CalculatedFields CalculatedFields CalculatedFields Interface

Definition

Eine Auflistung von PivotField -Objekten, die alle berechneten Felder im angegebenen PivotTable-Bericht darstellt. A collection of PivotField objects that represents all the calculated fields in the specified PivotTable report.

public interface class CalculatedFields : System::Collections::IEnumerable
[System.Runtime.InteropServices.Guid("00024420-0000-0000-C000-000000000046")]
[System.Runtime.InteropServices.InterfaceType(2)]
public interface CalculatedFields : System.Collections.IEnumerable
Public Interface CalculatedFields
Implements IEnumerable
Attribute
Implementiert

Hinweise

Angenommen, ein Bericht mit Feldern für Einnahmen und Kosten könnte ein berechnetes Feld mit dem Namen "Gewinn" und definiert haben als Betrag des Einnahmefelds minus dem Betrag in das Feld Kosten. For example, a report that contains Revenue and Expense fields could have a calculated field named “Profit” and defined as the amount in the Revenue field minus the amount in the Expense field.

Bei OLAP-Datenquellen können Sie diese Auflistung nicht festlegen; es wird immer Nothing zurückgegeben. For OLAP data sources, you cannot set this collection, and it always returns Nothing.

Verwendung der CalculatedFields() -Methode, um die CalculatedFields -Auflistung zurückzugeben. Use the CalculatedFields() method to return the CalculatedFields collection.

Verwenden Sie die CalculatedFields(index), wobei index ist des angegebenen Felds Namen\noder die Indexzahl darstellt, um ein einzelnes PivotField -Objekt aus der CalculatedFields -Auflistung zurückzugeben. Use CalculatedFields(index), where index is the specified field’s name or index number, to return a single PivotField object from the CalculatedFields collection.

Eigenschaften

_Default[Object] _Default[Object] _Default[Object]

Für die interne Verwendung reserviert. Reserved for internal use.

Application Application Application

Gibt ein Application -Objekt, das die Anwendung Microsoft Excel darstellt. Returns an Application object that represents the Microsoft Excel application.

Count Count Count

Gibt die Anzahl der Objekte in der Auflistung zurück. Returns the number of objects in the collection.

Creator Creator Creator

Gibt eine 32-Bit-Ganzzahl, die die Anwendung angibt, in der das Objekt erstellt wurde. Returns a 32-bit integer that indicates the application in which this object was created.

Parent Parent Parent

Gibt das übergeordnete Objekt für das angegebene Objekt zurück. Returns the parent object for the specified object.

Methoden

_Add(String, String) _Add(String, String) _Add(String, String)

Für die interne Verwendung reserviert. Reserved for internal use.

Add(String, String, Object) Add(String, String, Object) Add(String, String, Object)

Erstellt ein neues berechnetes Feld an. Creates a new calculated field. Gibt eine PivotField Objekt. Returns a PivotField object.

GetEnumerator() GetEnumerator() GetEnumerator()
Item(Object) Item(Object) Item(Object)

Gibt ein einzelnes Objekt aus einer Auflistung zurück. Returns a single object from a collection.

Gilt für: