NameObjectCollectionBase.KeysCollection Klasse

Definition

Stellt eine Auflistung der String-Schlüssel einer Auflistung dar.Represents a collection of the String keys of a collection.

public: ref class NameObjectCollectionBase::KeysCollection : System::Collections::ICollection
[System.Serializable]
public class NameObjectCollectionBase.KeysCollection : System.Collections.ICollection
type NameObjectCollectionBase.KeysCollection = class
    interface ICollection
    interface IEnumerable
Public Class NameObjectCollectionBase.KeysCollection
Implements ICollection
Vererbung
NameObjectCollectionBase.KeysCollection
Attribute
Implementiert

Eigenschaften

Count

Ruft die Anzahl der Schlüssel in der NameObjectCollectionBase.KeysCollection ab.Gets the number of keys in the NameObjectCollectionBase.KeysCollection.

Item[Int32]

Ruft den Eintrag am angegebenen Index der Auflistung ab.Gets the entry at the specified index of the collection.

Methoden

Equals(Object)

Ermittelt, ob das angegebene Objekt und das aktuelle Objekt gleich sind.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
Get(Int32)

Ruft den Schlüssel am angegebenen Index der Auflistung ab.Gets the key at the specified index of the collection.

GetEnumerator()

Gibt einen Enumerator zurück, der die NameObjectCollectionBase.KeysCollection durchläuft.Returns an enumerator that iterates through the NameObjectCollectionBase.KeysCollection.

GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

ICollection.CopyTo(Array, Int32)

Kopiert die gesamte NameObjectCollectionBase.KeysCollection-Instanz in ein kompatibles eindimensionales Array, beginnend am angegebenen Index des Zielarrays.Copies the entire NameObjectCollectionBase.KeysCollection to a compatible one-dimensional Array, starting at the specified index of the target array.

ICollection.IsSynchronized

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Zugriff auf die NameObjectCollectionBase.KeysCollection synchronisiert (threadsicher) ist.Gets a value indicating whether access to the NameObjectCollectionBase.KeysCollection is synchronized (thread safe).

ICollection.SyncRoot

Ruft ein Objekt ab, mit dem der Zugriff auf NameObjectCollectionBase.KeysCollection synchronisiert werden kann.Gets an object that can be used to synchronize access to the NameObjectCollectionBase.KeysCollection.

Erweiterungsmethoden

Cast<TResult>(IEnumerable)

Wandelt die Elemente eines IEnumerable in den angegebenen Typ umCasts the elements of an IEnumerable to the specified type.

OfType<TResult>(IEnumerable)

Filtert die Elemente eines IEnumerable anhand eines angegebenen TypsFilters the elements of an IEnumerable based on a specified type.

AsParallel(IEnumerable)

Ermöglicht die Parallelisierung einer Abfrage.Enables parallelization of a query.

AsQueryable(IEnumerable)

Konvertiert einen IEnumerable in einen IQueryable.Converts an IEnumerable to an IQueryable.

Gilt für:

Threadsicherheit

Öffentliche statische (Shared in Visual Basic) Member dieses Typs sind Thread sicher.Public static (Shared in Visual Basic) members of this type are thread safe. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.Any instance members are not guaranteed to be thread safe.

Diese Implementierung stellt keinen synchronisierten (Thread sicheren) Wrapper für eine NameObjectCollectionBase.KeysCollectionbereit, aber abgeleitete Klassen können NameObjectCollectionBase.KeysCollection mithilfe der SyncRoot -Eigenschaft eigene synchronisierte Versionen von erstellen.This implementation does not provide a synchronized (thread safe) wrapper for a NameObjectCollectionBase.KeysCollection, but derived classes can create their own synchronized versions of the NameObjectCollectionBase.KeysCollection using the SyncRoot property.

Die Enumeration einer Auflistung ist systemintern keine threadsichere Prozedur.Enumerating through a collection is intrinsically not a thread-safe procedure. Selbst wenn eine Auflistung synchronisiert wird, besteht die Möglichkeit, dass andere Threads sie ändern. Dies führt dazu, dass der Enumerator eine Ausnahme auslöst.Even when a collection is synchronized, other threads can still modify the collection, which causes the enumerator to throw an exception. Um während der Enumeration Threadsicherheit zu gewährleisten, können Sie entweder die Auflistung während der gesamten Enumeration sperren oder die Ausnahmen, die aus von anderen Threads stammenden Änderungen resultieren, abfangen.To guarantee thread safety during enumeration, you can either lock the collection during the entire enumeration or catch the exceptions resulting from changes made by other threads.