SettingsContext Klasse

Definition

Stellt Kontextinformationen bereit, die der Anbieter beim Beibehalten von Einstellungen verwenden kann.Provides contextual information that the provider can use when persisting settings.

public ref class SettingsContext : System::Collections::Hashtable
[System.Serializable]
public class SettingsContext : System.Collections.Hashtable
type SettingsContext = class
    inherit Hashtable
Public Class SettingsContext
Inherits Hashtable
Vererbung
SettingsContext
Attribute

Hinweise

Die SettingsContext -Klasse ist die Basisklasse, die von Anwendungen verwendet wird, um Kontextinformationen für den Einstellungs Anbieter bereitzustellen.The SettingsContext class is the base class used by applications to provide contextual information to the settings provider. Obwohl die-Klasse nicht abstrakt ist, kann eine Anwendung auswählen, eine spezialisierte Klasse zu erstellen, die SettingsContext von der-Klasse erbt und zusätzliche Informationen für bestimmte Typen von Anbietern bereitstellt.Although the class is not abstract, an application can choose to create a specialized class that inherits from SettingsContext class and provides additional information to specific types of providers. Der Anbieter kann dann die Kontext Einstellungen beim Schreiben von Eigenschaften überprüfen.The provider can then examine contextual settings when writing properties.

Der Hauptzweck SettingsContext der-Klasse besteht darin, Features bereitzustellen, SettingsBase die die-Klasse und die zugehörige Infrastruktur verwenden.The primary purpose of the SettingsContext class is to provide features that use the SettingsBase class and related infrastructure. Die SettingsContext -Klasse bietet zusätzliche featurespezifische Kontextinformationen zu den Eigenschaften Daten, die von SettingsBase der-Instanz gespeichert werden.The SettingsContext class provides additional feature-specific contextual information about the property data being stored by the SettingsBase instance. Daher ist es sehr einfach, zusätzliche Informationen in einer SettingsContext Klasse zu speichern, ohne dass Sie von ihr (oder von anderen Einstellungen * Klassen) abgeleitet werden muss, um zusätzliche featurespezifische Kontextinformationen zu unterstützen.Therefore, it is very simple to store additional information in a SettingsContext class without deriving from it (or from other Settings* classes) in order to support additional feature-specific context information.

Beispielsweise verwendet ASP.net die SettingsContext -Klasse, um den Benutzernamen zu übergeben, der den von einer SettingsBase -Instanz verwalteten Daten zugeordnet ist, sowie eine-Eigenschaft, die angibt, ob der Benutzer als authentifiziert betrachtet wird.For example, ASP.NET uses the SettingsContext class to pass along the username associated with the data managed by a SettingsBase instance, as well as a property indicating whether the user is considered authenticated. Auf diese Weise verwendet ASP.net die SettingsContext -Klasse, um authentifizierte und anonyme Profildaten zu identifizieren.In this way, ASP.NET uses the SettingsContext class to identify authenticated versus anonymous Profile data.

Konstruktoren

SettingsContext()

Initialisiert eine neue Instanz der SettingsContext-Klasse.Initializes a new instance of the SettingsContext class.

SettingsContext(SerializationInfo, StreamingContext)

Eigenschaften

comparer

Ruft den für die IComparer zu verwendenden Hashtable ab oder legt diesen fest.Gets or sets the IComparer to use for the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
Count

Ruft die Anzahl der Schlüssel-Wert-Paare im Hashtable ab.Gets the number of key/value pairs contained in the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
EqualityComparer

Ruft den IEqualityComparer ab, der für die Hashtable verwendet werden soll.Gets the IEqualityComparer to use for the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
hcp

Ruft das Objekt ab, das Hashcodes verteilen kann, oder legt dieses fest.Gets or sets the object that can dispense hash codes.

(Geerbt von Hashtable)
IsFixedSize

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Hashtable eine feste Größe aufweist.Gets a value indicating whether the Hashtable has a fixed size.

(Geerbt von Hashtable)
IsReadOnly

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Hashtable schreibgeschützt ist.Gets a value indicating whether the Hashtable is read-only.

(Geerbt von Hashtable)
IsSynchronized

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Zugriff auf die Hashtable synchronisiert (threadsicher) ist.Gets a value indicating whether access to the Hashtable is synchronized (thread safe).

(Geerbt von Hashtable)
Item[Object]

Ruft den Wert ab, der dem angegebenen Schlüssel zugeordnet ist, oder legt diesen fest.Gets or sets the value associated with the specified key.

(Geerbt von Hashtable)
Keys

Ruft eine ICollection ab, die die Schlüssel im Hashtable enthält.Gets an ICollection containing the keys in the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
SyncRoot

Ruft ein Objekt ab, mit dem der Zugriff auf Hashtable synchronisiert werden kann.Gets an object that can be used to synchronize access to the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
Values

Ruft eine ICollection ab, die die Werte im Hashtable enthält.Gets an ICollection containing the values in the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)

Methoden

Add(Object, Object)

Fügt dem Hashtable ein Element mit dem angegebenen Schlüssel und Wert hinzu.Adds an element with the specified key and value into the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
Clear()

Entfernt alle Elemente aus der Hashtable.Removes all elements from the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
Clone()

Erstellt eine flache Kopie von Hashtable.Creates a shallow copy of the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
Contains(Object)

Stellt fest, ob der Hashtable einen bestimmten Schlüssel enthält.Determines whether the Hashtable contains a specific key.

(Geerbt von Hashtable)
ContainsKey(Object)

Stellt fest, ob der Hashtable einen bestimmten Schlüssel enthält.Determines whether the Hashtable contains a specific key.

(Geerbt von Hashtable)
ContainsValue(Object)

Ermittelt, ob die Hashtable einen bestimmten Wert enthält.Determines whether the Hashtable contains a specific value.

(Geerbt von Hashtable)
CopyTo(Array, Int32)

Kopiert die Hashtable-Elemente an den angegebenen Index in einer eindimensionalen Array-Instanz.Copies the Hashtable elements to a one-dimensional Array instance at the specified index.

(Geerbt von Hashtable)
Equals(Object)

Ermittelt, ob das angegebene Objekt und das aktuelle Objekt gleich sind.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetEnumerator()

Gibt einen IDictionaryEnumerator zurück, der das Hashtable durchläuft.Returns an IDictionaryEnumerator that iterates through the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
GetHash(Object)

Gibt den Hashcode für den angegebenen Schlüssel zurück.Returns the hash code for the specified key.

(Geerbt von Hashtable)
GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetObjectData(SerializationInfo, StreamingContext)

Implementiert die ISerializable-Schnittstelle und gibt die zum Serialisieren der Hashtable erforderlichen Daten zurück.Implements the ISerializable interface and returns the data needed to serialize the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
KeyEquals(Object, Object)

Vergleicht ein bestimmtes Object mit einem bestimmten Schlüssel in Hashtable.Compares a specific Object with a specific key in the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
OnDeserialization(Object)

Implementiert die ISerializable-Schnittstelle und löst das Deserialisierungsereignis aus, sobald die Deserialisierung abgeschlossen ist.Implements the ISerializable interface and raises the deserialization event when the deserialization is complete.

(Geerbt von Hashtable)
Remove(Object)

Entfernt das Element mit dem angegebenen Schlüssel aus dem Hashtable.Removes the element with the specified key from the Hashtable.

(Geerbt von Hashtable)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IEnumerable.GetEnumerator()

Gibt einen Enumerator zurück, der eine Auflistung durchläuft.Returns an enumerator that iterates through a collection.

(Geerbt von Hashtable)

Erweiterungsmethoden

Cast<TResult>(IEnumerable)

Wandelt die Elemente eines IEnumerable in den angegebenen Typ umCasts the elements of an IEnumerable to the specified type.

OfType<TResult>(IEnumerable)

Filtert die Elemente eines IEnumerable anhand eines angegebenen TypsFilters the elements of an IEnumerable based on a specified type.

AsParallel(IEnumerable)

Ermöglicht die Parallelisierung einer Abfrage.Enables parallelization of a query.

AsQueryable(IEnumerable)

Konvertiert einen IEnumerable in einen IQueryable.Converts an IEnumerable to an IQueryable.

Gilt für:

Siehe auch