ConfigurationBinder.Get Methode

Definition

Überlädt

Get(IConfiguration, Type)

Versucht, die Konfigurationsinstanz an eine neue Instanz vom Typ T zu binden. Wenn dieser Konfigurationsabschnitt einen Wert enthält, wird dieser verwendet. Andernfalls wird die Bindung durchgeführt, indem Eigenschaftsnamen mit Konfigurationsschlüsseln rekursiv abgeglichen werden.

Get(IConfiguration, Type, Action<BinderOptions>)

Versucht, die Konfigurationsinstanz an eine neue Instanz vom Typ T zu binden. Wenn dieser Konfigurationsabschnitt einen Wert enthält, wird dieser verwendet. Andernfalls wird die Bindung durchgeführt, indem Eigenschaftsnamen mit Konfigurationsschlüsseln rekursiv abgeglichen werden.

Get<T>(IConfiguration)

Versucht, die Konfigurationsinstanz an eine neue Instanz vom Typ T zu binden. Wenn dieser Konfigurationsabschnitt einen Wert enthält, wird dieser verwendet. Andernfalls wird die Bindung durchgeführt, indem Eigenschaftsnamen mit Konfigurationsschlüsseln rekursiv abgeglichen werden.

Get<T>(IConfiguration, Action<BinderOptions>)

Versucht, die Konfigurationsinstanz an eine neue Instanz vom Typ T zu binden. Wenn dieser Konfigurationsabschnitt einen Wert enthält, wird dieser verwendet. Andernfalls wird die Bindung durchgeführt, indem Eigenschaftsnamen mit Konfigurationsschlüsseln rekursiv abgeglichen werden.

Get(IConfiguration, Type)

Versucht, die Konfigurationsinstanz an eine neue Instanz vom Typ T zu binden. Wenn dieser Konfigurationsabschnitt einen Wert enthält, wird dieser verwendet. Andernfalls wird die Bindung durchgeführt, indem Eigenschaftsnamen mit Konfigurationsschlüsseln rekursiv abgeglichen werden.

public:
[System::Runtime::CompilerServices::Extension]
 static System::Object ^ Get(Microsoft::Extensions::Configuration::IConfiguration ^ configuration, Type ^ type);
public static object Get (this Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration configuration, Type type);
public static object? Get (this Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration configuration, Type type);
static member Get : Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration * Type -> obj
<Extension()>
Public Function Get (configuration As IConfiguration, type As Type) As Object

Parameter

configuration
IConfiguration

Die zu bindende Konfigurationsinstanz.

type
Type

Der Typ der neuen zu bindenden Instanz.

Gibt zurück

Object

Bei Erfolg die neue Instanz, andernfalls NULL.

Gilt für:

Get(IConfiguration, Type, Action<BinderOptions>)

Versucht, die Konfigurationsinstanz an eine neue Instanz vom Typ T zu binden. Wenn dieser Konfigurationsabschnitt einen Wert enthält, wird dieser verwendet. Andernfalls wird die Bindung durchgeführt, indem Eigenschaftsnamen mit Konfigurationsschlüsseln rekursiv abgeglichen werden.

public:
[System::Runtime::CompilerServices::Extension]
 static System::Object ^ Get(Microsoft::Extensions::Configuration::IConfiguration ^ configuration, Type ^ type, Action<Microsoft::Extensions::Configuration::BinderOptions ^> ^ configureOptions);
public static object Get (this Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration configuration, Type type, Action<Microsoft.Extensions.Configuration.BinderOptions> configureOptions);
public static object? Get (this Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration configuration, Type type, Action<Microsoft.Extensions.Configuration.BinderOptions>? configureOptions);
static member Get : Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration * Type * Action<Microsoft.Extensions.Configuration.BinderOptions> -> obj
<Extension()>
Public Function Get (configuration As IConfiguration, type As Type, configureOptions As Action(Of BinderOptions)) As Object

Parameter

configuration
IConfiguration

Die zu bindende Konfigurationsinstanz.

type
Type

Der Typ der neuen zu bindenden Instanz.

configureOptions
Action<BinderOptions>

Konfiguriert die Binderoptionen.

Gibt zurück

Object

Bei Erfolg die neue Instanz, andernfalls NULL.

Gilt für:

Get<T>(IConfiguration)

Versucht, die Konfigurationsinstanz an eine neue Instanz vom Typ T zu binden. Wenn dieser Konfigurationsabschnitt einen Wert enthält, wird dieser verwendet. Andernfalls wird die Bindung durchgeführt, indem Eigenschaftsnamen mit Konfigurationsschlüsseln rekursiv abgeglichen werden.

public:
generic <typename T>
[System::Runtime::CompilerServices::Extension]
 static T Get(Microsoft::Extensions::Configuration::IConfiguration ^ configuration);
public static T Get<T> (this Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration configuration);
public static T? Get<T> (this Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration configuration);
static member Get : Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration -> 'T
<Extension()>
Public Function Get(Of T) (configuration As IConfiguration) As T

Typparameter

T

Der Typ der neuen zu bindenden Instanz.

Parameter

configuration
IConfiguration

Die zu bindende Konfigurationsinstanz.

Gibt zurück

T

Bei Erfolg die neue Instanz von T, andernfalls „default(T)“.

Gilt für:

Get<T>(IConfiguration, Action<BinderOptions>)

Versucht, die Konfigurationsinstanz an eine neue Instanz vom Typ T zu binden. Wenn dieser Konfigurationsabschnitt einen Wert enthält, wird dieser verwendet. Andernfalls wird die Bindung durchgeführt, indem Eigenschaftsnamen mit Konfigurationsschlüsseln rekursiv abgeglichen werden.

public:
generic <typename T>
[System::Runtime::CompilerServices::Extension]
 static T Get(Microsoft::Extensions::Configuration::IConfiguration ^ configuration, Action<Microsoft::Extensions::Configuration::BinderOptions ^> ^ configureOptions);
public static T Get<T> (this Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration configuration, Action<Microsoft.Extensions.Configuration.BinderOptions> configureOptions);
public static T? Get<T> (this Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration configuration, Action<Microsoft.Extensions.Configuration.BinderOptions>? configureOptions);
static member Get : Microsoft.Extensions.Configuration.IConfiguration * Action<Microsoft.Extensions.Configuration.BinderOptions> -> 'T
<Extension()>
Public Function Get(Of T) (configuration As IConfiguration, configureOptions As Action(Of BinderOptions)) As T

Typparameter

T

Der Typ der neuen zu bindenden Instanz.

Parameter

configuration
IConfiguration

Die zu bindende Konfigurationsinstanz.

configureOptions
Action<BinderOptions>

Konfiguriert die Binderoptionen.

Gibt zurück

T

Bei Erfolg die neue Instanz von T, andernfalls „default(T)“.

Gilt für: