TypeGeneratedEventArgs Klasse

Definition

Wird von den Befehlszeilentools für die Codegenerierung und Tools in Visual Studio verwendet, um stark typisierte clientseitige Objekte für die Kommunikation mit Datendiensten zu generieren.Used by the code generation command line tools and tools in Visual Studio to generate strongly typed client-side objects for communicating with data services.

public ref class TypeGeneratedEventArgs sealed : EventArgs
public sealed class TypeGeneratedEventArgs : EventArgs
type TypeGeneratedEventArgs = class
    inherit EventArgs
Public NotInheritable Class TypeGeneratedEventArgs
Inherits EventArgs
Vererbung
TypeGeneratedEventArgs

Hinweise

Diese Klasse ist nicht für die öffentliche Verwendung vorgesehen und wird von den Befehlszeilen Tools und Tools der Codegenerierung in Visual Studio verwendet, um stark typisierte Client seitige Objekte für die Kommunikation mit Datendiensten zu generieren.This class is not intended for public use and is used by the code generation command line tools and tools in Visual Studio to generate strongly typed client-side objects for communicating with data services.

Konstruktoren

TypeGeneratedEventArgs()

Initialisiert eine neue Instanz der TypeGeneratedEventArgs-Klasse.Initializes a new instance of the TypeGeneratedEventArgs class.

TypeGeneratedEventArgs(GlobalItem, CodeTypeReference)

Initialisiert eine neue Instanz der TypeGeneratedEventArgs-Klasse.Initializes a new instance of the TypeGeneratedEventArgs class.

Eigenschaften

AdditionalAttributes

Diese Klasse ist nicht für die öffentliche Verwendung bestimmt und wird verwendet, um stark typisierte clientseitige Objekte für die Kommunikation mit Datendiensten zu generieren.This class is not intended for public use and is used to generate strongly typed client-side objects for communicating with data services.

AdditionalInterfaces

Diese Klasse ist nicht für die öffentliche Verwendung bestimmt und wird verwendet, um stark typisierte clientseitige Objekte für die Kommunikation mit Datendiensten zu generieren.This class is not intended for public use and is used to generate strongly typed client-side objects for communicating with data services.

AdditionalMembers

Diese Klasse ist nicht für die öffentliche Verwendung bestimmt und wird verwendet, um stark typisierte clientseitige Objekte für die Kommunikation mit Datendiensten zu generieren.This class is not intended for public use and is used to generate strongly typed client-side objects for communicating with data services.

BaseType

Diese Klasse ist nicht für die öffentliche Verwendung bestimmt und wird verwendet, um stark typisierte clientseitige Objekte für die Kommunikation mit Datendiensten zu generieren.This class is not intended for public use and is used to generate strongly typed client-side objects for communicating with data services.

TypeSource

Diese Klasse ist nicht für die öffentliche Verwendung bestimmt und wird verwendet, um stark typisierte clientseitige Objekte für die Kommunikation mit Datendiensten zu generieren.This class is not intended for public use and is used to generate strongly typed client-side objects for communicating with data services.

Methoden

Equals(Object)

Ermittelt, ob das angegebene Objekt und das aktuelle Objekt gleich sind.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Gilt für: