ICodeCompiler Schnittstelle

Definition

Definiert eine Schnittstelle zum Aufrufen der Kompilierung eines Quellcodes oder einer CodeDOM-Struktur mit einem bestimmten Compiler.

public interface class ICodeCompiler
public interface ICodeCompiler
type ICodeCompiler = interface
Public Interface ICodeCompiler
Abgeleitet

Hinweise

Hinweis

In den .NET Framework Versionen 1.0 und 1.1 bestehen Codeanbieter aus Implementierungen von CodeDomProvider, ICodeGenerator, ICodeParser, und ICodeCompiler. In der .NET Framework 2.0 sind die CreateGeneratorCreateParser, und CreateCompiler Methoden veraltet, und die Methoden und ICodeCompiler Methoden ICodeGenerator sind direkt in der CodeDomProvider Klasse verfügbar. Sie sollten diese Methoden in der Codeanbieterimplementierung außer Kraft setzen und die Basismethoden nicht aufrufen.

Die ICodeCompiler Schnittstelle kann für einen bestimmten Compiler implementiert werden, damit Entwickler Assemblys aus Code Document Object Model (CodeDOM) kompilieren Einheiten, Zeichenfolgen, die Quellcode enthalten, oder Quellcodedateien programmgesteuert kompilieren können.

Die ICodeCompiler Schnittstelle bietet die Möglichkeit, die Kompilierung mit angegebenen Parametern zur Laufzeit aufzurufen und auf Informationen zur Kompilierung zuzugreifen, nachdem die Kompilierung erfolgt ist, einschließlich des Ergebniscodes und aller Fehler oder Warnungen, die der Compiler zurückgibt. Jede Kompilierungsmethode akzeptiert ein CompilerParameters Objekt, das Einstellungen für den Compiler angibt, und gibt ein CompilerResults Objekt zurück, das die Ergebnisse der Kompilierung angibt.

Compilerentwickler sollten eine Implementierung dieser Schnittstelle bereitstellen, um die dynamische Kompilierung zu unterstützen. CodeDomProvider Implementierungen sollten auch die Implementierung dieser Schnittstelle in Betracht ziehen, um programmgesteuerte Kompilierungsfunktionen für die Sprache bereitzustellen, für die sie CodeDom-Unterstützung bereitstellen.

Methoden

CompileAssemblyFromDom(CompilerParameters, CodeCompileUnit)

Kompiliert eine Assembly aus der System.CodeDom-Struktur in der angegebenen CodeCompileUnit mit den angegebenen Compilereinstellungen.

CompileAssemblyFromDomBatch(CompilerParameters, CodeCompileUnit[])

Kompiliert eine Assembly auf Grundlage der System.CodeDom-Strukturen im angegebenen Array von CodeCompileUnit-Objekten mit den angegebenen Compilereinstellungen.

CompileAssemblyFromFile(CompilerParameters, String)

Kompiliert eine Assembly aus dem in der angegebenen Datei enthaltenen Quellcode mit den angegebenen Compilereinstellungen.

CompileAssemblyFromFileBatch(CompilerParameters, String[])

Kompiliert eine Assembly aus dem in den angegebenen Dateien enthaltenen Quellcode mit den angegebenen Compilereinstellungen.

CompileAssemblyFromSource(CompilerParameters, String)

Kompiliert eine Assembly aus der angegebenen Zeichenfolge mit Quellcode unter Verwendung der angegebenen Compilereinstellungen.

CompileAssemblyFromSourceBatch(CompilerParameters, String[])

Kompiliert eine Assembly aus dem angegebenen Array von Zeichenfolgen mit Quellcode und unter Verwendung der angegebenen Compilereinstellungen.

Gilt für:

Siehe auch