EditorBrowsableState Enumeration

Definition

Gibt den Durchsuchbarkeitszustand einer Eigenschaft oder Methode innerhalb eines Editors an.

public enum class EditorBrowsableState
public enum EditorBrowsableState
type EditorBrowsableState = 
Public Enum EditorBrowsableState
Vererbung
EditorBrowsableState

Felder

Advanced 2

Bei der Eigenschaft oder Methode handelt es sich um ein Feature, das nur für fortgeschrittene Benutzer sichtbar sein sollte. In einem Editor können solche Eigenschaften angezeigt oder ausgeblendet werden.

Always 0

Die Eigenschaft oder Methode ist aus einem Editor immer browsebar.

Never 1

Die Eigenschaft oder Methode ist aus einem Editor nie browsebar.

Beispiele

Ein Beispiel für die Verwendung des EditorBrowsableState Aufzählers finden Sie im Beispielcode in EditorBrowsableAttribute der Klasse.

Hinweise

Diese Klasse wird von einem visuellen Designer verwendet, um zu bestimmen, was für den Benutzer sichtbar ist. Das IntelliSense-Modul in Visual Studio zeigt beispielsweise nie Methoden oder Eigenschaften an, die als "Nie" gekennzeichnet sind. Verwenden Sie EditorBrowsableAttribute die Angabe des EditorBrowsableState Elements für ein Mitglied.

Gilt für:

Siehe auch