DbCommand.PrepareAsync(CancellationToken) Methode

Definition

Erstellt asynchron eine vorbereitete (oder kompilierte) Version des Befehls für die Datenquelle.Asynchronously creates a prepared (or compiled) version of the command on the data source.

public virtual System.Threading.Tasks.Task PrepareAsync (System.Threading.CancellationToken cancellationToken = null);
abstract member PrepareAsync : System.Threading.CancellationToken -> System.Threading.Tasks.Task
override this.PrepareAsync : System.Threading.CancellationToken -> System.Threading.Tasks.Task

Parameter

cancellationToken
CancellationToken

Ein optionales Token zum Abbrechen des asynchronen Vorgangs.An optional token to cancel the asynchronous operation. Der Standardwert ist Nonesein.The default value is None.

Gibt zurück

Eine Task, die den asynchronen Vorgang darstelltA Task representing the asynchronous operation.

Hinweise

Die Standard Implementierung dieser asynchronen Methode delegiert an die synchrone Entsprechung und gibt einen abgeschlossenen Task zurück, der den aufrufenden Thread möglicherweise blockiert.The default implementation of this asynchronous method delegates to its synchronous counterpart and returns a completed Task, potentially blocking the calling thread.

Datenanbieter, die die asynchrone Programmierung unterstützen, sollten die Standard Implementierung mithilfe von asynchronen e/a-Vorgängen überschreiben.Data providers that support asynchronous programming should override the default implementation using asynchronous I/O operations.

Wenn die CommandType-Eigenschaft auf TableDirectfestgelegt ist, führt PrepareAsync nichts aus.If the CommandType property is set to TableDirect, PrepareAsync does nothing. Wenn CommandType auf StoredProcedurefestgelegt ist, sollte der PrepareAsync-erfolgreich aufgerufen werden, obwohl dies möglicherweise zu einem No-op-Wert führt.If CommandType is set to StoredProcedure, the call to PrepareAsync should succeed, although it may result in a no-op.

Gilt für: