System.Data.Services.Client Namespace

Stellt die .NET Framework-Clientbibliothek dar, die Anwendungen verwenden können, um mit WCF Data Services zu interagieren. Represents the .NET Framework client library that applications can use to interact with WCF Data Services.

Klassen

ChangeOperationResponse

Nach einem Aufruf von SaveChanges() zurückgegebene Ergebnisse, wenn von der DataServiceResponse-Klasse zurückgegebene Vorgangsantworten aufgelistet werden.Results returned after a call to SaveChanges() when enumerating operation responses returned by the DataServiceResponse class.

DataServiceClientException

Stellt Fehler dar, die während der Ausführung von WCF Data Services-Clientanwendungen auftreten.Represents errors that occur during execution of WCF Data Services client applications.

DataServiceCollection<T>

Stellt eine dynamische Entitätenauflistung dar, die Benachrichtigungen bereitstellt, wenn Elemente hinzugefügt oder entfernt werden oder die Liste aktualisiert wird.Represents a dynamic entity collection that provides notifications when items get added, removed, or when the list is refreshed.

DataServiceContext

Das DataServiceContext stellt den Runtimekontext des Datendiensts dar.The DataServiceContext represents the runtime context of the data service.

DataServiceQuery

Eine abstrakte Klasse, die eine einzelne Abfrageanforderung an WCF Data Services darstellt.An abstract class that represents a single query request to WCF Data Services.

DataServiceQuery<TElement>

Stellt eine einzelne Abfrageanforderung an einen Datendienst dar.Represents a single query request to a data service.

DataServiceQueryContinuation

Kapselt einen URI, der die nächste Seite eines ausgelagerten WCF Data Services-Abfrageergebnisses zurückgibt.Encapsulates a URI that returns the next page of a paged WCF Data Services query result.

DataServiceQueryContinuation<T>

Kapselt einen URI, der die nächste Seite eines ausgelagerten WCF Data Services-Abfrageergebnisses zurückgibt.Encapsulates a URI that returns the next page of a paged WCF Data Services query result.

DataServiceQueryException

Ausnahme, die einen Fehler beim Laden des Eigenschaftswerts aus dem Datendienst angibt.Exception that indicates an error occurred loading the property value from the data service.

DataServiceRequest

Stellt Anforderungsobjekte dar, die als Batch an WCF Data Services gesendet werden.Represents request objects submitted as a batch to WCF Data Services.

DataServiceRequest<TElement>

Stellt Anforderungsobjekte dar, die als Batch an den Datendienst gesendet werden.Represents request objects submitted as a batch to the data service.

DataServiceRequestArgs

Stellt zusätzliche Metadaten dar, die in einer Anforderungsnachricht an WCF Data Services enthalten sind.Represents additional metadata that is included in a request message to WCF Data Services.

DataServiceRequestException

Stellt den Fehler dar, der ausgelöst wird, wenn der Datendienst einen Antwortcode zurückgibt, der kleiner als 200 oder größer als 299 ist, oder wenn das Element der obersten Ebene in der Antwort <error> ist.Represents the error thrown if the data service returns a response code less than 200 or greater than 299, or the top-level element in the response is <error>. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

DataServiceResponse

Stellt die Antwort auf Vorgänge dar, die als Folge des Aufrufs von SaveChanges() an den Datendienst gesendet werden.Represents the response to operations sent to the data service as a result of calling SaveChanges().

DataServiceStreamResponse

Stellt eine Antwort von WCF Data Services dar, die Binärdaten als Datenstrom enthält.Represents a response from WCF Data Services that contains binary data as a stream.

Descriptor

Abstrakte Klasse, von der EntityDescriptor abgeleitet wird.Abstract class from which EntityDescriptor is derived.

EntityChangedParams

Kapselt die Argumente eines PropertyChanged-Delegaten.Encapsulates the arguments of a PropertyChanged delegate

EntityCollectionChangedParams

Kapselt die Argumente eines CollectionChanged-Delegaten.Encapsulates the arguments of a CollectionChanged delegate.

EntityDescriptor

Beschreibung von Änderungen an Entitäten durch in DataServiceResponse zurückgegebene Vorgänge.Description of modifications done to entities by operations returned in a DataServiceResponse.

LinkDescriptor

Stellt eine Beschreibung der Änderungen bereit, die durch in einer DataServiceResponse zurückgegebene Vorgänge an Entitäten erfolgt sind.Provides a description of modifications done to entities by operations returned in a DataServiceResponse.

MediaEntryAttribute

Gibt an, dass die angegebene Klasse als Medienlinkeintrag behandelt werden soll.Signifies that the specified class is to be treated as a media link entry.

MimeTypePropertyAttribute

Kommentiert eine Eigenschaft einer Klasse, die mit dem MediaEntryAttribute kommentiert wurde.Annotates a property on a class that has been annotated with the MediaEntryAttribute.

OperationResponse

Abstrakte Klasse, die die Antwort von einer einzelnen Abfrage oder von einem einzelnen Erstellungs-, Update- oder Löschvorgang darstellt.Abstract class that represents the response of a single query or create, update, or delete operation.

QueryOperationResponse

Stellt die Antworten auf eine DataServiceQuery dar.Represents the responses to a DataServiceQuery.

QueryOperationResponse<T>

Stellt die Antworten auf eine DataServiceQuery<TElement> dar.Represents the responses to a DataServiceQuery<TElement>.

ReadingWritingEntityEventArgs

Ermöglicht den Zugriff auf die Entität und ein XLinq-Objekt, das einen Atom-Eintrag darstellt.Gives access to the entity and an XLinq object that represents an Atom entry. ReadingWritingEntityEventArgs wird mit den ReadingEntity- und WritingEntity-Ereignissen verwendet.ReadingWritingEntityEventArgs is used with the ReadingEntity and WritingEntity events.

SendingRequestEventArgs

Wird mit dem SendingRequest-Ereignis verwendet, um Zugriff auf die HttpWebRequest-Instanz zu bieten, die der Client an den Zieldatendienst senden soll.Used with the SendingRequest event to provide access to the HttpWebRequest instance that the client is about to send to the target data service.

Enumerationen

EntityStates

Stellt die Enumeration dar, die den Zustand einer vom DataServiceContext nachverfolgten Entität angibt.Represents the enumeration that identifies the state of an entity being tracked by the DataServiceContext.

MergeOption

Bestimmt die Synchronisierungsoption zum Senden oder Empfangen von Entitäten an/von WCF Data Services.Determines the synchronization option for sending or receiving entities to or from WCF Data Services.

SaveChangesOptions

Gibt Änderungsoptionen an, wenn SaveChanges() aufgerufen wird.Indicates change options when SaveChanges() is called.

TrackingMode

Bestimmt, ob an einem DataServiceCollection<T> vorgenommene Änderungen verfolgt werden.Determines whether changes that are made to a DataServiceCollection<T> are tracked.