NameValueCollection.GetValues Methode

Definition

Ruft die Werte eines angegebenen Eintrags in der NameValueCollection-Instanz ab.Gets the values of a specified entry in the NameValueCollection.

Überlädt

GetValues(Int32)

Ruft die Werte am angegebenen Index der NameValueCollection-Instanz ab.Gets the values at the specified index of the NameValueCollection.

GetValues(String)

Ruft aus der NameValueCollection-Instanz die Werte ab, die dem angegebenen Schlüssel zugeordnet sind.Gets the values associated with the specified key from the NameValueCollection.

GetValues(Int32)

Ruft die Werte am angegebenen Index der NameValueCollection-Instanz ab.Gets the values at the specified index of the NameValueCollection.

public:
 virtual cli::array <System::String ^> ^ GetValues(int index);
public virtual string[] GetValues (int index);
abstract member GetValues : int -> string[]
override this.GetValues : int -> string[]
Public Overridable Function GetValues (index As Integer) As String()

Parameter

index
Int32

Der nullbasierte Index des Eintrags, der die aus der Auflistung abzurufenden Werte enthält.The zero-based index of the entry that contains the values to get from the collection.

Gibt zurück

String[]

Ein String-Array, das die Werte am angegebenen Index der NameValueCollection-Instanz enthält, sofern gefunden; andernfalls null.A String array that contains the values at the specified index of the NameValueCollection, if found; otherwise, null.

Ausnahmen

index liegt außerhalb des gültigen Bereichs von Indizes für die Auflistung.index is outside the valid range of indexes for the collection.

Hinweise

Bei dieser Methode handelt es sich um einen O (n)-Vorgang, bei dem n die Anzahl der Werte am angegebenen Index ist.This method is an O(n) operation, where n is the number of values at the specified index.

Siehe auch

GetValues(String)

Ruft aus der NameValueCollection-Instanz die Werte ab, die dem angegebenen Schlüssel zugeordnet sind.Gets the values associated with the specified key from the NameValueCollection.

public:
 virtual cli::array <System::String ^> ^ GetValues(System::String ^ name);
public virtual string[] GetValues (string name);
abstract member GetValues : string -> string[]
override this.GetValues : string -> string[]
Public Overridable Function GetValues (name As String) As String()

Parameter

name
String

Der String-Schlüssel des Eintrags, der die abzurufenden Werte enthält.The String key of the entry that contains the values to get. Der Schlüssel kann null sein.The key can be null.

Gibt zurück

String[]

Ein String-Array mit den Werten, die dem angegebenen Schlüssel aus der NameValueCollection-Instanz zugeordnet sind, sofern gefunden; andernfalls null.A String array that contains the values associated with the specified key from the NameValueCollection, if found; otherwise, null.

Hinweise

Achtung

Diese Methode gibt null in den folgenden Fällen zurück: 1), wenn der angegebene Schlüssel nicht gefunden wurde. und 2), wenn der angegebene Schlüssel gefunden wird und der zugehörige Wert nullist.This method returns null in the following cases: 1) if the specified key is not found; and 2) if the specified key is found and its associated value is null. Diese Methode unterscheidet nicht zwischen den beiden Fällen.This method does not distinguish between the two cases.

Bei dieser Methode handelt es sich um einen O (n)-Vorgang, bei dem n die Anzahl der dem angegebenen Schlüssel zugeordneten Werte ist.This method is an O(n) operation, where n is the number of values associated with the specified key.

Siehe auch

Gilt für: