WorksheetFunction.F_Inv_RT(Double, Double, Double) Methode

Definition

Gibt die Umkehrung der rechtsseitigen F-Wahrscheinlichkeitsverteilung zurück.Returns the inverse of the right-tailed F probability distribution. Wenn p = F.VERT.RE(x,...), dann ist F.INV.RE(p,...) = x.If p = F_DIST_RT(x,...), then F_INV_RT(p,...) = x.

public:
 double F_Inv_RT(double Arg1, double Arg2, double Arg3);
public double F_Inv_RT (double Arg1, double Arg2, double Arg3);
Public Function F_Inv_RT (Arg1 As Double, Arg2 As Double, Arg3 As Double) As Double

Parameter

Arg1
Double

Wahrsch – die zur kumulativen F-Verteilung gehörende Wahrscheinlichkeit.Probability - a probability associated with the F cumulative distribution.

Arg2
Double

Freiheitsgrade1 – die Freiheitsgrade des Zählers.Degrees_freedom1 - the numerator degrees of freedom.

Arg3
Double

Freiheitsgrade2 – die Freiheitsgrade des Nenners.Degrees_freedom2 - the denominator degrees of freedom.

Gibt zurück

Double

Hinweise

Die F-Verteilung kann in F-Tests verwendet werden, bei denen die Streuungen zweier Datenmengen ins Verhältnis gesetzt werden. Zum Beispiel können Sie die Verteilung der in den USA und Kanada erzielten Einkommen daraufhin analysieren, ob in den beiden Ländern ähnliche Einkommensverteilungen vorliegen.The F distribution can be used in an F-test that compares the degree of variability in two data sets. For example, you can analyze income distributions in the United States and Canada to determine whether the two countries have a similar degree of income diversity.

Wenn ein Argument nicht numerisch ist, gibt F_Inv_RT die #VALUE!If any argument is nonnumeric, F_Inv_RT returns the #VALUE! Ist dies nicht der Fall, gibt INDEX den Fehlerwert #REF! zurück.error value.

Wenn die < Wahrscheinlichkeit 0 oder die Wahrscheinlichkeit > 1 ist, gibt F_Inv_RT die #NUM!If probability < 0 or probability > 1, F_Inv_RT returns the #NUM! Ist dies nicht der Fall, gibt INDEX den Fehlerwert #REF! zurück.error value.

Wenn Freiheitsgrade1 oder Freiheitsgrade2 keine ganze Zahl ist, wird die Zahl gekürzt.If degrees_freedom1 or degrees_freedom2 is not an integer, it is truncated.

Wenn degrees_freedom1 < 1 oder degrees_freedom1 ≥ 10^10 ist, gibt F_Inv_RT den Wert #NUM!If degrees_freedom1 < 1 or degrees_freedom1 ≥ 10^10, F_Inv_RT returns the #NUM! Ist dies nicht der Fall, gibt INDEX den Fehlerwert #REF! zurück.error value.

Wenn degrees_freedom2 < 1 oder degrees_freedom2 ≥ 10^10 ist, gibt F_Inv_RT die #NUM!If degrees_freedom2 < 1 or degrees_freedom2 ≥ 10^10, F_Inv_RT returns the #NUM! Ist dies nicht der Fall, gibt INDEX den Fehlerwert #REF! zurück.error value.

F_Inv_RT kann verwendet werden, um kritische Werte aus der F-Verteilung zurückzukehren. F_Inv_RT can be used to return critical values from the F distribution. Zum Beispiel umfasst die Ausgabe einer ANOVA-Berechnung häufig Daten für die F-Verteilung (F-Statistik), F-Wahrscheinlichkeit sowie den kritischen F-Wert beim Signifikanzniveau 0,05.For example, the output of an ANOVA calculation often includes data for the F statistic, F probability, and F critical value at the 0.05 significance level. Wenn Sie den kritischen Wert von F zurückgeben möchten, verwenden Sie die Signifikanzebene als Wahrscheinlichkeitsargument, umF_Inv_RT .To return the critical value of F, use the significance level as the probability argument to F_Inv_RT.

Bei einem Wert für die Wahrscheinlichkeit sucht F_Inv_RT diesen Wert x so, dass F_DIST_RT(x, degrees_freedom1, degrees_freedom2) = Wahrsheitswahrscheinlichkeit.Given a value for probability, F_Inv_RT seeks that value x such that F_DIST_RT(x, degrees_freedom1, degrees_freedom2) = probability. Daher hängt die Genauigkeit der F_Inv_RT von der Genauigkeit der F_Dist_RT(Double, Double, Double) ab.Thus, precision of F_Inv_RT depends on precision of F_Dist_RT(Double, Double, Double). F_Inv_RT verwendet eine iterative Suchtechnik.F_Inv_RT uses an iterative search technique. Wenn die Suche nach 64 Iterationen nicht erfolgreich war, gibt die Funktion den Fehlerwert #N/A zurück.If the search has not converged after 64 iterations, the function returns the #N/A error value.

Gilt für: