UNIONUNION

Erstellt aus einem Tabellenpaar eine Vereinigungs- bzw. Verknüpfungstabelle.Creates a union (join) table from a pair of tables.

SyntaxSyntax

UNION(<table_expression1>, <table_expression2> [,<table_expression>]…)  

ParameterParameters

BegriffTerm DefinitionDefinition
table_expressiontable_expression DAX-Ausdruck, der eine Tabelle zurückgibt.Any DAX expression that returns a table.

RückgabewertReturn value

Eine Tabelle, die alle Zeilen der beiden Tabellenausdrücke enthält.A table that contains all the rows from each of the two table expressions.

BemerkungenRemarks

  • Die beiden Tabellen müssen die gleiche Anzahl von Spalten aufweisen.The two tables must have the same number of columns.

  • Die Spalten werden anhand der Position in ihren jeweiligen Tabellen kombiniert.Columns are combined by position in their respective tables.

  • Die Spaltennamen in der zurückgegebenen Tabelle entsprechen den Spaltennamen in table_expression1.The column names in the return table will match the column names in table_expression1.

  • Duplizierte Zeilen werden beibehalten.Duplicate rows are retained.

  • Die zurückgegebene Tabelle enthält nach Möglichkeit die Herkunft.The returned table has lineage where possible. Wenn beispielsweise die Herkunft der ersten Spalte jedes table_expression der gleichen Basisspalte C1 im Modell entspricht, wird die erste Spalte im UNION-Ergebnis aus C1 stammen.For example, if the first column of each table_expression has lineage to the same base column C1 in the model, the first column in the UNION result will have lineage to C1. Wenn kombinierte Spalten jedoch von verschiedenen Basisspalten abstammen oder es eine Erweiterungsspalte gibt, hat die resultierende Spalte in UNION keine Herkunft.However, if combined columns have lineage to different base columns, or if there is an extension column, the resulting column in UNION will have no lineage.

  • Bei unterschiedlichen Datentypen wird der resultierende Datentyp nach den Regeln der Datentypkoersion ermittelt.When data types differ, the resulting data type is determined based on the rules for data type coercion.

  • Die zurückgegebene Tabelle enthält keine Spalten aus verknüpften Tabellen.The returned table will not contain columns from related tables.

  • Die Verwendung dieser Funktion im DirectQuery-Modus wird nicht unterstützt, wenn sie in berechneten Spalten oder RLS-Regeln (Row-Level Security) eingesetzt wird.This function is not supported for use in DirectQuery mode when used in calculated columns or row-level security (RLS) rules.

BeispielExample

Der folgende Ausdruck erzeugt eine Vereinigung, indem er die Tabelle USAInventory und die Tabelle INDInventory zu einer einzigen Tabelle kombiniert:The following expression creates a union by combining the USAInventory table and the INDInventory table into a single table:

UNION(UsaInventory, IndInventory)

USAInventoryUSAInventory

CountryCountry StateState AnzahlCount GesamtTotal
USAUSA CACA 55 500500
USAUSA WAWA 1010 900900

INDInventoryINDInventory

CountryCountry StateState AnzahlCount GesamtTotal
INDIND JKJK 2020 800800
INDIND MHMH 2525 10001000
INDIND WBWB 1010 900900

RückgabetabelleReturn table,

CountryCountry StateState AnzahlCount GesamtTotal
USAUSA CACA 55 500500
USAUSA WAWA 1010 900900
INDIND JKJK 2020 800800
INDIND MHMH 2525 10001000
INDIND WBWB 1010 900900