Parameters Parameters Parameters Interface

Definition

Eine Auflistung von Parameter -Objekte für die angegebene Abfragetabelle. A collection of Parameter objects for the specified query table. Jedes Parameter -Objekt stellt einen einzelnen Abfrageparameter dar. Each Parameter object represents a single query parameter. Jede Abfragetabelle enthält eine Parameters -Auflistung, aber die Auflistung leer ist, es sei denn, die Abfragetabelle eine Parameterabfrage verwendet wird. Every query table contains a Parameters collection, but the collection is empty unless the query table is using a parameter query.

public interface class Parameters : System::Collections::IEnumerable
[System.Runtime.InteropServices.Guid("0002442B-0000-0000-C000-000000000046")]
[System.Runtime.InteropServices.InterfaceType(2)]
public interface Parameters : System.Collections.IEnumerable
Public Interface Parameters
Implements IEnumerable
Attribute
Implementiert

Hinweise

Verwendung der Parameters Eigenschaft, um die Parameters -Auflistung zurückzugeben. Use the Parameters property to return the Parameters collection.

Verwendung der Add(String, Object) -Methode, um einen neuen Parameter für eine Abfragetabelle zu erstellen. Use the Add(String, Object) method to create a new parameter for a query table.

Sie können nicht auf eine URL-Verbindung Abfragetabelle die Add -Methode verwenden. You cannot use the Add method on a URL connection query table. Für URL-Verbindung Abfragen von Tabellen, erstellt Microsoft Excel die Parameter auf der Grundlage der Connection und PostText Eigenschaften. For URL connection query tables, Microsoft Excel creates the parameters based on the Connection and PostText properties.

Eigenschaften

_Default[Object] _Default[Object] _Default[Object]

Für die interne Verwendung reserviert. Reserved for internal use.

Application Application Application

Gibt ein Application -Objekt, das die Anwendung Microsoft Excel darstellt. Returns an Application object that represents the Microsoft Excel application. Schreibgeschützt. Read-only.

Count Count Count

Gibt die Anzahl der Objekte in der Auflistung zurück. Returns the number of objects in the collection. Schreibgeschützter Integer-Wert. Read-only Integer.

Creator Creator Creator

Gibt eine 32-Bit-Ganzzahl, die die Anwendung angibt, in der das Objekt erstellt wurde. Returns a 32-bit integer that indicates the application in which this object was created. Wenn das Objekt in Microsoft Excel erstellt wurde, gibt diese Eigenschaft die Zeichenfolge XCEL zurück, dies entspricht die hexadezimale Zahl 5843454 c ist. If the object was created in Microsoft Excel, this property returns the string XCEL, which is equivalent to the hexadecimal number 5843454C. Read-only XlCreator. Read-only XlCreator.

Parent Parent Parent

Gibt das übergeordnete Objekt für das angegebene Objekt zurück. Schreibgeschützt. Returns the parent object for the specified object. Read-only.

Methoden

Add(String, Object) Add(String, Object) Add(String, Object)

Erstellt einen neuen Abfrageparameter. Creates a new query parameter. Gibt eine Parameter Objekt. Returns a Parameter object.

Delete() Delete() Delete()

Löscht das Objekt. Deletes the object.

GetEnumerator() GetEnumerator() GetEnumerator()
Item(Object) Item(Object) Item(Object)

Gibt ein einzelnes Objekt aus einer Auflistung zurück. Returns a single object from a collection.

Gilt für: