Strings.StrConv(String, VbStrConv, Int32) Methode

Definition

Gibt eine wie angegeben konvertierte Zeichenfolge zurück.Returns a string converted as specified.

public static string StrConv (string str, Microsoft.VisualBasic.VbStrConv Conversion, int LocaleID = 0);
static member StrConv : string * Microsoft.VisualBasic.VbStrConv * int -> string
Public Function StrConv (str As String, Conversion As VbStrConv, Optional LocaleID As Integer = 0) As String

Parameter

str
String

ErforderlichRequired. Der zu konvertierende String-Ausdruck.String expression to be converted.

Conversion
VbStrConv

ErforderlichRequired. VbStrConv-Member.VbStrConv member. Der Enumerationswert, der den Typ der auszuführenden Konvertierung angibt.The enumeration value specifying the type of conversion to perform.

LocaleID
Int32

Optional.Optional. Der LocaleID-Wert, wenn dieser sich vom LocaleID-Wert des Systems unterscheidet.The LocaleID value, if different from the system LocaleID value. (Der LocaleID-Wert des Systems ist der Standardwert.)(The system LocaleID value is the default.)

Gibt zurück

Eine wie angegeben konvertierte Zeichenfolge.A string converted as specified.

Ausnahmen

LocaleID nicht unterstützt, Conversion < 0 oder > 2048, oder nicht unterstützte Konvertierung für das angegebene Gebietsschema.Unsupported LocaleID, Conversion < 0 or > 2048, or unsupported conversion for specified locale.

Beispiele

In diesem Beispiel wird Text in alle Kleinbuchstaben konvertiert.This example converts text into all lowercase letters.

Dim sText As String = "Hello World"
' Returns "hello world".
Dim sNewText As String = StrConv(sText, VbStrConv.LowerCase)

Hinweise

Die Konstanten VbStrConv.Wide, VbStrConv.Narrow, VbStrConv.SimplifiedChinese, VbStrConv.TraditionalChinese, VbStrConv.Katakanaund VbStrConv.Hiragana können Laufzeitfehler verursachen, wenn Sie in Gebiets Schemas verwendet werden, in denen Sie nicht zutreffen, aber nicht immer: die Konstanten VbStrConv.Katakana und VbStrConv.Hiragana können in einem nicht japanischen System mit installiertem Japanisch Language Pack verwendet werden.The constants VbStrConv.Wide, VbStrConv.Narrow, VbStrConv.SimplifiedChinese, VbStrConv.TraditionalChinese, VbStrConv.Katakana, and VbStrConv.Hiragana can cause run-time errors when used in locales where they do not apply, but not always: the constants VbStrConv.Katakana and VbStrConv.Hiragana can be used in a non-Japanese system with the Japanese Language Pack installed. Außerdem wird die Verwendung der Konstanten VbStrConv.Wide und VbStrConv.Narrow auf jedem System unterstützt, auf dem eine ostasiatische Sprache installiert ist.In addition, use of the constants VbStrConv.Wide and VbStrConv.Narrow is supported on any system with an East Asian language installed.

Diese Funktion verwendet die Kultur Informationen der Anwendung bei der Bearbeitung der Zeichenfolge, sodass die Fall Änderungen für das Gebiets Schema geeignet sind, in dem die Anwendung verwendet wird.This function uses the application's culture information when manipulating the string so that the case changes are appropriate for the locale in which the application is being used.

Wichtig

Wenn Ihre Anwendung Sicherheitsentscheidungen auf Grundlage des Ergebnisses eines Vergleichs-oder Fall Änderungs Vorgangs trifft, sollte der Vorgang die String.Compare-Methode verwenden und Ordinal oder OrdinalIgnoreCase für das comparisonType-Argument übergeben.If your application makes security decisions based on the result of a comparison or case-change operation, then the operation should use the String.Compare method, and pass Ordinal or OrdinalIgnoreCase for the comparisonType argument. Weitere Informationen finden Sie unter so wirkt sich die Kultur auf Zeichen folgen in Visual Basicaus.For more information, see How Culture Affects Strings in Visual Basic.

Die Conversion-Argumenteinstellungen lauten:The Conversion argument settings are:

EnumerationsmemberEnumeration member BeschreibungDescription
VbStrConv.None Führt keine Konvertierung aus.Performs no conversion
VbStrConv.LinguisticCasing Verwendet linguistische Regeln für die Groß-und Kleinschreibung anstelle des Dateisystems (Standard).Uses linguistic rules for casing, rather than File System (default). Gültig mit VbStrConv.UpperCase und VbStrConv.LowerCase.Valid with VbStrConv.UpperCase and VbStrConv.LowerCase only.
VbStrConv.UpperCase Konvertiert die Zeichenfolge in Großbuchstaben.Converts the string to uppercase characters.
VbStrConv.LowerCase Konvertiert die Zeichenfolge in Kleinbuchstaben.Converts the string to lowercase characters.
VbStrConv.ProperCase Konvertiert den ersten Buchstaben jedes Worts in einer Zeichenfolge in einen Großbuchstaben.Converts the first letter of every word in string to uppercase.
VbStrConv.Wide *VbStrConv.Wide * Konvertiert schmale Zeichen (halbbreite) in der Zeichenfolge in Breite Zeichen (Breite).Converts narrow (half-width) characters in the string to wide (full-width) characters. Die Konvertierung kann die Normalisierungsform „C“ verwenden, auch wenn ein Eingabezeichen bereits die volle Breite aufweist.The conversion may use Normalization Form C even if an input character is already full-width. Die Zeichenfolge „は“, die bereits die volle Breite aufweist, wird beispielsweise zu „ば“ normalisiert.For example, the string "は゛" (which is already full-width) is normalized to "ば". Weitere Informationen finden Sie unter Unicode normalization forms (Unicode-Normalisierungsformen).See Unicode normalization forms.
VbStrConv.Narrow *VbStrConv.Narrow * Konvertiert Breite Zeichen (ganze Breite) in der Zeichenfolge in schmale Zeichen (halbe Breite).Converts wide (full-width) characters in the string to narrow (half-width) characters.
VbStrConv.Katakana **VbStrConv.Katakana ** Konvertiert Hiragana-Zeichen in der Zeichenfolge in Katakana-Zeichen.Converts Hiragana characters in the string to Katakana characters.
VbStrConv.Hiragana **VbStrConv.Hiragana ** Konvertiert Katakana-Zeichen in der Zeichenfolge in Hiragana-Zeichen.Converts Katakana characters in the string to Hiragana characters.
VbStrConv.SimplifiedChinese *VbStrConv.SimplifiedChinese * Konvertiert herkömmliche chinesische Zeichen in vereinfachtes Chinesisch.Converts Traditional Chinese characters to Simplified Chinese.
VbStrConv.TraditionalChinese *VbStrConv.TraditionalChinese * Konvertiert vereinfachte chinesische Zeichen in Chinesisch (traditionell).Converts Simplified Chinese characters to Traditional Chinese.

* Gilt für asiatische Gebiets Schemas.* Applies to Asian locales.

** Gilt nur für Japan.** Applies to Japan only.

Hinweis

Diese Konstanten werden in der .NET Framework Common Language Runtime angegeben.These constants are specified in the .NET Framework common language runtime. Daher können Sie an beliebiger Stelle im Code anstelle der tatsächlichen Werte verwendet werden.As a result, they can be used anywhere in your code in place of the actual values. Die meisten können (z. b. UpperCase + Wide) kombiniert werden, außer wenn Sie sich gegenseitig ausschließen (z. b. VbStrConv.Wide + VbStrConv.Narrow).Most can be combined (for example, UpperCase + Wide), except when they are mutually exclusive (for example, VbStrConv.Wide + VbStrConv.Narrow).

Im folgenden sind gültige Wort Trennzeichen für die richtige Schreibweise aufgeführt: NULL (Chr$(0)), horizontale Registerkarte (Chr$(9)), Zeilenvorschub (Chr$(10)), vertikale Registerkarte (Chr$(11)), Formular Vorschub (Chr$(12)), Wagen Rücklauf (Chr$(13)), Leerzeichen (Einzel Byte-Zeichensatz) (Chr$(32)).The following are valid word separators for proper casing: Null (Chr$(0)), horizontal tab (Chr$(9)), line feed (Chr$(10)), vertical tab (Chr$(11)), form feed (Chr$(12)), carriage return (Chr$(13)), space (single-byte character set) (Chr$(32)). Der tatsächliche Wert für ein Leerzeichen, das voll oder halb breit sein kann, variiert je nach Land/Region für ostasiatische Kulturen.The actual value for a space, which can be full or half width, varies by country/region for East Asian cultures.

Gilt für:

Siehe auch