DbDataAdapter.GetBatchedParameter(Int32, Int32) Methode

Definition

Gibt einen IDataParameter von einem der Befehle im aktuellen Batch zurück.Returns a IDataParameter from one of the commands in the current batch.

protected:
 virtual System::Data::IDataParameter ^ GetBatchedParameter(int commandIdentifier, int parameterIndex);
protected virtual System.Data.IDataParameter GetBatchedParameter (int commandIdentifier, int parameterIndex);
abstract member GetBatchedParameter : int * int -> System.Data.IDataParameter
override this.GetBatchedParameter : int * int -> System.Data.IDataParameter
Protected Overridable Function GetBatchedParameter (commandIdentifier As Integer, parameterIndex As Integer) As IDataParameter

Parameter

commandIdentifier
Int32

Der Index des Befehls, dessen Parameter abgerufen werden soll.The index of the command to retrieve the parameter from.

parameterIndex
Int32

Der Index des Parameter im Befehl.The index of the parameter within the command.

Gibt zurück

Die angegebene IDataParameter.The IDataParameter specified.

Ausnahmen

Der Adapter unterstützt keine Batches.The adapter does not support batches.

Hinweise

In DbDataAdapterlöst diese NotSupportedExceptionMethode aus.In DbDataAdapter, this method throws NotSupportedException. Klassen, die von DbDataAdapter erben, überschreiben diese Methode, um Unterstützung für Batches bereitzustellen.Classes that inherit from DbDataAdapter override this method to provide support for batches.

Hinweise für Vererber

Diese Methode ist geschützt und ist für die Verwendung durch einen .NET Framework Datenanbieter konzipiert.This method is protected and is designed for use by a .NET Framework data provider.

Wenn eine Klasse, die von DbDataAdapter erbt, Batches unterstützt, überschreibt diese Klasse diese Methode, damit Benutzer einen Batch ausführen können.If a class that inherits from DbDataAdapter supports batches, that class overrides this method to allow users to execute a batch. Eine-Implementierung verwendet commandIdentifier den bereitgestellten, um den angeforderten Befehl zu suchen parameterIndex , und verwendet dann den bereitgestellten, um den angeforderten Parameter zu suchen.An implementation uses the commandIdentifier provided to locate the requested command, then uses the parameterIndex provided to locate the requested parameter. Beispielsweise gibt ein commandIdentifier von 0 und ein parameterIndex von 0 den ersten Parameter aus dem ersten Befehl im Batch zurück.For example, a commandIdentifier of 0 and a parameterIndex of 0 returns the first parameter from the first command in the batch.

Gilt für:

Siehe auch