IMemoryCache Schnittstelle

Definition

Stellt einen lokalen In-Memory-Cache dar, dessen Werte nicht serialisiert sind.

public interface class IMemoryCache : IDisposable
public interface IMemoryCache : IDisposable
type IMemoryCache = interface
    interface IDisposable
Public Interface IMemoryCache
Implements IDisposable
Abgeleitet
Implementiert

Methoden

CreateEntry(Object)

Erstellt oder überschreibt einen Eintrag im Cache.

Dispose()

Führt anwendungsspezifische Aufgaben durch, die mit der Freigabe, der Zurückgabe oder dem Zurücksetzen von nicht verwalteten Ressourcen zusammenhängen.

(Geerbt von IDisposable)
Remove(Object)

Entfernt das Objekt, das einem angegebenen Schlüssel zugeordnet ist.

TryGetValue(Object, Object)

Ruft das Element ab, das diesem Schlüssel zugeordnet ist, sofern vorhanden.

Erweiterungsmethoden

Get(IMemoryCache, Object)
Get<TItem>(IMemoryCache, Object)
GetOrCreate<TItem>(IMemoryCache, Object, Func<ICacheEntry,TItem>)
GetOrCreateAsync<TItem>(IMemoryCache, Object, Func<ICacheEntry,Task<TItem>>)
Set<TItem>(IMemoryCache, Object, TItem)
Set<TItem>(IMemoryCache, Object, TItem, MemoryCacheEntryOptions)
Set<TItem>(IMemoryCache, Object, TItem, IChangeToken)
Set<TItem>(IMemoryCache, Object, TItem, DateTimeOffset)

Erstellt oder überschreibt den angegebenen Eintrag im Cache und legt den Wert mit einem absoluten Ablaufdatum fest.

Set<TItem>(IMemoryCache, Object, TItem, TimeSpan)
TryGetValue<TItem>(IMemoryCache, Object, TItem)

Gilt für