StateMachine Klasse

Definition

Modelliert Workflows mithilfe des bekannten Zustandautomatenparadigmas.Models workflows using the familiar state machine paradigm.

public ref class StateMachine sealed : System::Activities::NativeActivity
[System.Windows.Markup.ContentProperty("States")]
public sealed class StateMachine : System.Activities.NativeActivity
type StateMachine = class
    inherit NativeActivity
Public NotInheritable Class StateMachine
Inherits NativeActivity
Vererbung
Attribute

Konstruktoren

StateMachine()

Initialisiert eine neue Instanz der StateMachine-Klasse.Initializes a new instance of the StateMachine class.

Eigenschaften

CacheId

Ruft den Bezeichner des Caches ab, der innerhalb des Bereichs der Workflowdefinition eindeutig ist.Gets the identifier of the cache that is unique within the scope of the workflow definition.

(Geerbt von Activity)
CanInduceIdle

Ruft einen Wert ab bzw. legt einen Wert fest, der angibt, ob die Aktivität verursachen kann, dass der Workflow in den Leerlauf versetzt wird.Gets or sets a value that indicates whether the activity can cause the workflow to become idle.

(Geerbt von NativeActivity)
Constraints

Ruft eine Auflistung von Constraint-Aktivitäten ab, die so konfiguriert werden kann, dass sie die Validierung für Activity bereitstellt.Gets a collection of Constraint activities that can be configured to provide validation for the Activity.

(Geerbt von Activity)
DisplayName

Ruft einen optionalen Anzeigenamen ab, der für Debugging, Validierung, Ausnahmebehandlung und Nachverfolgung verwendet wird, oder legt ihn fest.Gets or sets an optional friendly name that is used for debugging, validation, exception handling, and tracking.

(Geerbt von Activity)
Id

Ruft einen Bezeichner ab, der innerhalb des Bereichs der Workflowdefinition eindeutig ist.Gets an identifier that is unique in the scope of the workflow definition.

(Geerbt von Activity)
Implementation

Die Ausführungslogik der Aktivität.The execution logic of the activity.

(Geerbt von NativeActivity)
ImplementationVersion

Ruft die Implementierungsversion der Aktivität ab oder legt diese fest.Gets or sets the implementation version of the activity.

(Geerbt von NativeActivity)
InitialState

Ruft den Startzustand des StateMachine ab oder legt ihn fest.Gets or sets the start state of the StateMachine.

States

Ruft die Auflistung aller Stammebenenzustände im StateMachine ab.Gets the collection of all root level states in the StateMachine.

Variables

Ruft die Auflistung von Variablen ab, die im StateMachine-Bereich verwendet werden kann.Gets the collection of variables which can be used within the StateMachine scope.

Methoden

Abort(NativeActivityAbortContext)

Führt bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse Aktionen als Reaktion auf die abgebrochene Aktivität aus.When implemented in a derived class, takes actions in response to the activity being aborted.

(Geerbt von NativeActivity)
CacheMetadata(ActivityMetadata)

Nicht implementiert.Not implemented. Verwenden Sie stattdessen die CacheMetadata(NativeActivityMetadata)-Methode.Use the CacheMetadata(NativeActivityMetadata) method instead.

(Geerbt von NativeActivity)
CacheMetadata(NativeActivityMetadata)

Erstellt und überprüft eine Beschreibung der Argumente, Variablen, untergeordneten Aktivitäten und Aktivitätsdelegaten der Aktivität.Creates and validates a description of the activity's arguments, variables, child activities, and activity delegates.

(Geerbt von NativeActivity)
Cancel(NativeActivityContext)

Führt bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse Logik für einen ordnungsgemäßen frühzeitigen Abschluss der Aktivität aus.When implemented in a derived class, runs logic to cause graceful early completion of the activity.

(Geerbt von NativeActivity)
Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
Execute(NativeActivityContext)

Führt bei der Implementierung in eine abgeleitete Klasse die Ausführungslogik der Aktivität aus.When implemented in a derived class, runs the activity's execution logic.

(Geerbt von NativeActivity)
GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
OnCreateDynamicUpdateMap(NativeActivityUpdateMapMetadata, Activity)

Löst ein Ereignis aus, wenn eine Zuordnung für das dynamische Update erstellt wird.Raises an event when creating a map for the dynamic update.

(Geerbt von NativeActivity)
OnCreateDynamicUpdateMap(UpdateMapMetadata, Activity)

Löst ein Ereignis aus, wenn eine Zuordnung für das dynamische Update erstellt wird.Raises an event when creating a map for the dynamic update.

(Geerbt von NativeActivity)
ShouldSerializeDisplayName()

Gibt an, ob die DisplayName- Eigenschaft serialisiert werden soll.Indicates whether the DisplayName property should be serialized.

(Geerbt von Activity)
ToString()

Gibt eine String zurück, die Id und DisplayName von Activity enthält.Returns a String that contains the Id and DisplayName of the Activity.

(Geerbt von Activity)
UpdateInstance(NativeActivityUpdateContext)

Aktualisiert die NativeActivity-Instanz.Updates the instance of NativeActivity.

(Geerbt von NativeActivity)

Gilt für: