ServiceManager Klasse

Definition

Implementiert IServiceProvider und stellt den Zugriff auf Dienste bereit, die vom Bearbeitungskontext angeboten werden.Implements IServiceProvider and provides access to services offered by the editing context.

public ref class ServiceManager abstract : IServiceProvider, System::Collections::Generic::IEnumerable<Type ^>
public abstract class ServiceManager : IServiceProvider, System.Collections.Generic.IEnumerable<Type>
type ServiceManager = class
    interface IServiceProvider
    interface seq<Type>
    interface IEnumerable
Public MustInherit Class ServiceManager
Implements IEnumerable(Of Type), IServiceProvider
Vererbung
ServiceManager
Implementiert

Hinweise

Services stellen Funktionen dar, die entweder vom Host für den zu verwendenden Designer bereitgestellt werden oder die vom Designer verwendet werden, um Funktionen für alle Designer innerhalb des Editors bereitzustellen.Services represent functionality that is either provided by the host for the designer to use or that is used by the designer to make functionality available to all designers within the editor. Wird von der EditingContext-Eigenschaft aus dem Services abgerufen.It is obtained from the EditingContext by the Services property.

Konstruktoren

ServiceManager()

Initialisiert eine neue Instanz der ServiceManager-Klasse.Initializes a new instance of the ServiceManager class.

Methoden

Contains(Type)

Gibt einen booleschen Wert zurück, der angibt, ob der Dienst-Manager einen Dienst vom angegebenen Typ enthält.Returns a Boolean value that indicates whether the service manager contains a service of the given type.

Contains<TServiceType>()

Gibt einen booleschen Wert zurück, der angibt, ob der Dienst-Manager einen Dienst vom angegebenen Typ enthält.Returns a Boolean value that indicates whether the service manager contains a service of the given type.

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetEnumerator()

Ruft einen Enumerator ab, der zum Auflisten aller Dienste verwendet werden kann, die dieser Dienst-Manager veröffentlicht.Retrieves an enumerator that can be used to enumerate all of the services that this service manager publishes.

GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetRequiredService<TServiceType>()

Ruft den angeforderten Dienst ab.Retrieves the requested service.

GetService(Type)

Ruft den angeforderten Dienst ab.Retrieves the requested service. Diese Methode gibt null zurück, wenn der Dienst nicht gefunden werden kann.This method returns null if the service could not be located.

GetService<TServiceType>()

Ruft den angeforderten Dienst ab.Retrieves the requested service. Diese Methode gibt null zurück, wenn der Dienst nicht gefunden werden kann.This method returns null if the service could not be located.

GetTarget(Delegate)

Eine Hilfsmethode, die das Zielobjekt für einen Delegaten zurückgibt.A helper method that returns the target object for a delegate. Wenn der Delegat als Proxy für einen generischen Delegaten erstellt wurde, wird anstelle des Proxys korrekt das ursprüngliche Objekt zurückgegeben.If the delegate was created to proxy a generic delegate, this will correctly return the original object, not the proxy.

GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
Publish(Type, Object)

Veröffentlicht den angegebenen Dienst.Publishes the given service. Nach seiner Veröffentlichung bleibt die Dienstinstanz im Dienst-Manager erhalten, bis der Bearbeitungskontext verworfen wird.After it is published, the service instance remains in the service manager until the editing context is disposed of.

Publish(Type, PublishServiceCallback)

Veröffentlicht den angegebenen Diensttyp, deklariert jedoch keine Instanz.Publishes the specified service type, but does not declare an instance. Wenn der Dienst angefordert wird, wird der Publish-Dienstrückruf aufgerufen, um die Instanz zu erstellen.When the service is requested, the Publish service callback will be invoked to create the instance. Der Rückruf wird nur einmal aufgerufen.The callback is invoked only once. Danach wird die zurückgegebene Instanz zwischengespeichert.After that, the instance it returned is cached.

Publish<TServiceType>(PublishServiceCallback<TServiceType>)

Veröffentlicht den angegebenen Diensttyp, deklariert jedoch noch keine Instanz.Publishes the given service type, but does not declare an instance yet. Wenn eine Anforderung für den Dienst gestellt wird, wird PublishServiceCallback aufgerufen, um die Instanz zu erstellen.When the service is requested, the PublishServiceCallback will be invoked to create the instance. Der Rückruf wird nur einmal aufgerufen.The callback is invoked only once. Danach wird die zurückgegebene Instanz zwischengespeichert.After that, the instance it returned is cached.

Publish<TServiceType>(TServiceType)

Veröffentlicht den angegebenen Dienst.Publishes the given service. Nach seiner Veröffentlichung bleibt die Dienstinstanz im Dienst-Manager erhalten, bis der Bearbeitungskontext verworfen wird.After it is published, the service instance remains in the service manager until the editing context is disposed of.

RemoveCallback(Delegate, Delegate)

Eine Hilfsmethode, die einen Delegate.Remove-Vorgang durchführt und Delegaten entpackt, die als Proxys für generische Rückrufe fungieren.A helper method that performs a Delegate.Remove operation, and unwraps delegates that are proxies to generic callbacks. Verwenden Sie diese Methode in Ihren Unsubscribe-Implementierungen.You should use this method in your Unsubscribe implementations.

Subscribe(Type, SubscribeServiceCallback)

Ruft den bereitgestellten Rückruf auf, wenn der angeforderte Dienst veröffentlicht wurde.Invokes the provided callback when someone has published the requested service. Falls der Dienst bereits verfügbar war, ruft diese Methode den Rückruf sofort auf.If the service was already available, this method invokes the callback immediately.

Subscribe<TServiceType>(SubscribeServiceCallback<TServiceType>)

Ruft den bereitgestellten Rückruf auf, wenn der angeforderte Dienst veröffentlicht wurde.Invokes the provided callback when someone has published the requested service. Falls der Dienst bereits verfügbar war, ruft diese Methode den Rückruf sofort auf.If the service was already available, this method invokes the callback immediately.

ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)
Unsubscribe(Type, SubscribeServiceCallback)

Entfernt ein Abonnement für einen Diensttyp.Removes a subscription for a service type.

Unsubscribe<TServiceType>(SubscribeServiceCallback<TServiceType>)

Entfernt ein Abonnement für einen Diensttyp.Removes a subscription for a service type.

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IEnumerable.GetEnumerator()

Ruft einen Enumerator ab, der zum Auflisten aller Dienste verwendet werden kann, die dieser Dienst-Manager veröffentlicht.Retrieves an enumerator that can be used to enumerate all of the services that this service manager publishes.

Erweiterungsmethoden

CopyToDataTable<T>(IEnumerable<T>)

Gibt eine DataTable zurück, die Kopien der DataRow-Objekte enthält, wenn ein IEnumerable<T>-Eingabeobjekt vorhanden ist, bei dem der generische Parameter T den Wert DataRow hat.Returns a DataTable that contains copies of the DataRow objects, given an input IEnumerable<T> object where the generic parameter T is DataRow.

CopyToDataTable<T>(IEnumerable<T>, DataTable, LoadOption)

Kopiert DataRow-Objekte in die angegebene DataTable, bei einem IEnumerable<T>-Eingabeobjekt, bei dem der generische Parameter T den Wert DataRow aufweist.Copies DataRow objects to the specified DataTable, given an input IEnumerable<T> object where the generic parameter T is DataRow.

CopyToDataTable<T>(IEnumerable<T>, DataTable, LoadOption, FillErrorEventHandler)

Kopiert DataRow-Objekte in die angegebene DataTable, bei einem IEnumerable<T>-Eingabeobjekt, bei dem der generische Parameter T den Wert DataRow aufweist.Copies DataRow objects to the specified DataTable, given an input IEnumerable<T> object where the generic parameter T is DataRow.

Cast<TResult>(IEnumerable)

Wandelt die Elemente eines IEnumerable in den angegebenen Typ umCasts the elements of an IEnumerable to the specified type.

OfType<TResult>(IEnumerable)

Filtert die Elemente eines IEnumerable anhand eines angegebenen TypsFilters the elements of an IEnumerable based on a specified type.

AsParallel(IEnumerable)

Ermöglicht die Parallelisierung einer Abfrage.Enables parallelization of a query.

AsQueryable(IEnumerable)

Konvertiert einen IEnumerable in einen IQueryable.Converts an IEnumerable to an IQueryable.

Ancestors<T>(IEnumerable<T>)

Gibt eine Auflistung von Elementen zurück, die die übergeordneten Elemente der einzelnen Knoten in der Quellauflistung enthält.Returns a collection of elements that contains the ancestors of every node in the source collection.

Ancestors<T>(IEnumerable<T>, XName)

Gibt eine gefilterte Auflistung von Elementen zurück, die die übergeordneten Elemente der einzelnen Knoten in der Quellauflistung enthält.Returns a filtered collection of elements that contains the ancestors of every node in the source collection. Nur Elemente, die über einen übereinstimmenden XName verfügen, sind in der Auflistung enthalten.Only elements that have a matching XName are included in the collection.

DescendantNodes<T>(IEnumerable<T>)

Gibt eine Auflistung der Nachfolgerknoten jedes Dokuments und Elements in der Quellauflistung zurück.Returns a collection of the descendant nodes of every document and element in the source collection.

Descendants<T>(IEnumerable<T>)

Gibt eine Auflistung von Elementen zurück, die die Nachfolgerelemente jedes Elements und Dokuments in der Quellauflistung enthält.Returns a collection of elements that contains the descendant elements of every element and document in the source collection.

Descendants<T>(IEnumerable<T>, XName)

Gibt eine gefilterte Auflistung von Elementen zurück, die die Nachfolgerelemente jedes Elements und Dokuments in der Quellauflistung enthält.Returns a filtered collection of elements that contains the descendant elements of every element and document in the source collection. Nur Elemente, die über einen übereinstimmenden XName verfügen, sind in der Auflistung enthalten.Only elements that have a matching XName are included in the collection.

Elements<T>(IEnumerable<T>)

Gibt eine Auflistung der untergeordneten Elemente jedes Elements und Dokuments in der Quellauflistung zurück.Returns a collection of the child elements of every element and document in the source collection.

Elements<T>(IEnumerable<T>, XName)

Gibt eine gefilterte Auflistung der untergeordneten Elemente jedes Elements und Dokuments in der Quellauflistung zurück.Returns a filtered collection of the child elements of every element and document in the source collection. Nur Elemente, die über einen übereinstimmenden XName verfügen, sind in der Auflistung enthalten.Only elements that have a matching XName are included in the collection.

InDocumentOrder<T>(IEnumerable<T>)

Gibt eine in Dokumentreihenfolge sortierte Auflistung von Knoten zurück, die alle Knoten in der Quellauflistung enthält.Returns a collection of nodes that contains all nodes in the source collection, sorted in document order.

Nodes<T>(IEnumerable<T>)

Gibt eine Auflistung der untergeordneten Knoten jedes Dokuments und Elements in der Quellauflistung zurück.Returns a collection of the child nodes of every document and element in the source collection.

Remove<T>(IEnumerable<T>)

Entfernt jeden Knoten in der Quellauflistung aus seinem übergeordneten Knoten.Removes every node in the source collection from its parent node.

Gilt für: