CommandBarControl.OLEUsage CommandBarControl.OLEUsage CommandBarControl.OLEUsage Property

Definition

Zurückgeben oder Festlegen der OLE-Clients und OLE-Serverrollen, in denen ein Befehlsleisten-Steuerelement beim Zusammenführen von zwei Microsoft Office-Anwendungen verwendet werden. Returns or sets the OLE client and OLE server roles in which a command bar control will be used when two Microsoft Office applications are merged.

public:
 property Microsoft::Office::Core::MsoControlOLEUsage OLEUsage { Microsoft::Office::Core::MsoControlOLEUsage get(); void set(Microsoft::Office::Core::MsoControlOLEUsage value); };
public Microsoft.Office.Core.MsoControlOLEUsage OLEUsage { get; set; }
Public Property OLEUsage As MsoControlOLEUsage

Eigenschaftswert

Hinweise

Diese Eigenschaft ist für die direkte Verwendung ermöglichen es Ihnen, wie einzelne Add-in-Applikationen Befehlsleiste Steuerelemente werden dargestellt werden in einer Office-Anwendung angeben, wenn es mit einer anderen Office-Anwendung zusammengeführt wird. Wenn Client und Server Befehlsleisten implementieren, werden die Befehlsleisten-Steuerelemente in der Client-Steuerelement eingebettet. Benutzerdefinierte Steuerelemente, die nur für den Client (oder Client weder Server) werden von den Server, und Steuerelemente, die nur für den Server (oder weder Server noch Client) gelöscht werden vom Client gelöscht. Die restlichen Steuerelemente werden zusammengeführt.

Wenn eine der verbundenen Anwendungen keine Office-Anwendung ist, normale OLE-Menü-zusammenführen verwendet wird, die von gesteuert wird die OLEMenuGroup -Eigenschaft.

This property is intended to allow you to specify how individual add-in applications' command bar controls will be represented in one Office application when it is merged with another Office application. If both the client and server implement command bars, the command bar controls are embedded in the client control by control. Custom controls marked as client-only (or neither client nor server) are dropped from the server, and controls marked as server-only (or neither server nor client) are dropped from the client. The remaining controls are merged.

If one of the merging applications isn't an Office application, normal OLE menu merging is used, which is controlled by the OLEMenuGroup property.

Gilt für: