SlicerCache.CrossFilterType SlicerCache.CrossFilterType SlicerCache.CrossFilterType Property

Definition

Ruft ab oder legt fest, ob ein Datenschnitt beteiligt ist, cross-Filtern mit anderen Datenschnitten, die den gleichen Datenschnittcache gemeinsam nutzen und wie kreuzfilterung angezeigt wird. Gets or sets whether a slicer is participating in cross filtering with other slicers that share the same slicer cache, and how cross filtering is displayed.

public:
 property Microsoft::Office::Interop::Excel::XlSlicerCrossFilterType CrossFilterType { Microsoft::Office::Interop::Excel::XlSlicerCrossFilterType get(); void set(Microsoft::Office::Interop::Excel::XlSlicerCrossFilterType value); };
public Microsoft.Office.Interop.Excel.XlSlicerCrossFilterType CrossFilterType { get; set; }
Public Property CrossFilterType As XlSlicerCrossFilterType

Eigenschaftswert

Hinweise

Lese-/Schreibzugriff. Read/write.

Wenn der gleichen PivotTable mehrere Datenschnitte zugeordnet sind, werden standardmäßig Elemente grau dargestellt, auf die in einem Datenschnitt gefiltert wird, denen jedoch in einem anderen Datenschnitt keine Daten entsprechen. Wenn Sie z. B. über einen Datenschnitt "Land" (Country) und einen Datenschnitt "Bundesland" (State) verfügen und Sie auf ein Land im Datenschnitt "Land" klicken, werden alle Bundesländer, die nicht in diesem Land liegen, grau dargestellt. Dieses Feature wird als "Kreuzfilterung" bezeichnet. If more than one slicer is associated with the same PivotTable, by default, if the item or items you filter by in one slicer have no corresponding data in another slicer, those items will be grayed out. For example, if you have Country slicer and a State slicer, and you click a country in the Country slicer, all states that are not in that country will be grayed out. This feature is referred to as "cross filtering".

Die Benutzeroberflächeneinstellungen, die die Einstellung der entsprechen, den CrossFilterType -Eigenschaft sind die visuell Elemente ohne Daten und Anzeigen von Elementen mit keine Daten letzten Kontrollkästchen im Dialogfeld Datenschnitt Einstellungen anzugeben. The user interface settings that correspond to the setting of the CrossFilterType property are the Visually indicate items with no data and Show items with no data last check boxes in the Slicer Settings dialog box. Festlegen der CrossFilterType -Eigenschaft auf xlSlicerCrossFilterShowItemsWithDataAtTop entspricht der Auswahl sowohl die letzten Kontrollkästchen Elemente ohne Daten anzeigen und visuell Elemente ohne Daten anzugeben. Setting the CrossFilterType property to xlSlicerCrossFilterShowItemsWithDataAtTop corresponds to selecting both the Visually indicate items with no data and Show items with no data last check boxes. Festlegen der CrossFilterType -Eigenschaft auf xlSlicerCrossFilterShowItemsWithNoData entspricht der Auswahl nur die Elemente mit keine Kontrollkästchen Daten visuell anzugeben. Setting the CrossFilterType property to xlSlicerCrossFilterShowItemsWithNoData corresponds to selecting only the Visually indicate items with no data check box. Deaktivieren beide Kontrollkästchen entspricht der Einstellung der CrossFilterType -Eigenschaft auf xlSlicerNoCrossFilter. Clearing both check boxes corresponds to setting the CrossFilterType property to xlSlicerNoCrossFilter.

OLAP-Datenquellen (SlicerCache.OLAP OLAP data sources (SlicerCache.OLAP = "true") werden nicht unterstützt, durch die CrossFilterType -Eigenschaft des der SlicerCache Objekt. = true) are not supported by the CrossFilterType property of the SlicerCache object. Bei OLAP-Datenquellen verwenden die CrossFilterType -Eigenschaft des der SlicerCacheLevel -Objekt stattdessen. For OLAP data sources, use the CrossFilterType property of the SlicerCacheLevel object, instead.

Gilt für: