TIMETIME

Konvertiert als Stunden, Minuten und Sekunden angegebene Zahlen in eine Uhrzeit im datetime-Format.Converts hours, minutes, and seconds given as numbers to a time in datetime format.

SyntaxSyntax

TIME(hour, minute, second)  

ParameterParameters

BegriffTerm DefinitionDefinition
hourhour Eine Zahl zwischen 0 und 23, die die Stunde darstelltA number from 0 to 23 representing the hour.

Jeder Wert, der größer ist als 23, wird durch 24 geteilt, und der Rest wird als Stundenwert behandelt.Any value greater than 23 will be divided by 24 and the remainder will be treated as the hour value.
minuteminute Eine Zahl zwischen 0 und 59, die die Minute darstelltA number from 0 to 59 representing the minute.

Jeder Wert, der größer als 59 ist, wird in Stunden und Minuten konvertiert.Any value greater than 59 will be converted to hours and minutes.
secondsecond Eine Zahl zwischen 0 und 59, die die Sekunde darstelltA number from 0 to 59 representing the second.

Jeder Wert, der größer als 59 ist, wird in Stunden, Minuten und Sekunden konvertiert.Any value greater than 59 will be converted to hours, minutes, and seconds.

RückgabewertReturn value

Ein Zeitwert (datetime)A time (datetime).

BemerkungenRemarks

  • Im Gegensatz zu Microsoft Excel, das Daten und Zeitangaben als Seriennummern speichert, verwendet DAX einen datetime-Datentyp, um mit Datums- und Uhrzeitwerten zu arbeiten.In contrast to Microsoft Excel, which stores dates and times as serial numbers, DAX works with date and time values in a datetime format. Zahlen in anderen Formaten werden implizit konvertiert, wenn Sie einen Datums- bzw. Uhrzeitwert in einer DAX-Funktion verwenden.Numbers in other formats are implicitly converted when you use a date/time value in a DAX function. Bei der Verwendung von Seriennummern können Sie mithilfe der Formatierung die Darstellung der Zahlen ändern.If you need to use serial numbers, you can use formatting to change the way that the numbers are displayed.

  • Zeitwerte sind Teil eines Datumswerts und werden im Seriennummernsystem durch eine Dezimalzahl dargestellt.Time values are a portion of a date value, and in the serial number system are represented by a decimal number. Daher entspricht der datetime-Wert 12:00 Uhr der Zahl 0,5, da es sich um einen halben Tag handelt.Therefore, the datetime value 12:00 PM is equivalent to 0.5, because it is half of a day.

  • Sie können die Argumente für die TIME-Funktion als Werte, die Sie direkt eingeben, als Ergebnis eines anderen Ausdrucks oder durch einen Verweis auf eine Spalte, die einen numerischen Wert enthält, bereitstellen.You can supply the arguments to the TIME function as values that you type directly, as the result of another expression, or by a reference to a column that contains a numeric value. Es gelten folgende Einschränkungen:The following restrictions apply:

    • Jeder Stundenwert, der größer ist als 23, wird durch 24 geteilt, und der Rest wird als Stundenwert behandelt.Any value for hours that is greater than 23 will be divided by 24 and the remainder will be treated as the hour value.
    • Jeder Minutenwert, der größer als 59 ist, wird in Stunden und Minuten konvertiert.Any value for minutes that is greater than 59 will be converted to hours and minutes.
    • Jeder Sekundenwert, der größer als 59 ist, wird in Stunden, Minuten und Sekunden konvertiert.Any value for seconds that is greater than 59 will be converted to hours, minutes, and seconds.
    • Für Minuten und Sekunden wird ein Wert, der größer als 24 Stunden ist, durch 24 geteilt, und der Rest wird als Stundenwert behandelt.For minutes or seconds, a value greater than 24 hours will be divided by 24 and the reminder will be treated as the hour value. Ein Wert von mehr als 24 Stunden verändert den Datumsteil nicht.A value in excess of 24 hours does not alter the date portion.
  • Es wird empfohlen, dass Sie die Spalte oder PivotTable-Zelle, die die Ergebnisse der Formel enthält, mit einem der von Microsoft Excel bereitgestellten Zeitformaten formatieren, um die Lesbarkeit der von dieser Funktion zurückgegebenen Zeitwerte zu verbessern.To improve readability of the time values returned by this function, it's recommended that you format the column or PivotTable cell that contains the results of the formula by using one of the time formats provided by Microsoft Excel.

  • Die Verwendung dieser Funktion im DirectQuery-Modus wird nicht unterstützt, wenn sie in berechneten Spalten oder RLS-Regeln (Row-Level Security) eingesetzt wird.This function is not supported for use in DirectQuery mode when used in calculated columns or row-level security (RLS) rules.

Beispiel 1Example 1

In den folgenden Beispielen wird jeweils die Uhrzeit 3:00 Uhr zurückgegeben:The following examples both return the time, 3:00 AM:

= TIME(27,0,0)
= TIME(3,0,0)  

Beispiel 2Example 2

In den folgenden Beispielen wird jeweils die Uhrzeit 12:30 Uhr zurückgegeben:The following examples both return the time, 12:30 PM:

= TIME(0,750,0)
= TIME(12,30,0)  

Beispiel 3Example 3

Im folgenden Beispiel wird eine Uhrzeit basierend auf den Werten in den Spalten intHours, intMinutes und intSeconds erstellt:The following example creates a time based on the values in the columns, intHours, intMinutes, intSeconds:

= TIME([intHours],[intMinutes],[intSeconds])  

Siehe auchSee also

DATEDATE
Datums- und UhrzeitfunktionenDate and time functions