NoSettingsVersionUpgradeAttribute Klasse

Definition

Gibt an, dass ein Einstellungsanbieter jede aufgerufene Logik deaktivieren soll, wenn ein Anwendungsupgrade erkannt wird.Specifies that a settings provider should disable any logic that gets invoked when an application upgrade is detected. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

public ref class NoSettingsVersionUpgradeAttribute sealed : Attribute
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Property)]
public sealed class NoSettingsVersionUpgradeAttribute : Attribute
type NoSettingsVersionUpgradeAttribute = class
    inherit Attribute
Public NotInheritable Class NoSettingsVersionUpgradeAttribute
Inherits Attribute
Vererbung
NoSettingsVersionUpgradeAttribute
Attribute

Hinweise

Zum Erstellen eines Anwendungs Einstellungs Anbieters mit vollem Funktionsumfang, der die Versionsverwaltung von Anwendungen unterstützt, muss der Anbieter die IApplicationSettingsProvider-Schnittstelle implementieren.To create a fully featured application settings provider that supports application versioning, the provider must implement the IApplicationSettingsProvider interface. Einer der Member in dieser Schnittstelle, der Upgrade-Methode, wird aufgerufen, um den Anbieter darüber zu benachrichtigen, dass eine neue Version der Anwendung installiert wurde.One of the members in this interface, the Upgrade method, is called to notify the provider that a new version of the application has been installed. Als Antwort wird erwartet, dass der Anbieter eine entsprechende Aktion ausführt, die normalerweise frühere Anwendungseinstellungen migriert.In response, the provider is expected to perform an appropriate action, typically migrating past application settings.

Der NoSettingsVersionUpgradeAttribute informiert den Anbieter darüber, dass die der aktuellen Einstellungs Klasse zugeordnete upgradelogik unterdrückt werden soll.The NoSettingsVersionUpgradeAttribute informs the provider to suppress the upgrade logic associated with the current settings class. Daher sollte der Wert der vorherigen Version dieser Eigenschaften Gruppe nicht zur neuen Installation migriert werden.Therefore, the value of the previous version of this property group should not be migrated to the new installation.

Hinweis

Dieses Attribut kann nur auf die Eigenschaften einzelner Anwendungseinstellungen angewendet werden.This attribute can only be applied to individual application settings properties.

Konstruktoren

NoSettingsVersionUpgradeAttribute()

Initialisiert eine neue Instanz der NoSettingsVersionUpgradeAttribute-Klasse.Initializes a new instance of the NoSettingsVersionUpgradeAttribute class.

Eigenschaften

TypeId

Ruft bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse einen eindeutigen Bezeichner für dieses Attribute ab.When implemented in a derived class, gets a unique identifier for this Attribute.

(Geerbt von Attribute)

Methoden

Equals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.Returns a value that indicates whether this instance is equal to a specified object.

(Geerbt von Attribute)
GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.Returns the hash code for this instance.

(Geerbt von Attribute)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
IsDefaultAttribute()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an, ob der Wert der Instanz der Standardwert für die abgeleitete Klasse ist.When overridden in a derived class, indicates whether the value of this instance is the default value for the derived class.

(Geerbt von Attribute)
Match(Object)

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wird ein Wert zurückgegeben, der angibt, ob diese Instanz einem bestimmten Objekt entspricht.When overridden in a derived class, returns a value that indicates whether this instance equals a specified object.

(Geerbt von Attribute)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

_Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.Maps a set of names to a corresponding set of dispatch identifiers.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, mit deren Hilfe die Typinformationen für eine Schnittstelle abgerufen werden können.Retrieves the type information for an object, which can be used to get the type information for an interface.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).Retrieves the number of type information interfaces that an object provides (either 0 or 1).

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.Provides access to properties and methods exposed by an object.

(Geerbt von Attribute)

Gilt für:

Siehe auch