CodeDomProvider.CreateGenerator Methode

Definition

Erstellt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen neuen Codegenerator.

Überlädt

CreateGenerator()
Veraltet.
Veraltet.
Veraltet.

Erstellt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen neuen Codegenerator.

CreateGenerator(TextWriter)

Erstellt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen neuen Codegenerator unter Verwendung des angegebenen TextWriter für die Ausgabe.

CreateGenerator(String)

Erstellt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen neuen Codegenerator unter Verwendung des angegebenen Dateinamens für die Ausgabe.

CreateGenerator()

Achtung

Callers should not use the ICodeGenerator interface and should instead use the methods directly on the CodeDomProvider class. Those inheriting from CodeDomProvider must still implement this interface, and should exclude this warning or also obsolete this method.

Achtung

ICodeGenerator has been deprecated. Use the methods directly on the CodeDomProvider class instead. Classes inheriting from CodeDomProvider must still implement this interface, and should suppress this warning or also mark this method as obsolete.

Achtung

ICodeGenerator is obsolete

Erstellt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen neuen Codegenerator.

public:
 abstract System::CodeDom::Compiler::ICodeGenerator ^ CreateGenerator();
[System.Obsolete("Callers should not use the ICodeGenerator interface and should instead use the methods directly on the CodeDomProvider class. Those inheriting from CodeDomProvider must still implement this interface, and should exclude this warning or also obsolete this method.")]
public abstract System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator CreateGenerator ();
[System.Obsolete("ICodeGenerator has been deprecated. Use the methods directly on the CodeDomProvider class instead. Classes inheriting from CodeDomProvider must still implement this interface, and should suppress this warning or also mark this method as obsolete.")]
public abstract System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator CreateGenerator ();
public abstract System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator CreateGenerator ();
[System.Obsolete("ICodeGenerator is obsolete")]
public abstract System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator CreateGenerator ();
[<System.Obsolete("Callers should not use the ICodeGenerator interface and should instead use the methods directly on the CodeDomProvider class. Those inheriting from CodeDomProvider must still implement this interface, and should exclude this warning or also obsolete this method.")>]
abstract member CreateGenerator : unit -> System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator
[<System.Obsolete("ICodeGenerator has been deprecated. Use the methods directly on the CodeDomProvider class instead. Classes inheriting from CodeDomProvider must still implement this interface, and should suppress this warning or also mark this method as obsolete.")>]
abstract member CreateGenerator : unit -> System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator
abstract member CreateGenerator : unit -> System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator
[<System.Obsolete("ICodeGenerator is obsolete")>]
abstract member CreateGenerator : unit -> System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator
Public MustOverride Function CreateGenerator () As ICodeGenerator

Gibt zurück

ICodeGenerator

Ein ICodeGenerator zum Generieren von System.CodeDom-basierten Quellcodedarstellungen.

Attribute

Hinweise

Diese Methode ist im .NET Framework 2.0 veraltet. Die empfohlene Alternative besteht darin, die Methoden aufzurufen, die ICodeGenerator direkt in der CodeDomProvider Klasse verfügbar sind.

Hinweise für Ausführende

In der .NET Framework 2.0 sollten Sie die ICodeGenerator Member in der CodeDomProvider Klasse implementieren und eine NotSupportedException Methode auslösen, wenn diese Methode aufgerufen wird.

Gilt für:

CreateGenerator(TextWriter)

Erstellt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen neuen Codegenerator unter Verwendung des angegebenen TextWriter für die Ausgabe.

public:
 virtual System::CodeDom::Compiler::ICodeGenerator ^ CreateGenerator(System::IO::TextWriter ^ output);
public virtual System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator CreateGenerator (System.IO.TextWriter output);
abstract member CreateGenerator : System.IO.TextWriter -> System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator
override this.CreateGenerator : System.IO.TextWriter -> System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator
Public Overridable Function CreateGenerator (output As TextWriter) As ICodeGenerator

Parameter

output
TextWriter

Ein TextWriter, der für die Ausgabe verwendet werden soll.

Gibt zurück

ICodeGenerator

Ein ICodeGenerator zum Generieren von System.CodeDom-basierten Quellcodedarstellungen.

Hinweise

Diese Methode verwendet die angegebene TextWriter Ausgabe. Diese Methode unterstützt eine optimierte Codegenerierung, die den Quellcode inkrementell aktualisiert.

Hinweis

Die Basisklassenimplementierung ruft die CreateGenerator Methode auf, die im .NET Framework 2.0 veraltet ist und zu einem NotSupportedException Objekt führt, wenn ein ICodeGenerator Objekt nicht zurückgegeben wird.

Siehe auch

Gilt für:

CreateGenerator(String)

Erstellt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen neuen Codegenerator unter Verwendung des angegebenen Dateinamens für die Ausgabe.

public:
 virtual System::CodeDom::Compiler::ICodeGenerator ^ CreateGenerator(System::String ^ fileName);
public virtual System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator CreateGenerator (string fileName);
abstract member CreateGenerator : string -> System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator
override this.CreateGenerator : string -> System.CodeDom.Compiler.ICodeGenerator
Public Overridable Function CreateGenerator (fileName As String) As ICodeGenerator

Parameter

fileName
String

Der Dateiname für die Ausgabe.

Gibt zurück

ICodeGenerator

Ein ICodeGenerator zum Generieren von System.CodeDom-basierten Quellcodedarstellungen.

Hinweise

Diese Methode verwendet den angegebenen Dateinamen für die Ausgabe.

Hinweis

Die Basisklassenimplementierung ruft die CreateGenerator Methode auf, die im .NET Framework 2.0 veraltet ist und zu einem NotSupportedException Objekt führt, wenn ein ICodeGenerator Objekt nicht zurückgegeben wird.

Gilt für: