ISONORAFTERISONORAFTER

Eine boolesche Funktion, die das Verhalten der „Start At“-Klausel emuliert und TRUE für eine Zeile zurückgibt, die allen Bedingungsparametern entspricht.A boolean function that emulates the behavior of a 'Start At' clause and returns true for a row that meets all of the condition parameters.

Diese Funktion verwendet eine variable Anzahl von Tripeln. Die ersten beiden Werte in einem Tripel sind die zu vergleichenden Ausdrücke. Der dritte Parameter gibt die Sortierreihenfolge an.This function takes a variable number of triples, the first two values in a triple are the expressions to be compared, and the third parameter indicates the sort order. Die Sortierreihenfolge kann aufsteigend (Standard) oder absteigend sein.The sort order can be ascending (default) or descending.

Basierend auf der Sortierreihenfolge wird der erste Parameter mit dem zweiten Parameter verglichen.Based on the sort order, the first parameter is compared with the second parameter. Bei aufsteigender Sortierreihenfolge ist der zu erledigende Vergleich: erster Parameter größer oder gleich dem zweiten Parameter.If the sort order is ascending, the comparison to be done is first parameter greater than or equal to second parameter. Bei absteigender Sortierreihenfolge ist der zu erledigende Vergleich: zweiter Parameter kleiner oder gleich dem ersten Parameter.If the sort order is descending, the comparison to be done is second parameter less than or equal to first parameter.

SyntaxSyntax

ISONORAFTER(<scalar_expression>, <scalar_expression>[, sort_order [, <scalar_expression>, <scalar_expression>[, sort_order]]…)  

ParameterParameters

BenennungTerm DefinitionDefinition
Skalarausdruckscalar expression Jeder Ausdruck, der einen Skalarwert zurückgibt, wie etwa ein Spaltenverweis, eine ganze Zahl oder ein Zeichenfolgenwert.Any expression that returns a scalar value like a column reference or integer or string value. In der Regel ist der erste Parameter ein Spaltenverweis und der zweite ein Skalarwert.Typically the first parameter is a column reference and the second parameter is a scalar value.
Sortierreihenfolgesort order (optional) Die Reihenfolge, in der die Spalte sortiert wird.(optional) The order in which the column is sorted. Kann aufsteigend (ASC) oder absteigend (DEC) sein.Can be ascending (ASC) or descending (DEC). Standardmäßig ist die Sortierreihenfolge aufsteigend.By default the sort order is ascending.

RückgabewertReturn value

TRUE oder FALSE.True or false.

BemerkungenRemarks

Die Verwendung dieser Funktion im DirectQuery-Modus wird nicht unterstützt, wenn sie in berechneten Spalten oder RLS-Regeln (Row-Level Security) eingesetzt wird.This function is not supported for use in DirectQuery mode when used in calculated columns or row-level security (RLS) rules.

BeispielExample

Tabellenname: „Info“Table name: 'Info'

LandCountry StateState AnzahlCount GesamtTotal
INDIND JKJK 2020 800800
IND`IND` MHMH 2525 10001000
INDIND WBWB 1010 900900
USAUSA CACA 55 500500
USAUSA WAWA 1010 900900
FILTER(Info, ISONORAFTER(Info[Country], "IND", ASC, Info[State], "MH", ASC))