DbCommandBuilder.GetParameterName Methode

Definition

Gibt den Namen des angegebenen Parameters zurück.

Überlädt

GetParameterName(Int32)

Gibt den Namen des angegebenen Parameters im Format @p# zurück. Verwenden Sie diesen zum Erstellen eines benutzerdefinierten Befehls-Generators.

GetParameterName(String)

Gibt den vollständigen Parameternamen zurück, wenn der partielle Parameternamen angegeben ist.

GetParameterName(Int32)

Gibt den Namen des angegebenen Parameters im Format @p# zurück. Verwenden Sie diesen zum Erstellen eines benutzerdefinierten Befehls-Generators.

protected:
 abstract System::String ^ GetParameterName(int parameterOrdinal);
protected abstract string GetParameterName (int parameterOrdinal);
abstract member GetParameterName : int -> string
Protected MustOverride Function GetParameterName (parameterOrdinal As Integer) As String

Parameter

parameterOrdinal
Int32

Die Zahl, die als Teil des Parameternamens eingeschlossen werden muss.

Gibt zurück

String

Der Name des Parameters mit der angegebenen Zahl, die als Teil des Parameternamens angefügt wird.

Siehe auch

Gilt für:

GetParameterName(String)

Gibt den vollständigen Parameternamen zurück, wenn der partielle Parameternamen angegeben ist.

protected:
 abstract System::String ^ GetParameterName(System::String ^ parameterName);
protected abstract string GetParameterName (string parameterName);
abstract member GetParameterName : string -> string
Protected MustOverride Function GetParameterName (parameterName As String) As String

Parameter

parameterName
String

Der partielle Name des Parameters.

Gibt zurück

String

Der vollständige Parametername, der dem angeforderten partiellen Parameternamen entspricht.

Siehe auch

Gilt für: