LEFTLEFT

Gibt die angegebene Anzahl von Zeichen vom Anfang einer Textzeichenfolge zurück.Returns the specified number of characters from the start of a text string.

SyntaxSyntax

LEFT(<text>, <num_chars>)  

ParameterParameters

BegriffTerm DefinitionDefinition
texttext Die Textzeichenfolge, die die Zeichen enthält, die Sie extrahieren möchten, oder einen Verweis auf eine Spalte, die Text enthält.The text string containing the characters you want to extract, or a reference to a column that contains text.
num_charsnum_chars (optional) Die Anzahl der Zeichen, die Sie mit LEFT extrahieren möchten. Falls nicht angegeben, 1.(optional) The number of characters you want LEFT to extract; if omitted, 1.

RückgabewertReturn value

Eine Textzeichenfolge.A text string.

BemerkungenRemarks

  • Während Microsoft Excel über verschiedene Funktionen für das Arbeiten mit Text in Sprachen mit Einzel-Byte- und Doppel-Byte-Zeichen verfügt, arbeitet DAX mit Unicode und speichert alle Zeichen mit der gleichen Länge. Deshalb reicht eine einzelne Funktion aus.Whereas Microsoft Excel contains different functions for working with text in single-byte and double-byte character languages, DAX works with Unicode and stores all characters as the same length; therefore, a single function is enough.

  • Die Verwendung dieser Funktion im DirectQuery-Modus wird nicht unterstützt, wenn sie in berechneten Spalten oder RLS-Regeln (Row-Level Security) eingesetzt wird.This function is not supported for use in DirectQuery mode when used in calculated columns or row-level security (RLS) rules.

BeispielExample

Das folgende Beispiel gibt die ersten fünf Zeichen des Firmennamens in der Spalte [ResellerName] und die ersten fünf Buchstaben des Ländercodes in der Spalte [GeographyKey] zurück und verkettet sie, um einen Bezeichner zu erstellen.The following example returns the first five characters of the company name in the column [ResellerName] and the first five letters of the geographical code in the column [GeographyKey] and concatenates them, to create an identifier.

= CONCATENATE(LEFT('Reseller'[ResellerName],LEFT(GeographyKey,3))  

Wenn das Argument num_chars eine Zahl ist, die größer als die Anzahl der verfügbaren Zeichen ist, gibt die Funktion die maximal verfügbaren Zeichen zurück und löst keinen Fehler aus.If the num_chars argument is a number that is larger than the number of characters available, the function returns the maximum characters available and does not raise an error. So enthält beispielsweise die Spalte [GeographyKey] Zahlen wie 1, 12 und 311. Daher hat das Ergebnis auch eine variable Länge.For example, the column [GeographyKey] contains numbers such as 1, 12 and 311; therefore the result also has variable length.

Siehe auchSee also

Textfunktionen.Text functions