ODBCError ODBCError ODBCError Interface

Definition

Stellt einen ODBC-Fehler dar, der durch die zuletzt ausgeführte ODBC-Abfrage generiert wurde. Represents an ODBC error generated by the most recent ODBC query.

public interface class ODBCError
[System.Runtime.InteropServices.Guid("0002442C-0000-0000-C000-000000000046")]
[System.Runtime.InteropServices.InterfaceType(2)]
public interface ODBCError
Public Interface ODBCError
Attribute

Hinweise

Das ODBCError -Objekt ist ein Mitglied der ODBCErrors Auflistung. The ODBCError object is a member of the ODBCErrors collection. Wenn die angegebene ODBC-Abfrage ohne Fehler ausgeführt wird, ist die ODBCErrors -Auflistung leer. If the specified ODBC query runs without error, the ODBCErrors collection is empty. Der Fehler in der Auflistung sind in der Reihenfolge indiziert, in denen durch die ODBC-Datenquelle generiert werden. The errors in the collection are indexed in the order in which they’re generated by the ODBC data source.

Verwenden Sie die ODBCErrors(index), wobei Index die Indexnummer des Fehlers, um ein einzelnes ODBCError -Objekt zurückzugeben. Use ODBCErrors(index), where index is the index number of the error, to return a single ODBCError object.

Eigenschaften

Application Application Application

Gibt ein Application -Objekt, das die Anwendung Microsoft Excel darstellt. Returns an Application object that represents the Microsoft Excel application.

Creator Creator Creator

Gibt eine 32-Bit-Ganzzahl, die die Anwendung angibt, in der das Objekt erstellt wurde. Returns a 32-bit integer that indicates the application in which this object was created.

ErrorString ErrorString ErrorString

Gibt die ODBC-Fehlerzeichenfolge zurück. Returns the ODBC error string.

Parent Parent Parent

Gibt das übergeordnete Objekt für das angegebene Objekt zurück. Returns the parent object for the specified object.

SqlState SqlState SqlState

Gibt den SQL-Status-Fehler zurück. Returns the SQL state error.

Gilt für: