DataRowCollection.Add Methode

Definition

Fügt der DataRow einen DataRowCollection hinzu.

Überlädt

Add(DataRow)

Fügt dem DataRow-Objekt die angegebene DataRowCollection hinzu.

Add(Object[])

Erstellt eine Zeile mit den angegebenen Werten und fügt diese der DataRowCollection hinzu.

Add(DataRow)

Fügt dem DataRow-Objekt die angegebene DataRowCollection hinzu.

public:
 void Add(System::Data::DataRow ^ row);
public void Add (System.Data.DataRow row);
member this.Add : System.Data.DataRow -> unit
Public Sub Add (row As DataRow)

Parameter

row
DataRow

Das hinzuzufügende DataRow.

Ausnahmen

Die Zeile ist NULL.

Die Zeile gehört entweder zu einer anderen Tabelle, oder sie gehört bereits zu dieser Tabelle.

Durch das Hinzufügen wird eine Einschränkung ungültig gemacht.

Beim Hinzufügen wird versucht, eine NULL in einer DataColumn zu platzieren, in der AllowDBNull False ist.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird die Add -Methode verwendet, um einem -Objekt ein neues DataRow DataRowCollection hinzuzufügen.

private void ShowRows(DataTable table)
{
    // Print the number of rows in the collection.
    Console.WriteLine(table.Rows.Count);
    // Print the value of columns 1 in each row
    foreach(DataRow row in table.Rows)
    {
        Console.WriteLine(row[1]);
    }
}

private void AddRow(DataTable table)
{
    DataRowCollection rowCollection = table.Rows;
    // Instantiate a new row using the NewRow method.

    DataRow newRow = table.NewRow();
    // Insert code to fill the row with values.

    // Add the row to the DataRowCollection.
    table.Rows.Add(newRow);
}
Private Sub ShowRows(Byval table As DataTable)
    ' Print the number of rows in the collection.
    Console.WriteLine(table.Rows.Count)

    Dim row  As DataRow
    ' Print the value of columns 1 in each row
    For Each row In table.Rows
        Console.WriteLine(row(1))
    Next
End Sub
 
Private Sub AddRow(ByVal table As DataTable)
    ' Instantiate a new row using the NewRow method.
    Dim newRow As DataRow = table.NewRow()
    ' Insert code to fill the row with values.

    ' Add the row to the DataRowCollection.
    table.Rows.Add(newRow)
End Sub

Hinweise

Um eine neue zu DataRow erstellen, müssen Sie die NewRow -Methode der DataTable -Klasse verwenden. Wenn Sie die NewRow -Methode verwenden, wird ein neues DataRow -Objekt mithilfe des Schemas des übergeordneten DataTable zurückgegeben. Nachdem Sie das -Objekt erstellt DataRow und die Werte für jede seiner Spalten festgelegt haben, verwenden Sie die Add -Methode, um das Objekt der Auflistung hinzuzufügen.

Generiert eine Ausnahme, wenn der Benutzer eine Ausnahme im RowChanging Ereignis generiert. Wenn eine Ausnahme auftritt, wird die Zeile der Tabelle nicht hinzugefügt.

Siehe auch

Gilt für

Add(Object[])

Erstellt eine Zeile mit den angegebenen Werten und fügt diese der DataRowCollection hinzu.

public:
 System::Data::DataRow ^ Add(... cli::array <System::Object ^> ^ values);
public:
 virtual System::Data::DataRow ^ Add(cli::array <System::Object ^> ^ values);
public System.Data.DataRow Add (params object?[] values);
public System.Data.DataRow Add (params object[] values);
public virtual System.Data.DataRow Add (object[] values);
member this.Add : obj[] -> System.Data.DataRow
abstract member Add : obj[] -> System.Data.DataRow
override this.Add : obj[] -> System.Data.DataRow
Public Function Add (ParamArray values As Object()) As DataRow
Public Overridable Function Add (values As Object()) As DataRow

Parameter

values
Object[]

Das Array von Werten, mit denen die neue Zeile erstellt wird.

Gibt zurück

DataRow

Die neue Zeile.

Ausnahmen

Das Array ist größer als die Anzahl der Spalten in der Tabelle.

Ein Wert stimmt nicht mit seinem entsprechenden Spaltentyp überein.

Durch das Hinzufügen der Zeile wird eine Einschränkung für ungültig erklärt.

Es wird versucht, einen NULL-Wert in einer Spalte zu platzieren, in der AllowDBNull False ist.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird die Add -Methode verwendet, um ein neues -Objekt zu erstellen und DataRow einem DataRowCollection hinzuzufügen.

private void AddRow(DataTable table)
{
    // Create an array with three elements.
    object[] rowVals = new object[3];
    DataRowCollection rowCollection = table.Rows;
    rowVals[0] = "hello";
    rowVals[1] = "world";
    rowVals[2] = "two";

    // Add and return the new row.
    DataRow row = rowCollection.Add(rowVals);
}
Private Sub AddRow(ByVal table As DataTable)
    ' Create an array with three elements.
    Dim rowVals(2) As Object
    Dim rowCollection As DataRowCollection = table.Rows
    rowVals(0) = "hello"
    rowVals(1) = "world"
    rowVals(2) = "two"

    ' Add and return the new row.
    Dim row As DataRow = rowCollection.Add(rowVals) 
End Sub

Hinweise

Wenn für ein DataColumn -Objekt AutoIncrement true festgelegt ist, sollte NULL übergeben werden, um den Standardwert für diese Spalte abzurufen.

Ausnahmen können auch auftreten, wenn Sie während eines - oder -Ereignisses eine Ausnahme ColumnChanging RowChanging generieren. Wenn eine Ausnahme auftritt, wird die Zeile der Tabelle nicht hinzugefügt.

Siehe auch

Gilt für