IDataAdapter.MissingMappingAction Eigenschaft

Definition

Gibt an, ob nicht zugeordnete Quelltabellen oder Spalten mit ihren Quellnamen zum Filtern übergeben werden, oder ob ein Fehler ausgelöst wird.Indicates or specifies whether unmapped source tables or columns are passed with their source names in order to be filtered or to raise an error.

public:
 property System::Data::MissingMappingAction MissingMappingAction { System::Data::MissingMappingAction get(); void set(System::Data::MissingMappingAction value); };
public System.Data.MissingMappingAction MissingMappingAction { get; set; }
member this.MissingMappingAction : System.Data.MissingMappingAction with get, set
Public Property MissingMappingAction As MissingMappingAction

Eigenschaftswert

Einer der MissingMappingAction-Werte.One of the MissingMappingAction values. Die Standardeinstellung ist Passthrough.The default is Passthrough.

Ausnahmen

Der festgelegte Wert ist keiner der MissingMappingAction-Werte.The value set is not one of the MissingMappingAction values.

Hinweise

Die TableMappings -Eigenschaft stellt die Master Zuordnung zwischen den zurückgegebenen Daten DataSetSätzen und der bereit.The TableMappings property provides the master mapping between the returned records and the DataSet.

Gilt für:

Siehe auch