PropertyDescriptor.CanResetValue(Object) Methode

Definition

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse zurück, ob beim Zurücksetzen eines Objekts dessen Wert geändert wird.

public:
 abstract bool CanResetValue(System::Object ^ component);
public abstract bool CanResetValue (object component);
abstract member CanResetValue : obj -> bool
Public MustOverride Function CanResetValue (component As Object) As Boolean

Parameter

component
Object

Die Komponente, die auf die Fähigkeit des Zurücksetzens zu prüfen ist.

Gibt zurück

Boolean

true, wenn durch Zurücksetzen der Komponente deren Wert geändert wird, andernfalls false.

Hinweise

In der Regel wird diese Methode durch Reflektion implementiert.

Hinweise für Ausführende

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse sucht diese Methode nach einem DefaultValueAttribute . Wenn ein Attribut gefunden wird, wird der Wert des Attributs mit dem aktuellen Wert der Eigenschaft verglichen. Sie gibt true zurück, wenn der Standardwert nicht mit dem aktuellen Wert der Eigenschaft übereinstimmen soll. Wenn diese Methode kein findet, sucht sie nach einer DefaultValueAttribute "ShouldPersistMyProperty"-Methode, die Sie selbst implementieren müssen. Wenn dies gefunden wird, CanResetValue(Object) gibt zurück, was "ShouldPersistMyProperty" zurückgibt. Andernfalls sucht er nach einer ResetMyProperty-Methode, die Sie selbst implementieren müssen. Wenn dieser gefunden wird, gibt CanResetValue(Object) true zurück. Wenn sie nicht finden DefaultValueAttribute kann, eine ShouldPersistMyProperty-Methode oder eine ResetMyProperty-Methode, wird false zurückgegeben.

Gilt für

Siehe auch