OleDbCommand.CommandType Eigenschaft

Definition

Ruft einen Wert ab, der angibt, wie die CommandText-Eigenschaft interpretiert werden soll, oder legt diesen Wert fest.Gets or sets a value that indicates how the CommandText property is interpreted.

public:
 property System::Data::CommandType CommandType { System::Data::CommandType get(); void set(System::Data::CommandType value); };
[System.Data.DataSysDescription("DbCommand_CommandType")]
public System.Data.CommandType CommandType { get; set; }
member this.CommandType : System.Data.CommandType with get, set
Public Property CommandType As CommandType

Eigenschaftswert

Einer der CommandType-Werte.One of the CommandType values. Der Standardwert ist Text.The default is Text.

Implementiert

Attribute

Ausnahmen

Der Wert war kein gültiger CommandType.The value was not a valid CommandType.

Hinweise

Wenn Sie die CommandType-Eigenschaft auf StoredProcedurefestlegen, sollten Sie die CommandText-Eigenschaft auf den Namen der gespeicherten Prozedur festlegen.When you set the CommandType property to StoredProcedure, you should set the CommandText property to the name of the stored procedure. Diese gespeicherte Prozedur wird vom Befehl ausgeführt, wenn Sie eine der Execute-Methoden aufrufen.The command executes this stored procedure when you call one of the Execute methods.

Die Eigenschaften Connection, CommandType und CommandText können nicht festgelegt werden, wenn die aktuelle Verbindung einen Execute-oder Fetch-Vorgang ausführt.The Connection, CommandType and CommandText properties cannot be set if the current connection is performing an execute or fetch operation.

Der OLE DB .NET-Anbieter unterstützt keine benannten Parameter für die Übergabe von Parametern an eine SQL-Anweisung oder eine gespeicherte Prozedur, die von einem OleDbCommand aufgerufen wird, wenn CommandType auf Text festgelegt ist.The OLE DB .NET Provider does not support named parameters for passing parameters to an SQL statement or a stored procedure called by an OleDbCommand when CommandType is set to Text. In diesem Fall muss der Platzhalter für Fragezeichen (?) verwendet werden.In this case, the question mark (?) placeholder must be used. Beispiel:For example:

SELECT * FROM Customers WHERE CustomerID = ?

Daher müssen die Reihenfolge, in der OleDbParameter Objekte der OleDbParameterCollection hinzugefügt werden, direkt der Position des Fragezeichen-Platzhalters für den Parameter entsprechen.Therefore, the order in which OleDbParameter objects are added to the OleDbParameterCollection must directly correspond to the position of the question mark placeholder for the parameter. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren von Parametern und Parameter Datentypen.For more information, see Configuring Parameters and Parameter Data Types.

Gilt für:

Siehe auch