MemberDescriptor Klasse

Definition

Stellt einen Klassenmember dar, z. B. eine Eigenschaft oder ein Ereignis. Dies ist eine abstrakte Basisklasse.

public ref class MemberDescriptor abstract
public abstract class MemberDescriptor
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(true)]
public abstract class MemberDescriptor
type MemberDescriptor = class
[<System.Runtime.InteropServices.ComVisible(true)>]
type MemberDescriptor = class
Public MustInherit Class MemberDescriptor
Vererbung
MemberDescriptor
Abgeleitet
Attribute

Beispiele

Da der Großteil der Verwendung dieser Klasse auf die geerbten Klassen und fällt, verweisen Sie auf EventDescriptor die Beispiele in diesen PropertyDescriptor Klassen.

Hinweise

MemberDescriptor ist die Basisklasse für die EventDescriptor -Klasse und die PropertyDescriptor -Klasse. Die EventDescriptor -Klasse stellt eine Beschreibung eines Ereignisses und die PropertyDescriptor -Klasse eine Beschreibung einer Eigenschaft zurEntschrieben.

Diese Klasse definiert Eigenschaften und Methoden für den Zugriff auf die gespeicherten Attribute. Die Attributes -Eigenschaft ruft die Auflistung von Attributen ab. Die Category Eigenschaften , , und rufen die Werte dieser IsBrowsable Description DesignTimeOnly spezifischen Attribute ab. Die Name Eigenschaften und geben den Namen des Mitglieds DisplayName an.

Definiert MemberDescriptor auch eine Equals Methode, um diese mit einer anderen zu MemberDescriptor vergleichen.

Hinweis

In der Regel erben Sie von den EventDescriptor Klassen und und nicht von dieser PropertyDescriptor Klasse.

Konstruktoren

MemberDescriptor(MemberDescriptor)

Initialisiert eine neue Instanz der MemberDescriptor-Klasse mit der angegebenen MemberDescriptor.

MemberDescriptor(MemberDescriptor, Attribute[])

Initialisiert eine neue Instanz der MemberDescriptor-Klasse mit dem Namen in der angegebenen MemberDescriptor-Klasse und den Attributen in der alten MemberDescriptor-Klasse und im Attribute-Array.

MemberDescriptor(String)

Initialisiert eine neue Instanz der MemberDescriptor-Klasse mit dem angegebenen Namen des Members.

MemberDescriptor(String, Attribute[])

Initialisiert eine neue Instanz der MemberDescriptor-Klasse mit dem angegebenen Namen des Members und einem Array von Attributen.

Eigenschaften

AttributeArray

Ruft ein Array von Attributen ab oder legt es fest.

Attributes

Ruft die Auflistung von Attributen für diesen Member ab.

Category

Ruft den Namen der Kategorie ab, zu der der Member gehört. Dieser ist in der CategoryAttribute-Klasse angegeben.

Description

Ruft die Beschreibung des Members ab, die in der DescriptionAttribute-Klasse angegeben ist.

DesignTimeOnly

Ruft ab, ob dieser Member nur zur Entwurfszeit festgelegt werden darf. Dies ist in der DesignOnlyAttribute-Klasse angegeben.

DisplayName

Ruft den Namen ab, der in einem Fenster, z. B. im Eigenschaftenfenster, angezeigt werden kann.

IsBrowsable

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Member durchsucht werden kann. Dies ist in der BrowsableAttribute-Klasse angegeben.

Name

Ruft den Namen des Members ab.

NameHashCode

Ruft den Hashcode für den Namen des Members ab, der in GetHashCode() angegeben ist.

Methoden

CreateAttributeCollection()

Erstellt eine Auflistung von Attributen, wobei das Array von Attributen verwendet wird, das an den Konstruktor übergeben wurde.

Equals(Object)

Vergleicht diese Instanz und das angegebene Objekt auf Äquivalenz.

FillAttributes(IList)

Fügt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse der angegebenen Attributliste in der übergeordneten Klasse die Attribute der erbenden Klasse hinzu.

FindMethod(Type, String, Type[], Type)

Sucht die angegebene Methode mithilfe von Reflektion, wobei nur nach öffentlichen Methoden gesucht wird.

FindMethod(Type, String, Type[], Type, Boolean)

Sucht die angegebene Methode mithilfe von Reflektion, wobei nur nach öffentlichen Methoden gesucht wird.

GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.

GetInvocationTarget(Type, Object)

Ruft das Objekt ab, das beim Aufrufen der Member verwendet werden soll.

GetInvokee(Type, Object)
Veraltet.
Veraltet.
Veraltet.

Ruft die Komponente ab, für die eine Methode aufgerufen werden soll.

GetSite(Object)

Ruft eine Komponentensite für die angegebene Komponente ab.

GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.

(Geerbt von Object)

Gilt für

Siehe auch