StartupEventArgs Klasse

Definition

Stellt Daten für das My.Application.Startup-Ereignis bereit.Provides data for the My.Application.Startup event.

public ref class StartupEventArgs : System::ComponentModel::CancelEventArgs
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(false)]
public class StartupEventArgs : System.ComponentModel.CancelEventArgs
[<System.Runtime.InteropServices.ComVisible(false)>]
type StartupEventArgs = class
    inherit CancelEventArgs
Public Class StartupEventArgs
Inherits CancelEventArgs
Vererbung
StartupEventArgs
Attribute

Hinweise

Das Startup Ereignis tritt auf, wenn die Anwendung gestartet wird, wenn die Anwendung das Visual Basic Anwendungsmodell implementiert.The Startup event occurs when the application starts, if the application implements the Visual Basic Application Model. Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über das Visual Basic-Anwendungsmodell.For more information, see Overview of the Visual Basic Application Model.

StartupEventArgsenthält die Befehlszeilenargumente der Anwendung und gibt an, ob der Anwendungsstart abgebrochen werden soll.StartupEventArgs contains the command-line arguments of the application and indicates whether the application startup should be canceled.

Konstruktoren

StartupEventArgs(ReadOnlyCollection<String>)

Initialisiert eine neue Instanz der StartupEventArgs-Klasse.Initializes a new instance of the StartupEventArgs class.

Eigenschaften

Cancel

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Ereignis abgebrochen werden soll, oder legt diesen fest.Gets or sets a value indicating whether the event should be canceled.

(Geerbt von CancelEventArgs)
CommandLine

Ruft die Befehlszeilenargumente der Anwendung ab.Gets the command-line arguments of the application.

Methoden

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Gilt für:

Weitere Informationen