ApplicationScopedSettingAttribute Klasse

Definition

Gibt an, dass eine Anwendungseinstellungseigenschaft über einen allgemeinen Wert für alle Benutzer einer Anwendung verfügt.Specifies that an application settings property has a common value for all users of an application. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

public ref class ApplicationScopedSettingAttribute sealed : System::Configuration::SettingAttribute
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Property)]
public sealed class ApplicationScopedSettingAttribute : System.Configuration.SettingAttribute
[<System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Property)>]
type ApplicationScopedSettingAttribute = class
    inherit SettingAttribute
Public NotInheritable Class ApplicationScopedSettingAttribute
Inherits SettingAttribute
Vererbung
ApplicationScopedSettingAttribute
Attribute

Hinweise

Die Eigenschaften der Anwendungseinstellungen haben einen Bereich, der auf der Anwendungs-oder Benutzerebene basiert.Application settings properties have a scope that is based either at the application or the user level. Wie die Kategorien impliziert, stellen Eigenschaften für anwendungsspezifische Einstellungen für alle Benutzer der Anwendung einheitliche Werte dar, wohingegen benutzerspezifische Eigenschaften für jeden Benutzer der Anwendung dedizierte Werte aufweisen.As the categories imply, application-scoped settings properties present uniform values to all users of the application, whereas user-scoped properties have dedicated values for each user of the application.

Der ApplicationScopedSettingAttribute gibt an, dass eine Eigenschaft als Einstellung auf Anwendungsebene angesehen werden soll und dass entsprechende speicherentscheidungen vom Einstellungs Anbieter entsprechend vorgenommen werden sollten.The ApplicationScopedSettingAttribute indicates that a property should be considered an application-level setting, and that appropriate storage decisions should be made accordingly by the settings provider.

Ein scope-Attribut ist für jede Settings-Eigenschaft erforderlich.A scope attribute is required for each settings property. Wenn eine Eigenschaft nicht mit einem oder einem angewendet ApplicationScopedSettingAttribute wird UserScopedSettingAttribute , wird die-Eigenschaft vom Einstellungs Anbieter nicht erkannt, da Sie nicht serialisiert ist.If a property is not applied with either a ApplicationScopedSettingAttribute or UserScopedSettingAttribute, the property is not recognized by the settings provider - it is not serialized. Es ist jedoch ungültig, beide Attribute auf dieselbe Eigenschaft anzuwenden.It is invalid, however, to apply both attributes to the same property. Ein solcher Versuch führt dazu, dass eine ausgelöst wird ConfigurationErrorsException .Such an attempt will cause a ConfigurationErrorsException to be thrown.

Konstruktoren

ApplicationScopedSettingAttribute()

Initialisiert eine neue Instanz der ApplicationScopedSettingAttribute-Klasse.Initializes a new instance of the ApplicationScopedSettingAttribute class.

Eigenschaften

TypeId

Ruft bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse einen eindeutigen Bezeichner für dieses Attribute ab.When implemented in a derived class, gets a unique identifier for this Attribute.

(Geerbt von Attribute)

Methoden

Equals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.Returns a value that indicates whether this instance is equal to a specified object.

(Geerbt von Attribute)
GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.Returns the hash code for this instance.

(Geerbt von Attribute)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
IsDefaultAttribute()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an, ob der Wert der Instanz der Standardwert für die abgeleitete Klasse ist.When overridden in a derived class, indicates whether the value of this instance is the default value for the derived class.

(Geerbt von Attribute)
Match(Object)

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wird ein Wert zurückgegeben, der angibt, ob diese Instanz einem bestimmten Objekt entspricht.When overridden in a derived class, returns a value that indicates whether this instance equals a specified object.

(Geerbt von Attribute)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

_Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.Maps a set of names to a corresponding set of dispatch identifiers.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, mit deren Hilfe die Typinformationen für eine Schnittstelle abgerufen werden können.Retrieves the type information for an object, which can be used to get the type information for an interface.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).Retrieves the number of type information interfaces that an object provides (either 0 or 1).

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.Provides access to properties and methods exposed by an object.

(Geerbt von Attribute)

Gilt für:

Siehe auch