WebUser Klasse

Definition

Stellt den Zugriff auf die Informationen über den aktuellen Benutzer bereit.Provides access to the information about the current user.

public ref class WebUser : Microsoft::VisualBasic::ApplicationServices::User
public class WebUser : Microsoft.VisualBasic.ApplicationServices.User
type WebUser = class
    inherit User
Public Class WebUser
Inherits User
Vererbung
WebUser

Beispiele

In diesem Beispiel wird überprüft, ob die Anwendung die Windows-Authentifizierung oder die benutzerdefinierte Authentifizierung verwendet. diese Informationen werden verwendet, um die-Eigenschaft zu analysieren My.User.Name .This example checks if the application is using Windows or custom authentication, and uses that information to parse the My.User.Name property.

Function GetUserName() As String
    If TypeOf My.User.CurrentPrincipal Is 
      Security.Principal.WindowsPrincipal Then
        ' The application is using Windows authentication.
        ' The name format is DOMAIN\USERNAME.
        Dim parts() As String = Split(My.User.Name, "\")
        Dim username As String = parts(1)
        Return username
    Else
        ' The application is using custom authentication.
        Return My.User.Name
    End If
End Function

Hinweise

Die Eigenschaften und Methoden, die vom-Objekt verfügbar gemacht werden My.User , ermöglichen den Zugriff auf die Informationen zum aktuellen Benutzer.The properties and methods exposed by the My.User object provide access to the information about the current user. Die Bedeutung von "aktueller Benutzer" unterscheidet sich geringfügig zwischen Windows-und Webanwendungen.The meaning of "current user" differs slightly between Windows and Web applications. In einer Windows-Anwendung ist der aktuelle Benutzer der Benutzer, der die Anwendung ausführt.In a Windows application, the current user is the user who runs the application. In einer Webanwendung ist der aktuelle Benutzer der Benutzer, der auf die Anwendung zugreift.In a Web application, the current user is the user who accesses the application.

Die- My.User Eigenschaft ermöglicht auch den Zugriff auf den IPrincipal für den aktuellen Benutzer.The My.User property also provides access to the IPrincipal for the current user. Ein Prinzipal Objekt stellt den Sicherheitskontext des Benutzers dar, einschließlich der Identität des Benutzers und der Rollen, zu denen der Benutzer gehört.A principal object represents the user's security context, including that user's identity and any roles to which the user belongs.

Für Windows-Anwendungen bietet diese Eigenschaft die gleiche Funktionalität wie die- CurrentPrincipal Eigenschaft.For Windows applications, this property provides the same functionality as the CurrentPrincipal property. Bei Webanwendungen bietet diese Eigenschaft die gleiche Funktionalität wie die- User Eigenschaft des-Objekts, das von der-Eigenschaft zurückgegeben wird Current .For Web applications, this property provides the same functionality as the User property of the object returned by the Current property.

Hinweis

Bei Windows-Anwendungen initialisieren nur Projekte, die auf der Windows-Anwendungs Vorlage erstellt wurden, das- My.User Objekt standardmäßig.For Windows applications, only projects built on the Windows Application template initialize the My.User object by default. In allen anderen Windows-Projekttypen müssen Sie das-Objekt initialisieren, My.User indem Sie die- InitializeWithWindowsUser Methode explizit aufrufen oder indem Sie einen Wert zuweisen CurrentPrincipal .In all other Windows project types, you must initialize the My.User object by calling the InitializeWithWindowsUser method explicitly or by assigning a value to CurrentPrincipal.

Hinweis

Das My.User Objekt kann keine Informationen über den aktuellen Windows-Benutzer melden, wenn es unter Windows 95 und Windows 98 ausgeführt wird, da diese Betriebssysteme das Konzept eines angemeldeten Benutzers nicht unterstützen.The My.User object cannot report information about the current Windows user when run under Windows 95 and Windows 98 because those operating systems do not support the concept of a logged-on user. Sie müssen die benutzerdefinierte Authentifizierung implementieren, damit das- My.User Objekt unter diesen Betriebssystemen verwendet werden können.You must implement custom authentication to use the My.User object on those operating systems.

Konstruktoren

WebUser()

Initialisiert eine neue Instanz der WebUser-Klasse.Initializes a new instance of the WebUser class.

Eigenschaften

CurrentPrincipal

Ruft den aktuellen Prinzipal (für rollenbasierte Sicherheit) ab oder legt diesen fest.Gets or sets the current principal (for role-based security).

(Geerbt von User)
InternalPrincipal

Ruft das Prinzipalobjekt ab, das den aktuellen Benutzer darstellt, oder legt dieses fest.Gets or sets the principal object representing the current user.

IsAuthenticated

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Benutzer authentifiziert wurde.Gets a value that indicates whether the user has been authenticated.

(Geerbt von User)
Name

Ruft den Namen des aktuellen Benutzers ab.Gets the name of the current user.

(Geerbt von User)

Methoden

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
InitializeWithWindowsUser()

Legt den aktuellen Prinzipal des Threads auf den Windows-Benutzer fest, der die Anwendung gestartet hat.Sets the thread's current principal to the Windows user that started the application.

(Geerbt von User)
IsInRole(BuiltInRole)

Bestimmt, ob der aktuelle Benutzer zur angegebenen Rolle gehört.Determines whether the current user belongs to the specified role.

(Geerbt von User)
IsInRole(String)

Bestimmt, ob der aktuelle Benutzer zur angegebenen Rolle gehört.Determines whether the current user belongs to the specified role.

(Geerbt von User)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Gilt für:

Weitere Informationen