DBDataPermissionAttribute.KeyRestrictions DBDataPermissionAttribute.KeyRestrictions DBDataPermissionAttribute.KeyRestrictions DBDataPermissionAttribute.KeyRestrictions Property

Definition

Ruft zulässige bzw. nicht zulässige Parameter für eine Verbindungszeichenfolge ab oder legt diese fest.Gets or sets connection string parameters that are allowed or disallowed.

public:
 property System::String ^ KeyRestrictions { System::String ^ get(); void set(System::String ^ value); };
public string KeyRestrictions { get; set; }
member this.KeyRestrictions : string with get, set
Public Property KeyRestrictions As String

Eigenschaftswert

Ein oder mehrere zulässige bzw. nicht zulässige Parameter für eine Verbindungszeichenfolge.One or more connection string parameters that are allowed or disallowed.

Hinweise

Parameter für Verbindungszeichenfolgen werden in der Form identifiziert <Parametername >=.Connection string parameters are identified in the form <parameter name>=. Es können mehrere durch Semikolon (;) getrennte Parameter angegeben werden.Multiple parameters can be specified, delimited using a semicolon (;). Die aufgeführten Verbindungszeichenfolgenparameter als die einzigen zulässigen zusätzlichen Parameter oder werden mit nicht zulässigen zusätzlichen Parameter identifiziert werden die KeyRestrictionBehavior Eigenschaft.The connection string parameters listed may be identified as either the only additional parameters allowed or additional parameters that are not allowed using the KeyRestrictionBehavior property.

Wenn keine Key-Einschränkungen angegeben werden, und die KeyRestrictionBehavior -Eigenschaftensatz auf AllowOnly, es sind keine zusätzlichen Verbindungszeichenfolgenparameter zulässig.If no key restrictions are specified, and the KeyRestrictionBehavior property is set to AllowOnly, no additional connection string parameters are allowed.

Wenn keine Key-Einschränkungen angegeben werden, und die KeyRestrictionBehavior -Eigenschaftensatz auf PreventUsage, zusätzlichen Verbindungszeichenfolgenparameter zulässig sind.If no key restrictions are specified, and the KeyRestrictionBehavior property is set to PreventUsage, additional connection string parameters are allowed. Wenn mehr als eine Regel für die gleiche Verbindungszeichenfolge festgelegt ist, wird die restriktivste Regel während der Überprüfung der Berechtigung ausgewählt.If more than one rule is set for the same connection string, the more restrictive rule is selected during the permission check.

Gilt für:

Siehe auch