Comparer<T>.Default Eigenschaft

Definition

Gibt für den vom generischen Argument angegebenen Typ einen Standardvergleich für die Sortierreihenfolgen zurück.

public:
 static property System::Collections::Generic::Comparer<T> ^ Default { System::Collections::Generic::Comparer<T> ^ get(); };
public static System.Collections.Generic.Comparer<T> Default { get; }
member this.Default : System.Collections.Generic.Comparer<'T>
Public Shared ReadOnly Property Default As Comparer(Of T)

Eigenschaftswert

Comparer<T>

Ein Objekt, das Comparer<T> erbt und als Sortierreihenfolgenvergleich für den Typ T fungiert.

Beispiele

Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie mithilfe der Default Eigenschaft ein Objekt abrufen, das den Standardvergleich ausführt. Dieses Beispiel ist Teil eines größeren Beispiels, das für die Comparer<T> Klasse bereitgestellt wird.

// Get the default comparer that
// sorts first by the height.
Comparer<Box> defComp = Comparer<Box>.Default;

// Calling Boxes.Sort() with no parameter
// is the same as calling Boxs.Sort(defComp)
// because they are both using the default comparer.
Boxes.Sort();

foreach (Box bx in Boxes)
{
    Console.WriteLine("{0}\t{1}\t{2}",
        bx.Height.ToString(), bx.Length.ToString(),
        bx.Width.ToString());
}
' Get the default comparer that 
' sorts first by the height.
Dim defComp As Comparer(Of Box) = Comparer(Of Box).Default

' Calling Boxes.Sort() with no parameter
' is the same as calling Boxs.Sort(defComp)
' because they are both using the default comparer.
Boxes.Sort()

For Each bx As Box In Boxes
    Console.WriteLine("{0}" & vbTab & "{1}" & vbTab & "{2}", _
                      bx.Height.ToString(), _
                      bx.Length.ToString(), _
                      bx.Width.ToString())
Next bx

Hinweise

Die Comparer<T> von dieser Eigenschaft zurückgegebene Eigenschaft verwendet die System.IComparable<T> generische Schnittstelle (IComparable<T>in C#, IComparable(Of T) in Visual Basic), um zwei Objekte zu vergleichen. Wenn der Typ T die System.IComparable<T> generische Schnittstelle nicht implementiert, gibt diese Eigenschaft eine Comparer<T> Eigenschaft zurück, die die System.IComparable Schnittstelle verwendet.

Hinweise für Aufrufer

Bei Zeichenfolgenvergleichen wird die StringComparer Klasse über ComparerString<> (Comparer(Of String) in Visual Basic empfohlen. Eigenschaften der StringComparer Klasse geben vordefinierte Instanzen zurück, die Zeichenfolgenvergleiche mit unterschiedlichen Kombinationen von Kulturempfindlichkeit und Groß-/Kleinschreibung durchführen. Die Groß-/Kleinschreibung und kulturbezogene Vertraulichkeit sind unter den Mitgliedern derselben StringComparer Instanz konsistent.

Weitere Informationen zu kulturspezifischen Vergleichen finden Sie im Namespace und in der System.Globalization Globalisierung und Lokalisierung.

Gilt für:

Siehe auch