OdbcException Klasse

Definition

Die Ausnahme, die generiert wird, wenn von einer ODBC-Datenquelle eine Warnung oder ein Fehler zurückgegeben wird.The exception that is generated when a warning or error is returned by an ODBC data source. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

public ref class OdbcException sealed : System::Data::Common::DbException
public ref class OdbcException sealed : SystemException
public sealed class OdbcException : System.Data.Common.DbException
[System.Serializable]
public sealed class OdbcException : SystemException
[System.Serializable]
public sealed class OdbcException : System.Data.Common.DbException
type OdbcException = class
    inherit DbException
[<System.Serializable>]
type OdbcException = class
    inherit SystemException
[<System.Serializable>]
type OdbcException = class
    inherit DbException
Public NotInheritable Class OdbcException
Inherits DbException
Public NotInheritable Class OdbcException
Inherits SystemException
Vererbung
OdbcException
Vererbung
Vererbung
Attribute

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird ein OdbcException -Wert generiert, weil eine fehlende Datenquelle fehlt, und dann wird die Ausnahme angezeigt.The following example generates an OdbcException because of a missing data source, and then displays the exception.

public void ShowOdbcException()
{
   string mySelectQuery = "SELECT column1 FROM table1";
   OdbcConnection myConnection =
      new OdbcConnection("DRIVER={SQL Server};SERVER=MyServer;Trusted_connection=yes;DATABASE=northwind;");
   OdbcCommand myCommand = new OdbcCommand(mySelectQuery,myConnection);
   try
   {
      myCommand.Connection.Open();
   }
   catch (OdbcException e)
   {
     string errorMessages = "";

     for (int i=0; i < e.Errors.Count; i++)
     {
         errorMessages += "Index #" + i + "\n" +
                          "Message: " + e.Errors[i].Message + "\n" +
                          "NativeError: " + e.Errors[i].NativeError.ToString() + "\n" +
                          "Source: " + e.Errors[i].Source + "\n" +
                          "SQL: " + e.Errors[i].SQLState + "\n";
     }

     System.Diagnostics.EventLog log = new System.Diagnostics.EventLog();
     log.Source = "My Application";
     log.WriteEntry(errorMessages);
     Console.WriteLine("An exception occurred. Please contact your system administrator.");
   }
}
Public Sub ShowOdbcException()
    Dim mySelectQuery As String = "SELECT column1 FROM table1"
    Dim myConnection As New OdbcConnection _
       ("DRIVER={SQL Server};SERVER=MyServer;Trusted_connection=yes;DATABASE=northwind;")
    Dim myCommand As New OdbcCommand(mySelectQuery, myConnection)
    Try
        myCommand.Connection.Open()
    Catch e As OdbcException
        Dim errorMessages As String
        Dim i As Integer

        For i = 0 To e.Errors.Count - 1
            errorMessages += "Index #" & i.ToString() & ControlChars.Cr _
                           & "Message: " & e.Errors(i).Message & ControlChars.Cr _
                           & "NativeError: " & e.Errors(i).NativeError.ToString() & ControlChars.Cr _
                           & "Source: " & e.Errors(i).Source & ControlChars.Cr _
                           & "SQL: " & e.Errors(i).SQLState & ControlChars.Cr
        Next i

       Dim log As New System.Diagnostics.EventLog()
       log.Source = "My Application"
       log.WriteEntry(errorMessages)
       Console.WriteLine("An exception occurred. Please contact your system administrator.")
    End Try
End Sub

Hinweise

Diese Klasse wird immer dann erstellt, wenn OdbcDataAdapter auf einen vom Server generierten Fehler stößt (Client seitige Fehler werden als Standard Common Language Runtime Ausnahmen ausgelöst).This class is created whenever the OdbcDataAdapter encounters an error generated by the server (Client-side errors are raised as standard common language runtime exceptions.). Sie enthält immer mindestens eine Instanz von OdbcError .It always contains at least one instance of OdbcError.

Wenn die Auswirkungen des Fehlers zu schwerwiegend sind, trennt der Server möglicherweise die OdbcConnection.If the severity of the error is too great, the server may close the OdbcConnection. Die Benutzer können die Verbindung aber erneut öffnen und fortfahren.However, the user can reopen the connection and continue.

Allgemeine Informationen zur Behandlung von Ausnahmen für einen .NET Framework-Datenanbieter finden Sie unter SqlException .For general information about handling exceptions for a .NET Framework data provider, see SqlException.

Eigenschaften

Data

Ruft eine Auflistung von Schlüssel-Wert-Paaren ab, die zusätzliche benutzerdefinierte Informationen zur Ausnahme bereitstellen.Gets a collection of key/value pairs that provide additional user-defined information about the exception.

(Geerbt von Exception)
ErrorCode

Ruft das HRESULT des Fehlers ab.Gets the HRESULT of the error.

(Geerbt von ExternalException)
Errors

Ruft eine Auflistung von mindestens einem OdbcError-Objekt ab, die detaillierte Informationen über die vom .NET Framework-Datenanbieter für ODBC generierten Ausnahmen enthält.Gets a collection of one or more OdbcError objects that give detailed information about exceptions generated by the .NET Framework Data Provider for ODBC.

HelpLink

Ruft einen Link zur Hilfedatei ab, die dieser Ausnahme zugeordnet ist, oder legt einen Link fest.Gets or sets a link to the help file associated with this exception.

(Geerbt von Exception)
HResult

Ruft HRESULT ab oder legt HRESULT fest. Dies ist ein codierter Wert, der einer bestimmten Ausnahme zugeordnet ist.Gets or sets HRESULT, a coded numerical value that is assigned to a specific exception.

(Geerbt von Exception)
InnerException

Ruft die Exception-Instanz ab, die die aktuelle Ausnahme verursacht hat.Gets the Exception instance that caused the current exception.

(Geerbt von Exception)
IsTransient

Gibt an, ob der Fehler, der von dieser DbException dargestellt wird, ein vorübergehender Fehler sein könnte, d. h., ob die Wiederholung des Auslösevorgangs ohne sonstige Änderung erfolgreich sein könnte.Indicates whether the error represented by this DbException could be a transient error, i.e. if retrying the triggering operation may succeed without any other change.

(Geerbt von DbException)
Message

Ruft eine Meldung ab, mit der die aktuelle Ausnahme beschrieben wird.Gets a message that describes the current exception.

Message

Ruft eine Meldung ab, mit der die aktuelle Ausnahme beschrieben wird.Gets a message that describes the current exception.

(Geerbt von Exception)
Source

Ruft den Namen des ODBC-Treibers ab, der den Fehler generiert hat.Gets the name of the ODBC driver that generated the error.

SqlState

Enthält für Datenbankanbieter, die dies unterstützen, einen standardmäßigen SQL 5-Zeichenrückgabecode, der angibt, ob der Datenbankvorgang erfolgreich war oder nicht.For database providers which support it, contains a standard SQL 5-character return code indicating the success or failure of the database operation. Die ersten 2 Zeichen stellen die Klasse des Rückgabecodes (z. B. Fehler, Erfolg) dar, während die letzten 3 Zeichen die Unterklasse darstellen und die Erkennung von Fehlerszenarios auf datenbankportierbare Weise ermöglichen.The first 2 characters represent the class of the return code (e.g. error, success), while the last 3 characters represent the subclass, allowing detection of error scenarios in a database-portable way.

Für Datenbankanbieter, die dies nicht unterstützen, oder für nicht anwendbare Fehlerszenarios ist null enthalten.For database providers which don't support it, or for inapplicable error scenarios, contains null.

(Geerbt von DbException)
StackTrace

Ruft eine Zeichenfolgendarstellung der unmittelbaren Frames in der Aufrufliste ab.Gets a string representation of the immediate frames on the call stack.

(Geerbt von Exception)
TargetSite

Ruft die Methode ab, die die aktuelle Ausnahme auslöst.Gets the method that throws the current exception.

(Geerbt von Exception)

Methoden

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetBaseException()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse eine Exception zurück, die die Grundursache für eine oder mehrere nachfolgende Ausnahmen ist.When overridden in a derived class, returns the Exception that is the root cause of one or more subsequent exceptions.

(Geerbt von Exception)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetObjectData(SerializationInfo, StreamingContext)

Dieser Member überschreibt GetObjectData(SerializationInfo, StreamingContext).This member overrides GetObjectData(SerializationInfo, StreamingContext).

GetType()

Ruft den Laufzeittyp der aktuellen Instanz ab.Gets the runtime type of the current instance.

(Geerbt von Exception)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Erstellt eine Zeichenfolgendarstellung der aktuellen Ausnahme und gibt diese zurück.Creates and returns a string representation of the current exception.

(Geerbt von Exception)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das HRESULT des Fehlers enthält.Returns a string that contains the HRESULT of the error.

(Geerbt von ExternalException)

Ereignisse

SerializeObjectState

Tritt auf, wenn eine Ausnahme serialisiert wird, um ein Ausnahmezustandsobjekt mit serialisierten Daten über die Ausnahme zu erstellen.Occurs when an exception is serialized to create an exception state object that contains serialized data about the exception.

(Geerbt von Exception)

Gilt für:

Weitere Informationen