Logische FunktionenLogical functions

Logikfunktionen agieren mit einem Ausdruck, um Informationen über die im Ausdruck enthaltenen Werte oder Mengen zurückzugeben.Logical functions act upon an expression to return information about the values or sets in the expression. Beispielsweise können Sie die IF-Funktion verwenden, um das Ergebnis eines Ausdrucks zu überprüfen und bedingte Ergebnisse zu erstellen.For example, you can use the IF function to check the result of an expression and create conditional results.

In dieser KategorieIn this category

FunktionFunction BESCHREIBUNGDescription
ANDAND Überprüft, ob beide Argumente TRUE sind, und gibt TRUE zurück, wenn beide Argumente TRUE lauten.Checks whether both arguments are TRUE, and returns TRUE if both arguments are TRUE.
COALESCECOALESCE Gibt den ersten Ausdruck zurück, der nicht als BLANK ausgewertet wird.Returns the first expression that does not evaluate to BLANK.
FALSEFALSE Gibt den logischen Wert FALSE zurück.Returns the logical value FALSE.
IFIF Prüft eine Bedingung und gibt einen Wert zurück, wenn diese TRUE ist; andernfalls wird ein zweiter Wert zurückgegeben.Checks a condition, and returns one value when it's TRUE, otherwise it returns a second value.
IFERRORIFERROR Wertet einen Ausdruck aus und gibt einen festgelegten Wert zurück, wenn der Ausdruck einen Fehler zurückgibt.Evaluates an expression and returns a specified value if the expression returns an error
NOTNOT Ändert FALSE in TRUE bzw. TRUE in FALSE.Changes FALSE to TRUE, or TRUE to FALSE.
OROR Überprüft, ob eines der Argumente TRUE ist, um TRUE zurückzugeben.Checks whether one of the arguments is TRUE to return TRUE.
SWITCHSWITCH Wertet einen Ausdruck anhand einer Liste von Werten aus und gibt einen von mehreren möglichen Ergebnis Ausdrücken zurück.Evaluates an expression against a list of values and returns one of multiple possible result expressions.
TRUETRUE Gibt den logischen Wert TRUE (WAHR) zurück.Returns the logical value TRUE.