ReferenceEqualityComparer Klasse

Definition

Eine IEqualityComparer<T>-Schnittstelle, die Verweisgleichheit (ReferenceEquals(Object, Object)) anstelle von Wertgleichheit (Equals(Object)) verwendet, wenn zwei Objektinstanzen verglichen werden.

public ref class ReferenceEqualityComparer sealed : System::Collections::Generic::IEqualityComparer<System::Object ^>, System::Collections::IEqualityComparer
public sealed class ReferenceEqualityComparer : System.Collections.Generic.IEqualityComparer<object>, System.Collections.IEqualityComparer
type ReferenceEqualityComparer = class
    interface IEqualityComparer<obj>
    interface IEqualityComparer
Public NotInheritable Class ReferenceEqualityComparer
Implements IEqualityComparer, IEqualityComparer(Of Object)
Vererbung
ReferenceEqualityComparer
Implementiert

Hinweise

Der ReferenceEqualityComparer Typ kann nicht instanziiert werden. Verwenden Sie stattdessen die Instance -Eigenschaft, um auf die Singletoninstanz dieses Typs zuzugreifen.

Eigenschaften

Instance

Ruft die ReferenceEqualityComparer-Singletoninstanz ab.

Methoden

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.

(Geerbt von Object)
Equals(Object, Object)

Bestimmt, ob zwei Objektverweise auf die gleiche Objektinstanz verweisen.

GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.

(Geerbt von Object)
GetHashCode(Object)

Gibt einen Hashcode für das angegebene Objekt zurück. Der zurückgegebene Hashcode basiert auf der Objektidentität, nicht auf dem Objektinhalt.

GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.

(Geerbt von Object)

Gilt für