ImageField Klasse

Definition

Ein ShapeField, das ein Bild in einem shapeelement anzeigen kann.

public ref class ImageField : Microsoft::VisualStudio::Modeling::Diagrams::ShapeField
public class ImageField : Microsoft.VisualStudio.Modeling.Diagrams.ShapeField
type ImageField = class
    inherit ShapeField
Public Class ImageField
Inherits ShapeField
Vererbung
ImageField

Konstruktoren

ImageField(String)

Initialisiert eine neue Instanz der ImageField-Klasse.

ImageField(String, Image)

Initialisiert eine neue Instanz der ImageField-Klasse.

Eigenschaften

AnchoringBehavior

Ruft das anchoringbehavior für dieses ShapeField ab.

(Geerbt von ShapeField)
DefaultAccessibleDescription

Ruft die standardmäßige barrierefreie Beschreibung ab oder legt Sie fest.

(Geerbt von ShapeField)
DefaultAccessibleName

Ruft den zugänglichen Standardnamen ab oder legt ihn fest.

(Geerbt von ShapeField)
DefaultAccessibleState

Ruft den zugänglichen Standardzustand ab oder legt ihn fest.

(Geerbt von ShapeField)
DefaultBackgroundBrushId

Ruft die ID des für dieses ShapeField zu verwendenden Standard Hintergrund Pinsels ab oder legt diese fest.

(Geerbt von ShapeField)
DefaultFocusable

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ShapeField standardmäßig den Fokus erhalten kann, oder legt diesen fest

(Geerbt von ShapeField)
DefaultImage

Ruft das Standardbild ab, das diesem ImageField zugeordnet ist, oder legt dieses fest. Das Standardbild kann durch Überschreiben der getdisplayimage-Methode angepasst werden.

DefaultInactiveSelectedBackgroundBrushId

Ruft die ID des für dieses ShapeField zu verwendenden Standard Hintergrund Pinsels ab oder legt diese fest.

(Geerbt von ShapeField)
DefaultPenId

Ruft die ID des für dieses ShapeField zu verwendenden Standard Stifts ab oder legt diese fest.

(Geerbt von ShapeField)
DefaultReflectParentFocusedState

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob dieses Feld den Fokus Zustand des übergeordneten Elements anzeigen soll, oder legt diesen fest

(Geerbt von ShapeField)
DefaultReflectParentSelectedState

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob dieses Feld den ausgewählten Zustand des übergeordneten Elements anzeigen soll, oder legt diesen fest

(Geerbt von ShapeField)
DefaultSelectable

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ShapeField standardmäßig ausgewählt werden kann, oder legt diesen fest.

(Geerbt von ShapeField)
DefaultSelectedBackgroundBrushId

Ruft die ID des für dieses ShapeField zu verwendenden Standard Hintergrund Pinsels ab oder legt diese fest.

(Geerbt von ShapeField)
DefaultUnscaled

Ruft ab oder legt fest, ob das Bild in Bezug auf die Begrenzungen dieses Felds nicht skaliert gezeichnet werden soll, oder ob das Bild an die Begrenzungen angepasst werden soll.

DefaultVisibility

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ShapeField standardmäßig sichtbar ist, oder legt diesen fest.

(Geerbt von ShapeField)
Name

Ruft den eindeutigen Bezeichner für dieses ShapeField ab.

(Geerbt von ShapeField)

Methoden

AccessibleDoDefaultAction(ShapeElement)

Führt die Standardaktion aus, die diesem barrierefreien Objekt zugeordnet ist.

(Geerbt von ShapeField)
AllowInPlaceEditorAutoSize(ShapeElement)

Gibt einen booleschen Wert zurück, der angibt, ob der direkte Editor eine automatische Größe aufweisen darf. Der Standardwert ist "false".

(Geerbt von ShapeField)
AssociateValueWith(Store, AssociatedPropertyInfo)

Verknüpft den Wert dieses Shape-Felds mit einer Domänen Eigenschaft für das shapeelement. Verwenden Sie diese Methode, wenn die Domänen Eigenschaft ein Proxy für eine andere Eigenschaft ist.

(Geerbt von ShapeField)
AssociateValueWith(Store, Guid)

Verknüpft den Wert dieses Shape-Felds mit einer Domänen Eigenschaft für das shapeelement. Verwenden Sie diese Methode, wenn die Domänen Eigenschaft ein Proxy für eine andere Eigenschaft ist.

(Geerbt von ShapeField)
AssociateValueWith(Store, Guid, AssociatedPropertyInfo)

Verknüpft den Wert dieses Shape-Felds mit einer Domänen Eigenschaft auf dem shapeelement, wenn die Form einer Instanz der angegebenen Domänen Klasse zugeordnet ist. Verwenden Sie diese Methode, wenn mehrere Domänen Klassen vorhanden sind, denen dieses Shape-Feld zugeordnet werden kann.

(Geerbt von ShapeField)
AssociateVisibilityWith(Store, AssociatedPropertyInfo)

Verknüpft die Sichtbarkeit dieses Shape-Felds mit einer Domänen Eigenschaft für das shapeelement.

(Geerbt von ShapeField)
AssociateVisibilityWith(Store, Guid)

Verknüpft die Sichtbarkeit dieses Shape-Felds mit einer Domänen Eigenschaft für das shapeelement.

(Geerbt von ShapeField)
AssociateVisibilityWith(Store, Guid, AssociatedPropertyInfo)

Verknüpft die Sichtbarkeit dieses Shape-Felds mit einer Domänen Eigenschaft für das shapeelement, wenn die Form einer Instanz der angegebenen Domänen Klasse zugeordnet ist. Verwenden Sie diese Methode, wenn mehrere Domänen Klassen vorhanden sind, denen dieses Shape-Feld zugeordnet werden kann.

(Geerbt von ShapeField)
CanEditValue(ShapeElement, DiagramClientView)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob der Wert dieses Felds bearbeitet werden kann.

(Geerbt von ShapeField)
CommitPendingEdit(ShapeElement, DiagramClientView)

Führt einen Commit für die ausstehende Bearbeitung aus

(Geerbt von ShapeField)
DoHitTest(PointD, ShapeElement, DiagramHitTestInfo)

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob sich der angegebene Punkt innerhalb der Begrenzungen des ShapeField befindet.

(Geerbt von ShapeField)
DoKeyboardNavigation(Keys, DiagramClientView, DiagramItem)

Ruft die entsprechende Navigations Methode für das Shape-Feld auf.

(Geerbt von ShapeField)
DoPaint(DiagramPaintEventArgs, ShapeElement)

Zeichnet den Inhalt des ShapeField.

EditValue(ShapeElement, DiagramClientView)

Ruft den direkten Editor auf.

(Geerbt von ShapeField)
EditValue(ShapeElement, DiagramClientView, PointD)

Ruft den direkten Editor auf und legt die Einfügemarke mithilfe der angegebenen Mausposition fest.

(Geerbt von ShapeField)
FindFirstChild(ShapeElement, Boolean)

Wird von diesem ShapeField aufgerufen, um das erste untergeordnete untergeordnete Feld in der Navigations Sequenz zu erhalten.

(Geerbt von ShapeField)
FindLastChild(ShapeElement, Boolean)

Wird von diesem ShapeField aufgerufen, um das letzte Unterfeld in der Navigations Sequenz zu erhalten.

(Geerbt von ShapeField)
FindNextChild(DiagramItem, Boolean)

Wird vom shapesubfield aufgerufen, um das nächste neben geordnete Element in der Navigations Sequenz zu erhalten.

(Geerbt von ShapeField)
FindNextInChildSubFields(ShapeElement, DiagramItem, Boolean)

Sucht das nächste untergeordnete unter Feld des ShapeField in der Navigations Sequenz.

(Geerbt von ShapeField)
FindPreviousChild(DiagramItem, Boolean)

Wird vom shapesubfield aufgerufen, um das nächste neben geordnete Element in der Navigations Sequenz zu erhalten.

(Geerbt von ShapeField)
FindPreviousInChildSubFields(ShapeElement, DiagramItem, Boolean)

Sucht das vorherige untergeordnete untergeordnete Feld des ShapeField in der Navigations Sequenz.

(Geerbt von ShapeField)
Focused(ShapeElement, DiagramClientView)

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ShapeField den Fokus besitzt.

(Geerbt von ShapeField)
GetAccessibilityObject(ShapeElement, DiagramClientView)

Ruft das AccessibleObject ab, das dem Feld zugewiesen ist.

(Geerbt von ShapeField)
GetAccessibleChild(ShapeElement, Int32)

Ruft das barrierefreie untergeordnete Unterfeld ab, das dem angegebenen Index entspricht.

(Geerbt von ShapeField)
GetAccessibleChildCount(ShapeElement)

Ruft die Anzahl der zugänglichen untergeordneten Elemente ab, die zu diesem ShapeField gehören.

(Geerbt von ShapeField)
GetAccessibleDefaultActionDescription(ShapeElement)

Ruft eine Zeichenfolge ab, die die Standardaktion des Objekts beschreibt. Nicht alle Objekte verfügen über eine Standardaktion.

(Geerbt von ShapeField)
GetAccessibleDescription(ShapeElement)

Gibt die standardmäßige barrierefreie Beschreibung für ein Bildfeld zurück.

GetAccessibleHelp(ShapeElement)

Ruft eine Beschreibung der Funktion und Verwendung des Objekts ab.

(Geerbt von ShapeField)
GetAccessibleHelpTopicFileName(ShapeElement)

Ruft den Pfad zur Hilfedatei ab, die diesem barrierefreien Objekt zugeordnet ist.

(Geerbt von ShapeField)
GetAccessibleHelpTopicId(ShapeElement)

Ruft einen Bezeichner für einen Hilfe Themen Bezeichner ab, der diesem barrierefreien Objekt zugeordnet ist.

(Geerbt von ShapeField)
GetAccessibleName(ShapeElement)

Gibt den für ein Bildfeld zugänglichen Standardnamen zurück.

GetAccessibleRole(ShapeElement)

Ruft die barrierefreie Rolle dieses ShapeField ab.

GetAccessibleState(ShapeElement, DiagramClientView)

Ruft den zugänglichen Zustand dieses ShapeField ab.

(Geerbt von ShapeField)
GetAccessibleValue(ShapeElement)

Gibt den zugänglichen Wert zurück.

(Geerbt von ShapeField)
GetActiveInPlaceEditor(ShapeElement, DiagramClientView)

Gibt das Steuerelement für den aktiven direkten Editor zurück. Diese Methode gibt möglicherweise NULL zurück. in diesem Fall ist kein direkter Editor für dieses Feld aktiv.

(Geerbt von ShapeField)
GetBackgroundBrush(DiagramClientView, ShapeElement, Color)

Ruft den Hintergrund Pinsel ab, der für die angegebene shapeelement-Instanz gezeichnet werden soll.

(Geerbt von ShapeField)
GetBackgroundBrushId(DiagramClientView, ShapeElement)

Ruft die ID des Hintergrund Pinsels ab, mit dem für die angegebene shapeelement-Instanz gezeichnet werden soll.

(Geerbt von ShapeField)
GetBounds(ShapeElement)

Ruft die Begrenzungen dieses ShapeField in Welteinheiten relativ zum oberen linken Rand der übergeordneten Form ab.

(Geerbt von ShapeField)
GetCursor(Cursor, DiagramClientView, PointD)

Ruft den Cursor ab, der angezeigt wird, wenn sich der Mauszeiger über dem ShapeField befindet.

(Geerbt von ShapeField)
GetDisplayImage(ShapeElement)

Ruft das Bild ab, das von diesem Feld angezeigt werden soll.

GetFocusable(ShapeElement)

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ShapeField den Fokus erhalten kann.

(Geerbt von ShapeField)
GetInPlaceEditorBounds(ShapeElement)

Gibt die Begrenzungen des direkten Editors in Bezug auf die übergeordnete Form in Welteinheiten zurück.

(Geerbt von ShapeField)
GetMaximumInPlaceEditorSize(ShapeElement)

Gibt die maximal zulässigen Begrenzungen für den direkten Editor für die angegebene übergeordnete Form zurück.

(Geerbt von ShapeField)
GetMinimumInPlaceEditorSize(ShapeElement)

Gibt die minimalen Begrenzungen zurück, die für den direkten Editor für die angegebene übergeordnete Form zulässig sind.

(Geerbt von ShapeField)
GetMinimumSize(ShapeElement)

Gibt die minimale Größe des ImageField zurück.

GetPen(DiagramClientView, ShapeElement, Color)

Ruft den Stift ab, der für die angegebene shapeelement-Instanz gezeichnet werden soll.

(Geerbt von ShapeField)
GetPenId(ShapeElement)

Ruft die ID des Stifts ab, der für die angegebene shapeelement-Instanz gezeichnet werden soll.

(Geerbt von ShapeField)
GetPotentialMouseAction(MouseButtons, PointD, DiagramHitTestInfo)

Ruft eine Maus Aktion ab, die beim nächsten MouseDown-Ereignis aktiviert werden soll, wenn sich der Mauszeiger über dem angegebenen Punkt befindet.

Standardmäßig wird von dieser Methode die SelectAction zurückgegeben. Wenn das Feld "caneditvalue" den Wert "true" zurückgibt und das Feld bereits fokussiert ist, wird stattdessen "invokeeditoraction" zurückgegeben.

(Geerbt von ShapeField)
GetSelectable(ShapeElement)

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ShapeField auswählbar ist.

(Geerbt von ShapeField)
GetUnscaled(ShapeElement)

Ruft ab, ob das Bild nicht skaliert gezeichnet werden soll oder nicht.

GetValue(ShapeElement)

Ruft den Wert dieses ShapeField für die angegebene shapeelement-Instanz ab.

(Geerbt von ShapeField)
GetValueDomainPropertyInfo(ShapeElement)

Ruft die DomainPropertyInfo für den Wert dieses Felds ab.

(Geerbt von ShapeField)
GetVisible(ShapeElement)

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ShapeField sichtbar ist.

(Geerbt von ShapeField)
HasFocusedAppearance(ShapeElement, DiagramClientView)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob dieses Feld das Feld als fokussiert anzeigen soll. Dies kann sich von der fokussierten Eigenschaft unterscheiden, wenn dieses Feld den Fokus Zustand des übergeordneten Elements widerspiegelt. (Siehe die defaultreflectparametrifocusedstate-Eigenschaft.)

(Geerbt von ShapeField)
HasPendingEdit(ShapeElement, DiagramClientView)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob die direkte Bearbeitung aktiv ist, wobei ein Commit aussteht.

(Geerbt von ShapeField)
HasSelectedAppearance(ShapeElement, DiagramClientView)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob dieses Feld das Feld als ausgewählt anzeigen soll. Dies kann sich von der ausgewählten Eigenschaft unterscheiden, wenn dieses Feld den ausgewählten Zustand des übergeordneten Elements darstellt. (Siehe die defaultreflectparameterselectedstate-Eigenschaft.)

(Geerbt von ShapeField)
IsNavigationKey(Char)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob das angegebene Zeichen einem Navigations Befehl entspricht.

(Geerbt von ShapeField)
IsNavigationKey(Keys)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob die angegebenen Schlüsseldaten einem Navigations Befehl entsprechen.

(Geerbt von ShapeField)
NavigateAscend(ShapeElement, SelectedShapesCollection)

Wird von diesem ShapeField aufgerufen, um den Fokus auf seinen ersten fokussierbaren Vorgänger in der Navigations Sequenz festzulegen.

(Geerbt von ShapeField)
NavigateDescend(ShapeElement, SelectedShapesCollection)

Wird von diesem ShapeField aufgerufen, um den Fokus auf seinen ersten fokussierbaren Nachfolger in der Navigations Sequenz festzulegen.

(Geerbt von ShapeField)
NavigateToFirst(ShapeElement, SelectedShapesCollection)

Wird von diesem ShapeField aufgerufen, um den Fokus auf das erste gleich geordnete Element dieses Felds (d.h. das erste untergeordnete Element des übergeordneten Elements) in der Navigations Sequenz festzulegen.

(Geerbt von ShapeField)
NavigateToLast(ShapeElement, SelectedShapesCollection)

Wird von diesem ShapeField aufgerufen, um den Fokus auf das letzte gleich geordnete Element (d. h. das letzte untergeordnete Element des übergeordneten Elements) in der Navigations Sequenz festzulegen.

(Geerbt von ShapeField)
NavigateToNext(ShapeElement, SelectedShapesCollection)

Wird von diesem ShapeField aufgerufen, um den Fokus auf das nächste Objekt in der Navigations Sequenz festzulegen.

(Geerbt von ShapeField)
NavigateToPrevious(ShapeElement, SelectedShapesCollection)

Wird von diesem ShapeField aufgerufen, um den Fokus auf das vorherige Objekt in der Navigations Sequenz festzulegen.

(Geerbt von ShapeField)
OnBeginEdit(DiagramItemEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn die direkte Bearbeitung begonnen hat.

(Geerbt von ShapeField)
OnClick(DiagramPointEventArgs)

Wird von der OnClick () des Steuer Elements aufgerufen.

(Geerbt von ShapeField)
OnDoubleClick(DiagramPointEventArgs)

Wird von OnDoubleClick () des Steuer Elements aufgerufen.

(Geerbt von ShapeField)
OnEndEdit(DiagramItemEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn die direkte Bearbeitung beendet wurde.

(Geerbt von ShapeField)
OnKeyDown(DiagramKeyEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn eine Taste gedrückt wird. Um aufgerufen zu werden, muss dieses ShapeField das fokussierte ShapeField in der Auswahl sein.

(Geerbt von ShapeField)
OnKeyPress(DiagramKeyPressEventArgs)

Wird zwischen einer Taste nach unten und der Taste aufgerufen. Um aufgerufen zu werden, muss dieses ShapeField das fokussierte ShapeField in der Auswahl sein.

(Geerbt von ShapeField)
OnKeyUp(DiagramKeyEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn eine Taste losgelassen wird. Um aufgerufen zu werden, muss dieses ShapeField das fokussierte ShapeField in der Auswahl sein.

(Geerbt von ShapeField)
OnMouseDown(DiagramMouseEventArgs)

Wird von der onmousdown () des Steuer Elements aufgerufen.

(Geerbt von ShapeField)
OnMouseMove(DiagramMouseEventArgs)

Wird von der onmousmove () des Steuer Elements aufgerufen.

(Geerbt von ShapeField)
OnMouseUp(DiagramMouseEventArgs)

Wird von der onmousup () des Steuer Elements aufgerufen.

(Geerbt von ShapeField)
OnMouseWheel(DiagramMouseEventArgs)

Wird vom onmouswheel () des Steuer Elements aufgerufen.

(Geerbt von ShapeField)
Selected(ShapeElement, DiagramClientView)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob das Feld ausgewählt ist.

(Geerbt von ShapeField)
SetSelectionRange(SelectedShapesCollection, DiagramItem, DiagramItem)

Legt die Auswahl auf einen Bereich von unter Feldern fest.

(Geerbt von ShapeField)
SetValue(ShapeElement, Object)

Legt den Wert dieses ShapeField für die angegebene shapeelement-Instanz fest.

(Geerbt von ShapeField)
SetVisible(ShapeElement, Object)

Legt die Sichtbarkeit dieses ShapeField für die angegebene shapeelement-Instanz fest.

(Geerbt von ShapeField)

Gilt für