SortedList.Capacity Eigenschaft

Definition

Ruft die Kapazität eines SortedList-Objekts ab oder legt diese fest.Gets or sets the capacity of a SortedList object.

public:
 virtual property int Capacity { int get(); void set(int value); };
public virtual int Capacity { get; set; }
member this.Capacity : int with get, set
Public Overridable Property Capacity As Integer

Eigenschaftswert

Die Anzahl von Elementen, die das SortedList-Objekt enthalten kann.The number of elements that the SortedList object can contain.

Ausnahmen

Der zugewiesene Wert ist kleiner als die derzeitige Anzahl der Elemente im SortedList-Objekt.The value assigned is less than the current number of elements in the SortedList object.

Im System ist nicht genügend Arbeitsspeicher verfügbar.There is not enough memory available on the system.

Hinweise

Capacity ist die Anzahl der Elemente, die vom SortedList-Objekt gespeichert werden können.Capacity is the number of elements that the SortedList object can store. Count ist die Anzahl der Elemente, die sich tatsächlich in der SortedList befinden.Count is the number of elements that are actually in the SortedList.

Capacity ist immer größer als oder gleich Count.Capacity is always greater than or equal to Count. Wenn Count beim Hinzufügen von Elementen Capacity überschreitet, wird die Kapazität automatisch erhöht, indem das interne Array neu zugewiesen wird, bevor die alten Elemente kopiert und die neuen Elemente hinzugefügt werden.If Count exceeds Capacity while adding elements, the capacity is automatically increased by reallocating the internal array before copying the old elements and adding the new elements.

Die Kapazität kann verringert werden, indem TrimToSize aufgerufen wird oder die Eigenschaft Capacity explizit festgelegt wird.The capacity can be decreased by calling TrimToSize or by setting the Capacity property explicitly. Wenn der Wert von Capacity explizit festgelegt wird, wird das interne Array ebenfalls neu zugeordnet, um die angegebene Kapazität zu erfüllen.When the value of Capacity is set explicitly, the internal array is also reallocated to accommodate the specified capacity.

Das Abrufen des Werts dieser Eigenschaft ist ein O(1)-Vorgang. das Festlegen der-Eigenschaft ist eine O(n)-Operation, bei der n die neue Kapazität ist.Retrieving the value of this property is an O(1) operation; setting the property is an O(n) operation, where n is the new capacity.

Gilt für:

Siehe auch