System.Configuration.Install Namespace

Der System.Configuration.Install-Namespace stellt Klassen bereit, mit denen benutzerdefinierte Installationsprogramme für eigene Komponenten geschrieben werden können. The System.Configuration.Install namespace provides classes that allow you to write custom installers for your own components. Die Installer-Klasse ist die Basisklasse für alle benutzerdefinierten Installer in .NET Framework. The Installer class is the base class for all custom installers in the .NET Framework.

Klassen

AssemblyInstaller

Lädt eine Assembly und führt alle darin enthaltenen Installationsprogramme aus.Loads an assembly, and runs all the installers in it.

ComponentInstaller

Gibt ein Installationsprogramm an, das Eigenschaften aus einer Komponente kopiert, die bei der Installation verwendet werden sollen.Specifies an installer that copies properties from a component to use at install time.

InstallContext

Enthält Informationen über die derzeitige Installation.Contains information about the current installation.

Installer

Stellt die Grundlage für benutzerdefinierte Installationen bereit.Provides the foundation for custom installations.

InstallerCollection

Enthält eine Auflistung der Installationsprogramme, die während einer Installation ausgeführt werden sollen.Contains a collection of installers to be run during an installation.

InstallEventArgs

Stellt Daten für die Ereignisse BeforeInstall, AfterInstall, Committing, Committed, BeforeRollback, AfterRollback, BeforeUninstall und AfterUninstall bereit.Provides data for the events: BeforeInstall, AfterInstall, Committing, Committed, BeforeRollback, AfterRollback, BeforeUninstall, AfterUninstall.

InstallException

Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn während der Commit-, Rollback- oder Deinstallationsphase einer Installation ein Fehler auftritt.The exception that is thrown when an error occurs during the commit, rollback, or uninstall phase of an installation.

ManagedInstallerClass

Stellt eine verwaltete Installation dar.Represents a managed install.

TransactedInstaller

Definiert ein Installationsprogramm, das entweder vollständig ausgeführt wird oder fehlschlägt und in letzterem Fall den Computer im ursprünglichen Zustand belässt.Defines an installer that either succeeds completely or fails and leaves the computer in its initial state.

Schnittstellen

IManagedInstaller

Stellt eine Schnittstelle für ein verwaltetes Installationsprogramm bereit.Provides an interface for a managed installer.

Enumerationen

UninstallAction

Gibt an, welche Aktionen ein Installationsprogramm während einer Deinstallation ausführen soll.Specifies what an installer should do during an uninstallation.

Delegaten

InstallEventHandler

Stellt die Methode dar, die die Ereignisse BeforeInstall, AfterInstall, Committing, Committed, BeforeRollback, AfterRollback, BeforeUninstall oder AfterUninstall von Installer behandelt.Represents the method that will handle the BeforeInstall, AfterInstall, Committing, Committed, BeforeRollback, AfterRollback, BeforeUninstall, or AfterUninstall event of an Installer.

Hinweise

Durch die Installers -Eigenschaft, ein Installationsprogramm enthält eine Auflistung von anderen Installationsprogramme als untergeordnete Elemente.Through the Installers property, an installer contains a collection of other installers as children. Wenn das Installationsprogramm ausgeführt wird, durchläuft es seine untergeordneten Elemente und ruft Install, Commit, Rollback, oder Uninstall.As the installer is executed, it cycles through its children and calls Install, Commit, Rollback, or Uninstall. Ein Beispiel für ein Objekt in der Installers Sammlung finden Sie unter EventLogInstaller.For an example of an object in the Installers collection, see EventLogInstaller.

Die Context Eigenschaft enthält Informationen zur Installation.The Context property contains information about the installation. Z. B. Informationen über den Speicherort der Protokolldatei für die Installation, den Speicherort der Datei, die erforderlichen Informationen speichert die Uninstall -Methode, und die Befehlszeile, die beim Ausführen der Installationsdatei eingegeben wurde.For example, information about the location of the log file for the installation, the location of the file that saves information required by the Uninstall method, and the command line that was entered when the installation executable was run. Ein Beispiel für eine ausführbare Installationsdatei, finden Sie unter Installutil.exe (Installationstool).For an example of an installation executable, see Installutil.exe (Installer Tool).

Die Install, Commit, Rollback, und Uninstall Methoden sind nicht immer auf derselben Instanz von aufgerufen Installer.The Install, Commit, Rollback, and Uninstall methods are not always called on the same instance of Installer. Sie können z. B. Verwenden einer Installer installieren und commit einer Anwendung, und klicken Sie dann den Verweis, frei Installer.For example, you might use an Installer to install and commit an application, and then release the reference to that Installer. Deinstallieren der Anwendung wird später erstellt einen neuen Verweis auf ein Installer, was bedeutet, dass die Uninstall Methode wird aufgerufen, auf eine andere Instanz von Installer.Later, uninstalling the application creates a new reference to an Installer, which means that the Uninstall method is called on a different instance of Installer. Aus diesem Grund nicht speichern Sie den Zustand eines Computers in einem Installer ausgeführt.For this reason, do not save the state of a computer in an installer. Verwenden Sie stattdessen eine IDictionary , das über Aufrufe hinweg beibehalten und übergeben die Install, Commit, Rollback, und Uninstall Methoden.Instead, use an IDictionary that is preserved across calls and passed into the Install, Commit, Rollback, and Uninstall methods.