CodeDomProvider.CreateValidIdentifier(String) Methode

Definition

Erstellt einen gültigen Bezeichner für den angegebenen Wert.Creates a valid identifier for the specified value.

public:
 virtual System::String ^ CreateValidIdentifier(System::String ^ value);
public virtual string CreateValidIdentifier (string value);
abstract member CreateValidIdentifier : string -> string
override this.CreateValidIdentifier : string -> string
Public Overridable Function CreateValidIdentifier (value As String) As String

Parameter

value
String

Die Zeichenfolge, für die ein gültiger Bezeichner generiert werden soll.The string for which to generate a valid identifier.

Gibt zurück

String

Ein gültiger Bezeichner für den angegebenen Wert.A valid identifier for the specified value.

Ausnahmen

Weder diese Methode noch die CreateGenerator()-Methode wird in einer abgeleiteten Klasse überschrieben.Neither this method nor the CreateGenerator() method is overridden in a derived class.

Hinweise

CreateValidIdentifier testet, ob der Bezeichner mit reservierten oder sprach Schlüsselwörtern in Konflikt steht. wenn dies der Fall ist, versucht, einen gültigen Bezeichnernamen zurückzugeben, der keinen Konflikt verursachtCreateValidIdentifier tests whether the identifier conflicts with reserved or language keywords, and if so, attempts to return a valid identifier name that does not conflict. Normalerweise wird der zurückgegebene Bezeichner nur leicht geändert, um den Bezeichner vom Schlüsselwort zu unterscheiden. Beispielsweise könnte dem Namen der Unterstrich ("") vorangestellt sein.Usually the returned identifier is only slightly modified to differentiate the identifier from the keyword; for example, the name might be preceded by the underscore ("") character.

Hinweis

In den .NET Framework Versionen 1,0 und 1,1 wird diese Methode von der ICodeGenerator Implementierung bereitgestellt, die von der CreateGenerator-Methode des Anbieters zurückgegeben wird.In the .NET Framework versions 1.0 and 1.1, this method is provided by the ICodeGenerator implementation that is returned by the CreateGenerator method of the provider. In Version 2,0 kann diese Methode direkt im Code Anbieter aufgerufen werden, auch wenn Sie vom Code Anbieter nicht überschrieben wird.In version 2.0, this method can be called directly on the code provider even if it is not overridden by the code provider. Wenn der Code Anbieter diese Methode nicht außer Kraft setzt, wird die ICodeGenerator Implementierung von der Basisklasse aufgerufen.If the code provider does not override this method, the ICodeGenerator implementation is called by the base class.

Hinweise für Vererber

Wenn Sie diese Methode überschreiben, dürfen Sie nicht die entsprechende-Methode der-Basisklasse aufzurufen.If you override this method, you must not call the corresponding method of the base class. Die Basisklassen Methode erstellt in der abgeleiteten Klasse einen Generator mithilfe der veralteten CreateGenerator()-Methode für die Kompatibilität mit bereits vorhandenen Anbietern, die Code-Generatoren verwenden.The base-class method creates a generator in the derived class using the obsolete CreateGenerator() method for compatibility with preexisting providers that use code generators. Die Basisklassen Methode ruft dann die entsprechende-Methode in der ICodeGenerator-Implementierung auf, um diese Funktion auszuführen.The base-class method then calls the equivalent method in the ICodeGenerator implementation to perform this function. Sie erhalten eine NotImplementedException, wenn Sie die Basisklassen Methode von einem Code Anbieter aus aufgerufen wird, der keinen Code-Generator verwendet.You will get a NotImplementedException if you call the base-class method from a code provider that does not use a code generator.

Gilt für: