GenericHostBuilderExtensions.ConfigureWebHostDefaults(IHostBuilder, Action<IWebHostBuilder>) Methode

Definition

Konfiguriert eine IHostBuilder mit Standardeinstellungen zum Hosting einer Web-App.

public static Microsoft.Extensions.Hosting.IHostBuilder ConfigureWebHostDefaults (this Microsoft.Extensions.Hosting.IHostBuilder builder, Action<Microsoft.AspNetCore.Hosting.IWebHostBuilder> configure);
static member ConfigureWebHostDefaults : Microsoft.Extensions.Hosting.IHostBuilder * Action<Microsoft.AspNetCore.Hosting.IWebHostBuilder> -> Microsoft.Extensions.Hosting.IHostBuilder
<Extension()>
Public Function ConfigureWebHostDefaults (builder As IHostBuilder, configure As Action(Of IWebHostBuilder)) As IHostBuilder

Parameter

builder
IHostBuilder

Die IHostBuilder Instanz, die konfiguriert werden soll.

configure
Action<IWebHostBuilder>

Der Konfigurations Rückruf.

Gibt zurück

IHostBuilder

Ein Verweis auf den, builder nachdem der Vorgang abgeschlossen wurde.

Hinweise

Die folgenden Standardwerte werden auf das angewendet IHostBuilder :

  • Verwenden von Kestrel als Webserver und Konfigurieren des Servers mithilfe der Konfigurations Anbieter der Anwendung
  • So konfigurieren WebRootFileProvider , dass statische Webressourcen aus Projekten eingeschlossen werden
  • Fügt die hostfiltering-Middleware hinzu.
  • Fügt die Middleware forwardheaders hinzu, wenn ASPNETCORE_FORWARDEDHEADERS_ENABLED = true,
  • Aktivieren der IIS-Integration

Gilt für: