Änderungsmanagement für Office 365-ClientsChange management for Office 365 clients

Die im Lieferumfang von Office 365 enthaltenen Clientanwendungen werden regelmäßig mit Updates bereitgestellt, die neue Features und Funktionen bieten und Sicherheits- und andere Updates enthalten. Unter Windows 10 wurde auch das neue Servicemodell eingeführt, und es werden auch regelmäßig neue Funktionen veröffentlicht. Als IT-Experte müssen Sie dieses neue Servicemodell und die Verwaltung der veröffentlichten Versionen verstehen, damit Ihre Organisation von den neuen Funktionen profitieren kann.The client applications that are included with Office 365 are released regularly with updates that provide new features and functionality together with security and other updates. Windows 10 has also adopted this servicing model and is also releasing new functionality regularly. As an IT Professional, you need to understand this servicing model and how you can manage the releases while your organization takes advantage of the new functionality.

Dieser Artikel bietet Ihnen einen Überblick über das Servicemodell und hilft Ihnen beim Verständnis der Veröffentlichungskanäle und -zeitpläne sowie beim effektiven Verwalten der Versionen der Office 365-Clientanwendungen für Ihre Organisation.This article gives you an overview of this servicing model, and helps you understand the release channels and cadence, and how to effectively manage releases of the Office 365 client applications for your organization.

Inhalt dieses Artikels:In this article:

Laden Sie diese Informationen als Poster im Visio- oder PDF-Format herunter. (Das Poster ist nur in Englisch verfügbar.)"end">Download this information as a poster in Visio or PDF format. (The poster is only available in English.)

Servicemodell-Poster

Ein Servicemodell für UpdatesA Servicing Model for Updates

Das Servicemodell für Clientupdates wurde sowohl für Windows 10 als auch unter Office 365 eingeführt. Dies bedeutet, dass neue Features, nicht sicherheitsrelevante Updates und Sicherheitsupdates regelmäßig freigegeben werden, damit Benutzer von den neuesten Funktionen und Verbesserungen profitieren können. Das Servicemodell umfasst auch die Zeit, die Unternehmensorganisationen für Tests und Validierungen der Versionen aufwenden, bevor sie diese einsetzen.Both Windows 10 and Office 365 have adopted the servicing model for client updates. This means that new features, non-security updates, and security updates are released regularly, so your users can have the latest functionality and improvements. The servicing model also includes time for enterprise organizations to test and validate releases before adopting them.

Was ist das Servicemodell?What is the Servicing Model?

In einem herkömmlichen Entwicklungsmodell können Planung, Entwicklung und Tests mehrere Monate dauern, bevor eine große Version fertig gestellt ist. Bei herkömmlichen Bereitstellungen nehmen Planung, Tests, Pilotphase, Bereitstellung und Wartung der gesamten Umgebung Jahre in Anspruch.In a traditional development model it can take months of planning, development, and testing before a large release is ready. Traditional deployments take enterprises years to plan, evaluate test, pilot, and deploy and then maintain the entire environment.

Die folgende Abbildung zeigt ein herkömmliches Veröffentlichungsmodell:The following illustration shows a traditional release model:

Herkömmliches Veröffentlichungsmodell

Die folgende Abbildung zeigt ein herkömmliches Bereitstellungsmodell:The following illustration shows a traditional deployment model:

Herkömmliches Bereitstellungsmodell

In einem Servicemodell können neue Features und Innovationen entwickelt und in kürzeren zeitlichen Abständen veröffentlicht werden, damit Verbesserungen für Kunden immer sichtbar sind. Da sich die Entwicklung geändert hat, trifft dies auch für den Bereitstellungsprozess für eine Unternehmensorganisation zu. Schnellere Veröffentlichung von Features bedeutet, dass Sie verschiedene Features gleichzeitig auswerten, testen und bereitstellen können.In a servicing model, new features and innovations can be developed and released in a quicker cadence, so that customers are always seeing improvements. Because development has changed, so does the deployment process for an enterprise organization. Quicker releases of features means that you can evaluate, pilot, and deploy different sets of features at the same time.

Die folgende Abbildung zeigt Veröffentlichungen in einer Serviceumgebung:The following illustration shows releases in a servicing world:

Veröffentlichungen in einer Serviceumgebung

Die folgende Abbildung zeigt die Bereitstellung in einer Serviceumgebung:The following illustration shows deployment in a servicing world:

Bereitstellung in einer Serviceumgebung

Welche Vorteile bietet dies für Unternehmensorganisationen?What's in it for Enterprise Organizations?

Sie möchten Features auf dem aktuellsten Stand, wünschen aber gleichzeitig die Kontrolle und den Support, die Sie für Ihren Geschäftsbetrieb benötigen. Mit der Vielzahl der Freigabeprogramme für Windows 10 und Office 365 können Sie neue Features auswerten, diese mit bestimmten Gruppen in Ihrer Organisation testen und sie dann allgemein in Ihrer Organisation bereitstellen. Sie können auch auf spezialisierten Geräten langfristige Builds beibehalten, wenn Sie die Änderungen begrenzen möchten.You want up-to-date features, but you also want the control and support you need to run your business. With the variety of release programs for Windows 10 and Office 365, you can evaluate new features, pilot them with specific groups in your organization, and then deploy them more broadly to your organization. You can also keep specialized devices on a long-term build if you need to limit changes.

Verwenden Sie die Option, die am besten für Ihre Geräte- und Unternehmensanforderungen geeignet ist. Unsere Empfehlung ist folgende:Use the update option that's right for your devices and your business needs. We recommend the following:

GerätetypDevice type
Telefone und Tablets Laptops und Desktops Spezielle Systeme
AktualisierungsoptionUpdate option
iOS- und Android-Geräte empfangen regelmäßige Updates aus ihren entsprechenden App Stores. Geräte, auf denen die Office Mobile-Apps ausgeführt werden, empfangen automatisch regelmäßige Updates aus dem Microsoft Store.iOS or Android devices receive regular updates from their respective app stores. Devices running the Office Mobile apps automatically receive regular updates from the Microsoft Store.

Verwenden Sie für Windows 10-Geräte den halbjährlichen Kanal, um regelmäßige Updates mit den neuesten Features zu erhalten.For Windows 10 devices, use Semi-Annual Channel to get regular updates with the latest features.
Um regelmäßige Updates mit den neuesten Features zu erhalten, verwenden Sie für Windows 10 den halbjährlichen Kanal und für Office 365 den monatlichen Kanal.To get regular updates with the latest features, use Semi-Annual Channel for Windows 10 and Monthly Channel for Office 365.

Sie verfügen über benutzerdefinierte Add-Ins? Wählen Sie für Office 365 den halbjährlichen Kanal, damit Sie Zeit zum Testen haben. Für Windows 10 sollten Sie den halbjährlichen Kanal mit einer Zielgruppe von Geräten verwenden, bevor Sie die allgemeine Bereitstellung ausführen.Have custom add-ins? Choose Semi-Annual Channel for Office 365, so you have time to test. For Windows 10, use Semi-Annual Channel with a targeted group of devices before deploying broadly.
Verwenden Sie zur Begrenzung von Änderungen den langfristigen Servicekanal für Windows 10. Wenn Office benötigt wird, verwenden Sie Office Professional Plus 2016 (mithilfe von MSI-Dateien).To limit changes, use Long-Term Servicing Channel for Windows 10. If Office is needed, use Office Professional Plus 2016 (using MSI files).

Beispiele für spezielle Geräte: PCs zur Steuerung von medizinischer Ausstattung, Point-of-Sale-Systeme oder Geldautomaten.Examples of specialized devices: PCs that control medical equipment, point-of-sale systems, or ATMs.

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Geschäft, nicht auf die Verwaltung von SoftwareFocus on your business, not managing the software.

In der folgenden Tabelle werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie sich mit Office 365-Clientanwendungen auf Ihr Geschäft, statt auf die Verwaltung von Software konzentrieren können.The following table explains ways you can focus on your business, not managing the software, with the Office 365 client applications.

Immer auf dem neuesten StandStay up to date
Regelmäßige Updates bedeuten, dass Mobiltelefone, Tablets und Desktops Ihrer Benutzer bezüglich der neuesten Fehlerbehebungen auf dem neuesten Stand sind.Regular updates mean your users' phones, tablets, and desktops stay up to date with the latest fixes.
Programme kombinieren und anpassenMix and match programs
Folgen Sie den Anforderungen Ihres Unternehmens. Nicht alle Systeme folgen demselben Bereitstellungsmodell. Sie können sogar unterschiedliche Modelle für Windows und Office auf denselben Geräten verwenden.Follow your business needs - not all systems need to follow the same deployment model. You can even use different models for Windows and Office on the same devices.
Geringerer VerwaltungsaufwandSave on management
Aktivieren Sie automatische Updates für den halbjährlichen Kanal für Windows 10 und Office 365, statt die Softwarepakete selbst zu verwalten.Allow automatic updates to Semi-Annual Channel, for Windows 10 and Office 365, instead of managing the software packages yourself.
Auf dem Laufenden bleibenStay in the loop
Lesen Sie nach, was in den nächsten Versionen enthalten ist, und finden Sie anhand der Kommunikation von Microsoft heraus, welche Sicherheitsupdates enthalten sind.See what's coming in the next releases and find out what security updates have been included by reviewing communications from Microsoft.
RisikomanagementManage risk
Verwenden Sie zum Testen kritischer Branchenanwendungen den halbjährlichen Kanal oder den halbjährlichen Kanal (gezielt) für Office 365. Für Windows 10 sollten Sie den halbjährlichen Kanal mit einer Zielgruppe von Geräten verwenden, bevor Sie die allgemeine Bereitstellung ausführen.To test critical line-of-business applications, use Semi-Annual Channel or Semi-Annual Channel (Targeted) for Office 365. For Windows 10, use Semi-Annual Channel with a targeted group of devices before deploying broadly.
Geringerer EntwicklungsaufwandSave on development
Prüfen Sie zunächst den Marketplace. Möglicherweise wird eine geeignete Lösung bereits angeboten. Wenn Sie benutzerdefinierte Entwicklung benötigen, verwenden Sie Best Practices, um sicherzustellen, dass Add-Ins nach Updates funktionieren.First, check the marketplace - others may have a solution that works. If you need custom development, use best practices to ensure add-ins work after updates.

VeröffentlichungsoptionenRelease Options

Sie müssen die unterschiedlichen Veröffentlichungsoptionen für Windows 10 und die Office 365-Clientanwendungen verstehen, damit Sie die geeigneten Optionen für Ihr Unternehmen wählen können. Sie entscheiden, welche Option in Frage kommt und wählen die Kombination aus Veröffentlichungen für Ihre Organisation. Dieser Abschnitt bietet eine Übersicht und unterstützt Sie bei der Auswahl.You need to understand the different release options for Windows 10 and the Office 365 client applications so you can choose the right options for your business. You decide what works and choose the combinations of releases to support for your organization. This section provides an overview and helps you choose.

Zusammenfassung der VeröffentlichungsoptionenSummary of Release Options

Wählen Sie anhand der folgenden Tabelle die entsprechende Veröffentlichungsoption für Ihre geschäftlichen Anforderungen:Use the following table to choose the right release option for your business needs:

Innovation auf dem neuesten Stand
Innovation auf dem neuesten Stand
Up to date innovation
Up to date innovation
Zeit für die Auswertung
Zeit für die Auswertung
Have time to evaluate
Have time to evaluate
Sicherheit jederzeit
Sicherheit jederzeit
Security always
Security, always
Erhalten Sie unmittelbar die neuesten Features. Wählen Sie den halbjährlichen Kanal für Windows 10 und den monatlichen Kanal für Office 365.Get the latest features right away. Choose Semi-Annual Channel for Windows 10 and Monthly Channel for Office 365.
Testen Sie mit Ihren vorhandenen Systemen. Wählen Sie den halbjährlichen Kanal oder den halbjährlichen Kanal (gezielt) für Office 365. Für Windows 10 sollten Sie den halbjährlichen Kanal mit einer Zielgruppe von Geräten verwenden, bevor Sie die allgemeine Bereitstellung ausführen.Test with your existing systems. Choose Semi-Annual Channel or Semi-Annual Channel (Targeted) for Office 365. For Windows 10, use Semi-Annual Channel with a targeted group of devices before deploying broadly.
Sie erhalten immer unmittelbar die neuesten Sicherheitsupdates, unabhängig davon, welchen Kanal Sie wählen.You'll always get the latest security updates, no waiting, whichever channel you choose.

Standardkanäle für ClientanwendungenDefault channels for client applications

Office 365 ProPlus includes the following Office applications: Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Access, Skype for Business, and Publisher.Office 365 ProPlus includes the following Office applications: Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Access, Skype for Business, and Publisher. Project Online Desktop Client and Visio Online Plan 2 (previously named Visio Pro for Office 365) also follow this release model.Project Online Desktop Client and Visio Online Plan 2 (previously named Visio Pro for Office 365) also follow this release model.

In der folgenden Abbildung werden diese Clientanwendungsgruppen dargestellt.The following illustration shows these sets of client applications.

Office 365-Clientanwendungen

Standardmäßig sind für die Clientanwendungen für Office 365 die folgenden Veröffentlichungskanäle festgelegt:By default, the client applications for Office 365 are set to these channel releases:

  • Für Office 365 ProPlus ist der halbjährliche Kanal festgelegt.Office 365 ProPlus is set to use Semi-Annual Channel.

  • Project Online Desktop Client und Visio Online Plan 2 (ehemals Visio Pro für Office 365) wird die Verwendung des monatlichen Kanals festgelegt.Project Online Desktop Client and Visio Online Plan 2 (previously named Visio Pro for Office 365) are set to use Monthly Channel.

Sie können entsprechend den Anforderungen Ihres Unternehmens jedoch festlegen, welcher Kanal für Ihre Clientanwendungen verwendet wird.But you can determine which channel is used for your client applications, according to your business needs.

Weitere Informationen zu den Kanälen für Office 365-Clientanwendungen finden Sie unter Übersicht über Updatekanäle.For more information about the channels for Office 365 client applications, see Overview of update channels.

Welcher Veröffentlichungskanal?Which Release Channel?

Die folgende Tabelle zeigt die Veröffentlichungskanäle für Windows 10 und Office 365-Clients.This table shows the release channels for Windows 10 and Office 365 clients.

VeröffentlichungskanäleRelease Channels Verfügbar für den Office 365-Client?Available for Office 365 client? Verfügbar für Windows 10?Available for Windows 10?
Windows Insider Preview ermöglicht die Nutzung von Features in der Vorschau und das Senden von Feedback zu diesen.Windows Insider Preview lets you preview features and give feedback.
NeinNo
JaYes
Mit dem monatlichen Kanal erhalten Benutzer die neuesten Features. Dies ist in der Regel am besten geeignet für Benutzer, die keine weiteren Apps, Add-Ins oder Makros verwenden, die ausgiebig mit Office getestet werden müssen. Auch nützlich für einige Testsysteme oder Pilotprogramme. Monthly Channel gives your users the latest released features. It's usually best for users who don't have other apps, add-ins, or macros that need to be extensively tested with Office. It's also useful for some test systems or pilot programs.
JaYes
NeinNo
Mit dem halbjährlichen Kanal für Windows 10 erhalten Benutzer die neuesten Features. Ideal für Pilotbereitstellungen und Tests von Windows 10-Featureupdates und für Benutzer, wie z. B. Entwickler, die sofort die neuesten Features benötigen. Semi-Annual Channel for Windows 10 gives your users the latest released features. Ideal for pilot deployments and testing of Windows 10 feature updates and for users, such as developers, who need to work with the latest features immediately.
NeinNo
JaYes
Mit dem halbjährlichen Kanal (gezielt) haben Sie Zeit, die Features und Ihre Anpassungen oder Prozesse zu testen.Semi-Annual Channel (Targeted) gives you time to check out the features and test your customizations or processes.
JaYes
NeinNo
Mit dem halbjährlichen Kanal für Office 365 haben Sie mehrere Monate Vorlaufzeit, bevor Sie die neuesten Features erhalten. In der Regel am besten für Benutzer, die über geschäftskritische Branchenanwendungen, Add-Ins oder Makros verfügen. Semi-Annual Channel for Office 365 gives you several months lead-time before you get the latest features. It's usually best for users that have line-of-business applications, add-ins, or macros that are business critical.
JaYes
NeinNo
Office Professional Plus 2016-Clientinstallationen (mit MSI-Dateien) eignen sich gut für Szenarien, in denen maximale Kontrolle erforderlich ist und das Gerät über eingeschränkten Internetzugriff verfügt.Office Professional Plus 2016 client installs (using MSI files) is good for scenarios where maximum control is required and the device has limited internet access.
NeinNo
NeinNo
Der langfristige Servicekanal ist für spezielle Geräte gedacht, auf denen die Begrenzung von Änderungen am Betriebssystem von größter Bedeutung ist. Beispiele: PCs zur Steuerung von medizinischer Ausstattung, Point-of-Sale-Systeme oder Geldautomaten. Long-Term Servicing Channel is intended for specialized devices, where limiting changes to the operating system is of prime importance. For example, PCs that control medical equipment, point-of-sale systems, or ATMs.
NeinNo
JaYes

Die Veröffentlichungskanäle im oberen Bereich der Tabelle enthalten die neuesten Features. Diejenigen weiter unten bieten die größtmögliche Verwaltungskontrolle. Aktualität ermöglicht schnellen Zugriff auf die neuen Features und das Senden von Feedback an Microsoft. Sie werden für zusätzliche Kontrolle auf Features verzichten müssen. Verwenden Sie die Optionen mit der größtmöglichen Kontrolle für spezielle Systeme wie Fabrikhallen, Luftverkehrskontrollen und Geräte für die Notaufnahme. Der halbjährliche Kanal für Office 365 bietet ein Gleichgewicht zwischen neuen Features und der Kontrolle.The release channels at the top of the table provide the freshest features, those at the bottom provide the most administrative control. Freshness indicates rapid access to new features and the ability to provide feedback to Microsoft. You'll sacrifice features for extra control - use the most controlled options for specialized devices, such as devices used on factory floors, for air traffic control, or in emergency rooms. Semi-Annual Channel for Office 365 offers a balance between new features and control.

VersionswechselRelease Cadences

Es ist wichtig, dass Windows und Office-Clients auf dem neuesten Stand sind. Der Versionswechsel von Office 365 und Windows 10 wurde angepasst, um dies zu vereinfachen. Für beide werden regelmäßig Sicherheitsupdates und zwei Mal pro Jahr neue Features veröffentlicht. Für spezielle Geräte unter Windows 10 gibt es einen langfristigen Wartungskanal, der regelmäßige Sicherheitsupdates, aber nur alle paar Jahre neue Features bietet.It is important to keep both Windows and your Office clients up to date. Office 365 and Windows 10 have aligned release cadences to make this easier. Both will have regular security updates and will have new features releasing twice per year. For specialized devices running Windows 10, there is a long-term servicing channel available which provides regular security updates but only provides new features every few years.

Windows 10-VersionswechselWindows 10 Release Cadence

Windows 10 verfügt über drei Typen von Versionen:Windows 10 has three types of releases:

  • Windows Insider Preview Nehmen Sie am Windows-Insider-Programm teil, um Vorabversionen von Features zu testen und Feedback zu diesen zu senden sowie Anwendungskompatibilitätstests auszuführen. Neue Features werden häufig freigegeben.Windows Insider Preview Join the Windows Insider program to evaluate and provide feedback on pre-release features, and perform application compatibility validation testing. New features are released frequently.

  • Halbjährlicher Kanal Nachdem neue Features über das Windows-Insider-Programm getestet wurden, werden sie zusammen mit Fehlerbehebungen und Sicherheitspatches als Halbjährlicher Kanal veröffentlicht. Ein neuer Halbjährlicher Kanal wird zwei Mal im Jahr veröffentlicht, etwa im März und September, und wird 18 Monate unterstützt. Stellen Sie ihn zuerst auf einer Zielgruppe von Geräten bereit, die stellvertretend für die gesamte Organisation sind.Semi-Annual Channel After new features have been tested through the Windows Insider program, they are released along with bug fixes and security patches as the Semi-Annual Channel. A new Semi-Annual Channel is released twice a year, around March and September, and is supported for 18 months. Start by deploying to a targeted group of devices that represent the broader organization.

    Etwa 4 Monate nach der Veröffentlichung eines halbjährlichen Kanals kündigt Microsoft allgemeine Bereitstellungsbereitschaft an. Dies bedeutet, dass Microsoft, unabhängige Softwarehersteller (ISVs), Partner und Kunden die Version für die allgemeine Bereitstellung geeignet halten. Organisationen können jedoch mit der allgemeinen Bereitstellung beginnen, sobald sie dazu bereit sind.Approximately 4 months after a Semi-Annual Channel release, Microsoft will announce broad deployment readiness, indicating that Microsoft, independent software vendors (ISVs), partners, and customers believe that the release is ready for broad deployment. But, organizations can begin broad deployment whenever they're ready.

  • Langfristiger Servicekanal Dieser Kanal bietet 10 Jahre lang eine unterstützte Betriebssystemplattform. Unternehmen können zu einer neuen Version wechseln oder die bisherige weiter verwenden und dann zu der übernächsten wechseln. Der langfristige Servicekanal ist für spezielle Geräte gedacht, wie PCs zur Steuerung von medizinischer Ausstattung, Point-of-Sale-Systeme oder Geldautomaten. Wenn Office benötigt wird, verwenden Sie Office Professional Plus 2016 auf diesen speziellen Geräten.Long-Term Servicing Channel This channel provides a supported OS platform for 10 years. Enterprises can choose to move to a new release or stay where they are at and skip to the next one. The Long-Term Servicing Channel is intended for specialized devices, such as PCs that control medical equipment, point-of-sale systems, or ATMs. If Office is needed, use Office Professional Plus 2016 with these specialized devices.

In der folgenden Abbildung werden die Beziehungen zwischen diesen Versionen für Windows 10 gezeigt.The following illustration shows the relationships between these releases for Windows 10.

Windows 10-Versionswechsel

Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über Windows als Service.Read Overview of Windows as a service for more information.

Office 365-ClientversionswechselOffice 365 Client Release Cadence

Office 365-Clients weisen die folgenden Typen von Versionen auf:Office 365 clients have the following types of releases:

  • Monatlicher Kanal Neue Features, Sicherheitsupdates und Fixes werden etwa einmal pro Monat im monatlichen Kanal veröffentlicht.Monthly Channel New features, security updates, and fixes are released to Monthly Channel approximately every month.

  • Halbjährlicher Kanal (gezielt) Sie können diese Version vier Monate lang testen, bevor sie zu einer Version im halbjährlichen Kanal wird. Neue Features sind nur am Anfang einer Version, im März und September, enthalten. Dieser Kanal wird monatlich anhand von neuen, nicht sicherheitsrelevanten Updates und Sicherheitsupdates aktualisiert.Semi-Annual Channel (Targeted) You can validate this release for four months before it becomes a Semi-Annual Channel release. New features are included only at the beginning of a release, in March and September. This channel is refreshed with non-security updates and security updates every month.

  • Halbjährlicher Kanal (gezielt) Der halbjährliche Kanal (gezielt) wird alle 6 Monate im Januar und Juli als halbjährlicher Kanal veröffentlicht. Erst ab dem nächsten halbjährlichen Kanal werden neue Features hinzugefügt, wobei Sicherheitsupdates weiterhin veröffentlicht werden. Jeder wird weitere 14 Monate unterstützt. Dies ist der Standardkanal für Office 365 ProPlus-Clients.Semi-Annual Channel The Semi-Annual Channel (Targeted) is rolled up and released as the Semi-Annual Channel every 6 months, in January and July. No new features are added until the next Semi-Annual Channel, although security updates will continue to be released. Each Semi-Annual Channel feature release is supported for an additional 14 months. This is the default channel for Office 365 ProPlus clients.

Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über Updatekanäle.Read Overview of update channels for more information.

In der folgenden Abbildung werden die Beziehungen zwischen diesen Versionen für Office 365 ProPlus gezeigt.The following illustration shows the relationships between these releases for Office 365 ProPlus.

Office 365-Versionswechsel

Office Mobile AppsOffice Mobile Apps

Für Office Mobile Apps für iOS und Android stehen regelmäßig neue Versionen über die jeweiligen App Stores zur Verfügung. Für Office Mobile-Apps für Windows stehen regelmäßig neue Versionen über den Microsoft Store zur Verfügung.Office Mobile Apps for iOS and Android have regular releases available through their respective app stores. Office Mobile Apps for Windows have regular releases available through the Microsoft Store.

Office Professional Plus 2016-ClientinstallationenOffice Professional Plus 2016 client installs

Sicherheitsupdates stehen für die Office-Clients, die Sie installieren, als MSI-Dateien im Rahmen des Office-Volumenlizenzprogramms zur Verfügung. Neue Features werden nicht außerhalb der Vollversionen des Produkts bereitgestellt. Verwenden Sie dies, wenn Office benötigt wird, für spezielle Geräte im langfristigen Servicekanal von Windows 10.Security updates are made available for the Office clients that you install by using .MSI files as part of the Office Volume Licensing program. New features are not delivered outside of full product releases. Use, if Office is needed, for specialized devices on the Long-Term Servicing Channel of Windows 10.

BereitstellungstoolsDeployment tools

In der folgenden Tabelle sind die Bereitstellungstools aufgeführt, die für Windows 10 und die Office 365-Clientanwendungen verwendet werden können:The following table lists the deployment tools that can be used for Windows 10 and the Office 365 client applications:

ToolTool Unterstützt für Windows 10?Supported for Windows 10? Unterstützt für Office 365-Clients?Supported for Office 365 clients?
Windows Update for BusinessWindows Update for Business
JaYes
NeinNo
Windows Server Update ServicesWindows Server Update Services
JaYes
NeinNo
Microsoft Endpoint Configuration ManagerMicrosoft Endpoint Configuration Manager
JaYes
JaYes
Microsoft IntuneMicrosoft InTune
JaYes
JaYes
Softwarebereitstellungstools von Drittanbietern3rd party software deployment tools
JaYes
JaYes

Typen von ÄnderungenTypes of Changes

Es gibt mehrere Typen von Änderungen, die in regelmäßigen Abständen an Office 365 vorgenommen werden. Die Kommunikationskanäle für diese Änderungen und die Aktionen, die Sie für diese möglicherweise ausführen müssen, können je nach Art der Änderung variieren.There are several types of changes that are made to Office 365 on a regular basis. The communication channels for those changes, and the actions that you might have to take for them will vary, depending on the type of change.

In diesem Abschnitt werden die zu erwartenden Typen von Änderungen, der erwartete Zeitpunkt der Änderungen und die notwendigen Aktionen erläutert, die Sie in Vorbereitung auf die Änderungen in Office 365 durchführen müssen.This section explains the types of changes you can expect, when to expect changes, and what you need to do to be prepared for changes in Office 365.

Typen von Änderungen für Office 365-Dienste und -ClientanwendungenTypes of Changes for the Office 365 Service and Client Applications

Nicht alle Änderungen wirken sich gleichermaßen auf die Benutzer aus und erfordern eine Aktion. Einige sind geplant und einige ungeplant (nicht sicherheitsrelevante Updates und Sicherheitsupdates werden in der Regel nicht im Voraus geplant). Je nach Änderungstyp variiert auch der Kommunikationskanal. In der folgenden Tabelle werden die Typen von Änderungen aufgeführt, die Sie für Office 365-Dienste und -Clientanwendungen erwarten können.Not all changes have the same impact on your users or require action. Some are planned and some unplanned by their nature (non-security updates and security updates aren't usually planned in advance). Depending on the type of change, the communication channel also varies. The following table lists the types of changes you can expect for the Office 365 service and client applications.

Funktionalität
Funktionalität
Functionality
Functionality
Nicht sicherheitsrelevante Updates
Nicht sicherheitsrelevante Updates
Non-security updates
Non-security updates
Sicherheit jederzeit
Sicherheit
Security always
Security
Art der ÄnderungType of change
FeatureupdatesFeature updates
Neue Features oder AnwendungenNew features or applications
Veraltete FeaturesDeprecated features
Client-Hotfixes für ProblemeClient hotfixes for issues
SicherheitspatchesSecurity patches
Vorankündigung?Advance notice?
Änderungen, die eine Aktion erfolgen, werden 30 Tage im Voraus mitgeteilt30 days notice for changes that require action
Nein. Diese sind im monatlichen Build für alle Kanäle enthaltenNo, these are included in the monthly build for all channels
Nein. Diese sind im monatlichen Build für alle Kanäle enthaltenNo, these are included in the monthly build for all channels
KommunikationskanalCommunication channel
NachrichtencenterMessage Center
Microsoft 365-RoadmapMicrosoft 365 Roadmap
Microsoft 365-BlogMicrosoft 365 blog
Office 365 -Bereich der Microsoft Tech CommunityOffice 365 area of the Microsoft Tech Community
Versionsinformationen zu Updates für Office 365 ProPlusRelease information for updates to Office 365 ProPlus
Sicherheitsbulletin oder CVESecurity bulletin or CVE
Mandantenverwaltungsaktion erforderlich?Requires tenant admin action?
ManchmalSometimes
SeltenRarely
SeltenRarely
Welche Art von Aktion?What kind of action?
Ändern der EinstellungenChange settings
Kommunizieren der Änderungen an BenutzerCommunicate changes to users
Überprüfen von AnpassungenValidate customizations
Ändern der AdministratoreinstellungenChange admin settings
Tests erforderlich?Requires testing?
Selten – Prüfung geschäftskritischer Add-InsRarely - check business critical Add-ins
Manchmal – Testen des Fix im Hinblick auf die Prozesse und AnpassungenSometimes - testing the fix against processes or customizations
SeltenRarely
Beispiele für ÄnderungenExamples of changes
Featureupdates: PowerPoint – Einfacher Prozess für das Einbetten von VideosFeature updates: PowerPoint - simpler process for embedding videos

Neue Features oder Anwendungen: Skype for BusinessNew features or applications: Skype for Business
Hotfixes basierend auf den von Kunden gemeldeten FehlernHotfixes based on customer reported bugs

Richtlinien für die Verwaltung von Änderungen bei Verwendung von Office-Add-Ins:Guidelines for managing change when using Office Add-ins:

  • Es wird empfohlen, den monatlichen Kanal zu verwenden, um die neuesten Updates zu erhalten. Wenn Sie Office-Anpassungen oder Add-Ins bereitgestellt haben, können Sie den halbjährlichen Kanal verwenden. So können Sie so lange auf Featureupdates für Office warten, bis Sie Ihre Anpassungen testen und korrigieren konnten. Verwenden Sie den halbjährlichen Kanal (gezielt), um Ihre Anpassungen zu testen und zu korrigieren, bevor Updates des halbjährlichen Kanals angewendet werden. Verwenden Sie das Office-Telemetriedashboard, um Add-Ins auf Kompatibilität zu prüfen. Weitere Informationen finden Sie unter Kompatibilität und Telemetrie in Office.We recommend that customers use Monthly Channel to get the latest feature updates. If you have Office customizations or Add-ins deployed, you can use Semi-Annual Channel, which allows you to wait for feature updates to Office until you have had the chance to test and fix your customizations. To test and fix your customizations before those features updates are applied to Semi-Annual Channel, use Semi-Annual Channel (Targeted). Use the Office Telemetry Dashboard to check Add-ins for compatibility. For more information, see Compatibility and telemetry in Office.

  • Wenn das Office-Add-In von Ihren Entwicklern erstellt wurde, wird empfohlen, dass der Code von diesen aktualisiert und das benutzerdefinierte Add-In erneut bereitgestellt wird.If your developers built the Office Add-in, we suggest they update the code and redeploy the custom Office Add-in.

  • Wenn Ihre Anpassung mithilfe von VBA, VSTO oder COM erstellt wurde, erstellen Sie die Anpassung ggf. als Office-Add-In erneut, oder schauen Sie im Office Store nach, ob es dort ein Drittanbieter-Add-In mit ähnlicher Funktionalität gibt.If you built your customization using VBA, VSTO, or COM, consider rebuilding your customization as an Office Add-in, or check the Office Store to see if there is a 3rd-party Add-in that provides similar functionality.

  • Ziehen Sie die Außerbetriebnahme des Office-Add-Ins in Erwägung, das nur selten oder nicht mehr verwendet wird.Consider decommissioning Office Add-in that are no longer used or have low utilization.

Weitere Informationen zu Office-Add-Ins.More information about Office Add-ins.

Tipps für TestsTips for Testing

Bei Funktionsänderungen sollten Sie Ihre Add-Ins und Anpassungen testen, um festzustellen, ob Updates erforderlich sind. Befolgen Sie die folgenden Tipps für Tests:For functionality changes, you should test against your add-ins and other customizations to see if you need to update them. Use these tips for testing:

  • Warten Sie nicht. Lassen Sie den monatlichen Kanal von einem Pilotteam testen, um mit der Bewertung neuer Features zu beginnen. Verwenden Sie den halbjährlichen Kanal (gezielt), wenn Sie eine längere Vorlaufzeit für die Tests benötigen.Don't wait - have a pilot team use Monthly Channel to start evaluating new features. Use Semi-Annual Channel (Targeted) if you need a longer lead time for testing.

  • Verwenden Sie eine virtuelle Azure-Umgebung, um in Bezug auf Ihre Anpassungen oder Prozesse zu testen.Use an Azure virtual environment to test against your customizations or processes.

  • Richten Sie Ihre Arbeit nach dem Versionszeitplan aus – planen Sie monatliche Testphasen.Align your work with the release schedule - schedule testing passes monthly.

Aufgaben und VerantwortlichkeitenRoles and Responsibilities

Die Zuständigkeit für die Verwaltung von Änderungen ist zwischen Microsoft und Ihnen als Administrator Ihres Office 365-Abonnements aufgeteilt. Die Aufteilung der Zuständigkeit ist für einen Onlinedienst eine andere als für einen lokalen Server oder Client.Responsibility for managing change is shared between Microsoft and you as the admin of your Office 365 tenancy. The balance of responsibility is different for an online service than it is for an on-premises server or client.

Sie müssen die Aufgaben verstehen, die Microsoft und Ihnen vor, während und nach einer Änderung an einem Dienst zugeschrieben werden.Understand the roles both Microsoft and you need to play before, during, and after a change occurs to the service.

Überprüfen Sie den Inhalt jeder Version auf der Seite Versionsinformationen zu Updates für Office 365 ProPlus.Review what's included in each release on the Release information for updates to Office 365 ProPlus page.

Verteilung der VerantwortlichkeitenBalance of Responsibility

In einem Dienstangebot liegt die Verantwortlichkeit für Bereiche wie Wartung der Hardware und Sicherheitsupdates beim Dienstanbieter (Microsoft), und nicht bei dem Kunden (Ihnen). Sie müssen jedoch sicherstellen, dass benutzerdefinierte Software nach Bereitstellen von Updates weiterhin wie gewohnt funktioniert.In a service offering, the balance of responsibility for things such as hardware maintenance and security updates shifts to the service provider (Microsoft) instead of the customer (you). However, you still need to ensure that custom software continues to function as expected when updates are rolled out.

Bei lokalen Produkten liegt die Verantwortlichkeit für die Verwaltung von Änderungen zum größten Teil bei Ihrer Organisation.For on-premises products, your organization takes on most of the responsibility for managing change.

Ihre Verantwortlichkeit für die Verwaltung von Änderungen basiert auf dem Diensttyp. In der folgenden Tabelle wird die Verteilung der Verantwortlichkeiten bei Onlinediensten und lokaler Software für Microsoft und für den Kunden zusammengefasst.Your responsibility for change management is based on the type of service. The following table summarizes the balance of responsibility for both Microsoft and the customer for online services and on-premises software.

Office 365-DiensteOffice 365 service
Office 365-ClientsOffice 365 clients
Lokale Clients und ServerOn-premises clients and servers
ZuständigkeitResponsibility
MicrosoftMicrosoft
KundeCustomer
MicrosoftMicrosoft
KundeCustomer
MicrosoftMicrosoft
KundeCustomer
Bereitstellen neuer FunktionenProvide new functionality
XX
XX
XX
XX
Testen neuer Features für die Sicherstellung der QualitätTest new features for quality assurance
XX
XX
XX
XX
XX
Kommunikation zu neuen FeaturesCommunicate about new features
XX
XX
XX
XX
XX
XX
Integration von benutzerdefinierter SoftwareIntegrate custom software
XX
XX
XX
XX
XX
Anwendung von SicherheitsupdatesApply security updates
XX
XX
XX
Warten von SystemsoftwareMaintain system software
XX
XX
XX
Warten der HardwareMaintain hardware
XX
XX
XX

Aufgaben von Microsoft und Ihre AufgabenMicrosoft's Role and Your Role

Sowohl Microsoft als auch Sie haben ihre Aufgaben bei der Verwaltung von Änderungen für Office 365 während und nach einer Änderung.Microsoft and you both play a role in managing change for Office 365 before, during, and after a change.

Vor einer ÄnderungBefore a change

Die Aufgabe von MicrosoftMicrosoft's role

  • Festlegen der Erwartungen an Dienständerungen.Set expectations for service changes.

  • Benachrichtigen von Kunden 30 Tage im Voraus bei Änderungen, für die eine Administratoraktion erforderlich istNotify customers 30 days in advance for changes that require administrator action.

  • Veröffentlichen der meisten neuen Features und Updates in der Microsoft 365-RoadmapPublish majority of new features and updates on the Microsoft 365 Roadmap.

Aufgabe des KundenCustomer's role

  • Verstehen der zu erwartenden Änderungen und Kommunikationen.Understand what to expect for changes and communications.

  • Regelmäßiges Lesen des Nachrichten Centers, der Microsoft 365-Roadmap und des Microsoft 365-Blogs .Read Message Center, Microsoft 365 Roadmap and Microsoft 365 blog regularly.

  • Einrichten von Pilotteams zur Vorschau auf neue Funktionen über den monatlichen KanalSet up pilot teams to preview new functionality using Monthly Channel.

  • Überprüfen und Aktualisieren interner Prozesse im Änderungsmanagement.Review and update internal change management processes.

  • Ermitteln der Office 365-Systemanforderungen und Überprüfen der ComplianceUnderstand the Office 365 system requirements and check compliance.

Während einer ÄnderungDuring a change

Die Aufgabe von MicrosoftMicrosoft's role

  • Änderungen der Aufgaben des Kunden.Roll change out to customers.

  • Insbesondere für Office 365-Clients: Monatliche Veröffentlichung eines neuen monatlichen Kanals und neuer Sicherheitsupdates und nicht sicherheitsrelevanter Updates für den halbjährlichen Kanal.Specifically for Office 365 clients: release a new Monthly Channel approximately each month and new security and non-security updates, if needed, for Semi-Annual Channel.

  • Überwachen der Telemetrie und Supporteskalation bei unerwarteten ProblemenMonitor telemetry and support escalations for any unexpected issues.

Aufgabe des KundenCustomer's role

  • Überprüfen des Nachrichtencenters und Lesen der zusätzlichen InformationenCheck Message Center and review the additional information link.

  • Durchführen erforderlicher Aktionen (falls zutreffend) und Testen von Add-InsTake any action required (if applicable) and test any add-ins.

  • Bei Verwendung einer internen Freigabe für Updates laden Sie die neuesten Builds herunter und laden Sie diese auf Ihre Freigabe hoch.If using an internal share for updates, download the latest builds and upload to your share.

  • Erstellen einer Supportanfrage, wenn eine Unterbrechung/Problembehung auftrat.If a break/fix scenario is experienced, create a Support Request.

Nach einer ÄnderungAfter a change

Die Aufgabe von MicrosoftMicrosoft's role

  • Berücksichtigen von Kundenfeedback zur Verbesserung zukünftiger Änderungen.Listen to customer feedback to improve rollout of future changes.

  • Abhören von Feedback im Office 365 -Bereich der Microsoft Tech Community und im Tool für die Verwaltung von Feedback.Listen to feedback on the Office 365 area of the Microsoft Tech Community and in the admin feedback tool.

  • Aktualisieren Sie den Microsoft 365-Roadmap -Status, und fügen Sie neue Features hinzu.Update Microsoft 365 Roadmap statuses and add new features.

Aufgabe des KundenCustomer's role

  • Arbeiten mit Personen in Ihrer Organisation, um die Änderung zu übernehmen (Hilfe zu Microsoft FastTrack).Work with people in your organization to adopt the change (get help on Microsoft FastTrack).

  • Überprüfen der Prozesse für die Verwaltung von Änderungen und Engpässe zur Optimierung und Verwendung weiterer Microsoft-RessourcenReview change management processes and bottlenecks for opportunities to streamline, and use more Microsoft resources.

  • Bereitstellen von allgemeinem Feedback zu dem Office 365 -Bereich der Microsoft Tech Community und spezifischem Feedback im Feedback Tool für AdministratorenProvide general feedback on the Office 365 area of the Microsoft Tech Community and specific feedback in the admin feedback tool.

  • Schulen der Benutzer, um App-bezogenes Feedback durch Verwendung der Smiley-Schaltfläche in Office-Apps abzugeben.Train users to provide app specific feedback using the Smile button in Office apps.

Verwalten von UpdatebereitstellungenManage Update Deployments

Sie wählen, wann und wie Updates für Ihre Organisation bereitgestellt werden, indem Sie Folgendes konfigurieren:You choose when and how updates are deployed to your organization by configuring:

  • Zu verwendender Kanal. Mit dieser Einstellung wird gesteuert, wie häufig Updates zur Verfügung gestellt werden.Which channel to use. This controls how often updates are available.

  • **Zu verwendende Updatemethode (automatisch oder manuell). **Mit dieser Einstellung wird gesteuert, wie Clientcomputer Updates erhalten.Which update method to use (automatic or manual). This controls how your client computers get the updates.

Anwenden von UpdatesHow to Apply Updates

Sie können festlegen, wie Updates für Benutzercomputer bereitgestellt werden. Sie können automatische Updates über das Internet oder von einem lokalen Speicherort für Clientcomputer zulassen. Möglicherweise möchten Sie selbst mehr Kontrolle darüber haben und Updatepakete selbst zusammenstellen und sie manuell für Clientcomputer über Ihr Netzwerk bereitstellen.You can decide how updates are deployed to your users' computers. You can allow the client computers to automatically receive updates over the Internet or from an on-premises location. Alternatively, you might want to have more control by packaging the updates yourself and manually delivering them to client computers over your network.

Methoden zum Anwenden von Office-Updates auf ClientcomputernMethods for applying Office updates to client computers

In der folgenden Tabelle werden drei Methoden zum Anwenden von Office-Updates auf Clientcomputern erläutert.The following table explains three methods you can use to apply Office updates to client computers.

AutomatischAutomatic ManuellManual
Aus dem InternetFrom the Internet
Von einem lokalen SpeicherortFrom an on-premises location
Microsoft stellt einen aktualisierten Build über das Internet zur Verfügung. Die Clientcomputer installieren die Updates automatisch, wenn sie zur Verfügung stehen.Microsoft makes an updated build available on the Internet. The client computers automatically install the updates when they are available.
An administrator downloads the updated build to an on-premises location.An administrator downloads the updated build to an on-premises location. The client computers automatically install the updates when they are available.The client computers automatically install the updates when they are available.

Die folgende Abbildung zeigt diese Methoden:The following illustration shows these methods:

Anwenden von Office-Updates auf Clients

Benötigen Sie Kontrolle über die Bereitstellung von Updates?Do you need to control the delivery of updates?

Berücksichtigen Sie die folgenden Szenarien bei der Entscheidung, welche Methode Sie verwenden möchten:To decide which method to use, consider the following scenarios:

  • AnpassungenCustomizations

    • Automatische Updates zulassen für...Benutzer oder Computer, die in erster Linie für Produktivität vorgesehen sind und keine Anpassungen oder integrierten Lösungen verwenden.Allow automatic updates for...Users or computers that are primarily for productivity and don't use customizations or integrated solutions.

      Empfohlener Kanal: Monatlicher KanalRecommended Channel: Monthly Channel

    • Manuelle Bereitstellung von Updates verwenden für...Benutzer oder Computer, die auf Anpassungen oder integrierten Lösungen basieren, die zusammen mit Office 365-Clients verwendet werden.Use manual delivery of updates for...Users or computers that rely on customizations or integrated solutions that work with the Office 365 clients.

      Empfohlener Kanal: Halbjährlicher Kanal. Überprüfung mithilfe des halbjährlichen Kanals (gezielt).Recommended Channel: Semi-Annual Channel. Validate by using Semi-Annual Channel (Targeted).

  • Verwaltete oder nicht verwaltete Computer?Managed or un-managed computers?

    • Automatische Updates aus dem Internet zulassen für...Endkunden und kleine Unternehmen ohne eine IT-Abteilung.Allow automatic updates from the Internet for...Consumers and small businesses without an IT department.

    • Von einem lokalen Speicherort bereitstellen, wenn...Sie steuern möchten, wann Updates an Computer in Ihrer Organisation weitergegeben werden.Deploy from an on-premises location when...You want to control when updates are pushed out to your organization's computers.

Konfigurieren von Kanälen und UpdatemethodenHow to configure channels and update methods

Verwenden Sie die folgenden Methoden, um zu konfigurieren, welche Kanäle von welchen Clientcomputern verwendet werden und wie diese Clientcomputer aktualisiert werden sollen:Use the following methods to configure which channels are used by which client computers and how those clients computers are updated:

  • Office-BereitstellungstoolOffice Deployment Tool

  • Gruppenrichtlinien – für die zentrale Verwaltung von der Domäne beigetretenen ComputernGroup Policy - for centralized administration of domain-joined computers.

Übersicht über die Updatekanäle für Office 365 ProPlusOverview of update channels for Office 365 ProPlus

Übersicht über Windows als ServiceOverview of Windows as a service

Ressourcen zur Cloud-IT-Architektur von MicrosoftMicrosoft cloud IT architecture resources

Versionsinformationen zu Updates für Office 365 ProPlusRelease information for updates to Office 365 ProPlus