OverloadGroupAttribute Klasse

Definition

Stellt eine Methode bereit, mit der angezeigt werden kann, welche Argumentkombinationen in einer Aktivität gültig sind.Provides a method for indicating which combinations of arguments are valid in an activity.

public ref class OverloadGroupAttribute sealed : Attribute
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Property, AllowMultiple=true)]
public sealed class OverloadGroupAttribute : Attribute
type OverloadGroupAttribute = class
    inherit Attribute
Public NotInheritable Class OverloadGroupAttribute
Inherits Attribute
Vererbung
OverloadGroupAttribute
Attribute

Hinweise

Argumente können gruppiert werden, um gültige Überladungsgruppen zu bilden.Arguments can be grouped together to form valid overload groups. Eine Überladungsgruppe darf keine Teilmenge bzw. kein äquivalenter Satz einer anderen Überladungsgruppe sein.An overload group cannot be a subset or an equivalent set of another overload group. Die einzige Ausnahme dieser Regel ist eine Teilmenge, die nur Argumente enthält, wobei IsRequired auf false festgelegt ist.The only exception to this rule is a subset that contains only arguments where IsRequired is false. Überladungsgruppen können sich überschneiden. Dabei tritt jedoch ein Fehler auf, wenn die Schnittmenge der Gruppen alle erforderlichen Argumente einer oder beider Überladungsgruppen enthält.Overload groups can overlap but it is an error if the intersection of the groups contains all the required arguments of one or both the overload groups.

Eine Überladungsgruppe wird als gebunden angesehen, wenn alle IsRequired-Argumente in der Gruppe gebunden sind.An overload group is considered bound if all the IsRequired arguments in the group are bound. Wenn eine Gruppe über 0 IsRequired-Argumente verfügt und mindestens ein Argument gebunden ist, wird die Gruppe als gebunden betrachtet.If a group has zero IsRequired arguments and at least one argument bound, then the group is considered bound. Es tritt ein Fehler auf, wenn keine der Gruppen gebunden ist, es sei denn eine Überladungsgruppe enthält keine IsRequired-Argumente.It is an error if none of the groups are bound unless one overload group has no IsRequired arguments in it. Das Binden von IsRequired-Argumenten aus mehr als einer Überladungsgruppe ist nicht zulässig.Binding IsRequired arguments from more than one overload group is not permitted. Es tritt ein Fehler auf, wenn mehr als eine Überladungsgruppe gebunden ist, d. h., wenn alle erforderlichen Argumente in einer Überladungsgruppe gebunden sind und zusätzlich ein weiteres Argument in einer anderen Überladungsgruppe gebunden ist.It is an error to have more than one overload group bound, that is, all required arguments in one overload group are bound and any argument in another overload group is also bound.

Jede Verletzung der vorangehenden Regeln führt dazu, dass eine InvalidWorkflowException ausgelöst wird, wenn die enthaltende Aktivität für die Ausführung vorbereitet wird.Any violation of the preceding rules results in a InvalidWorkflowException being thrown when the containing activity is prepared for execution.

Der RuntimeArgument.IsRequired wird auf fest true gelegt, System.Activities.RequiredArgumentAttribute wenn auf ein Argument angewendet wird.The RuntimeArgument.IsRequired is set to true if the System.Activities.RequiredArgumentAttribute is applied to an argument.

Konstruktoren

OverloadGroupAttribute()

Initialisiert eine neue Instanz der OverloadGroupAttribute-Klasse.Initializes a new instance of the OverloadGroupAttribute class.

OverloadGroupAttribute(String)

Initialisiert eine neue Instanz der OverloadGroupAttribute-Klasse.Initializes a new instance of the OverloadGroupAttribute class.

Eigenschaften

GroupName

Ruft den Namen der OverloadGroupAttribute ab.Gets the name of the OverloadGroupAttribute.

TypeId

Ruft einen eindeutigen Bezeichner für dieses Attribut ab.Gets a unique identifier for this attribute.

Methoden

Equals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.Returns a value that indicates whether this instance is equal to a specified object.

(Geerbt von Attribute)
GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.Returns the hash code for this instance.

(Geerbt von Attribute)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
IsDefaultAttribute()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an, ob der Wert der Instanz der Standardwert für die abgeleitete Klasse ist.When overridden in a derived class, indicates whether the value of this instance is the default value for the derived class.

(Geerbt von Attribute)
Match(Object)

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wird ein Wert zurückgegeben, der angibt, ob diese Instanz einem bestimmten Objekt entspricht.When overridden in a derived class, returns a value that indicates whether this instance equals a specified object.

(Geerbt von Attribute)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

_Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.Maps a set of names to a corresponding set of dispatch identifiers.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, mit deren Hilfe die Typinformationen für eine Schnittstelle abgerufen werden können.Retrieves the type information for an object, which can be used to get the type information for an interface.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).Retrieves the number of type information interfaces that an object provides (either 0 or 1).

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.Provides access to properties and methods exposed by an object.

(Geerbt von Attribute)

Gilt für: