_Application.Evaluate(Object) _Application.Evaluate(Object) _Application.Evaluate(Object) Method

Definition

Diese Methode konvertiert einen Microsoft Excel-Namen in ein Objekt oder in einen Wert. Converts a Microsoft Excel name to an object or a value.

public:
 System::Object ^ Evaluate(System::Object ^ Name);
public object Evaluate (object Name);
Public Function Evaluate (Name As Object) As Object

Parameter

Name
Object Object Object

Objekterforderlich. Required Object. Der Name des Objekts, wobei die für Microsoft Excel gültigen Namenskonventionen zu berücksichtigen sind. The name of the object, using the naming convention of Microsoft Excel.

Gibt zurück

Hinweise

Die folgenden Namenstypen sind in Microsoft Excel im Zusammenhang mit dieser Methode zulässig: The following types of names in Microsoft Excel can be used with this method:

  • Bezug in der A1-Bezugsart. In dieser Bezugsart lassen sich beliebige Bezüge auf einzelne Zellen angeben. Diese Bezüge sind immer absolute Bezüge. A1-style references. You can use any reference to a single cell in A1-style notation. All references are considered to be absolute references.
  • Bereiche. In Bezügen können Bereichs-, Schnittmengen- sowie Vereinigungsoperatoren (Doppelpunkt, Leerzeichen bzw. Kommas) verwendet werden. Ranges. You can use the range, intersect, and union operators (colon, space, and comma, respectively) with references.
  • Definierte Namen. Sie können jeden beliebigen Namen in der Sprache des Makros angeben. Defined names. You can specify any name in the language of the macro.
  • Externe Verweise. External references. Sie können die! You can use the ! Operator verweisen auf eine Zelle oder einen Namen in einer anderen Arbeitsmappe definiert – beispielsweise Evaluate ("[Mappe1. XLS] Sheet1! A1 "). operator to refer to a cell or to a name defined in another workbook — for example, Evaluate("[BOOK1.XLS]Sheet1!A1").

Hinweis: Verwenden von Klammern (beispielsweise "[a1: C5]") ist identisch mit Aufrufen der Evaluate -Methode mit einem Zeichenfolgenargument. Note: Using square brackets (for example, "[A1:C5]") is identical to calling the Evaluate method with a string argument. Die Vorteile der Verwendung von Klammern ist, dass der Code kürzer ist. The advantage of using square brackets is that the code is shorter. Die Vorteile der Verwendung von Evaluate ist, dass das Argument eine Zeichenfolge ist, damit können Sie die Zeichenfolge in Ihrem Code erstellen oder eine Variablen verwenden. The advantage of using Evaluate is that the argument is a string, so you can either construct the string in your code or use a variable.

Gilt für: