System.Data.Services Namespace

Ermöglicht den Zugriff auf Klassen zur Erstellung von WCF Data Services. Provides access to classes used to build WCF Data Services.

Klassen

ChangeInterceptorAttribute

Mit dem ChangeInterceptorAttribute für eine Methode werden Aktualisierungen für den Namen der angegebenen Entitätenmenge verarbeitet.The ChangeInterceptorAttribute on a method is used to process updates on the specified entity set name.

DataService<T>

Der Haupteinstiegspunkt für die Entwicklung einer ADO.NET Data Service-Anwendung.The main entry point for developing an ADO.NET Data Service.

DataServiceBehavior

Fügt Einstellungen hinzu, die das Verhalten gegenüber einem benutzerdefinierten Datendienst definieren.Adds settings that define behavior to a custom data service.

DataServiceConfiguration

Verwaltet die Konfiguration von WCF Data Services.Manages the configuration of WCF Data Services.

DataServiceException

Stellt eine Instanz der DataServiceException-Klasse mit einer angegebenen Meldung dar, die den Fehler beschreibt.Represents an instance of the DataServiceException class with a specified message that describes the error.

DataServiceHost

Die WCF Data Services-Klasse, die von WebServiceHost abgeleitet und zum Instanziieren von Datendiensten verwendet wird.The WCF Data Services class derived from WebServiceHost used to instantiate data services.

DataServiceHostFactory

Stellt die Klasse dar, die von der Infrastruktur von WCF Data Services zum Herstellen einer Verbindung mit Windows Communication Foundation (WCF) verwendet wird.Represents the class used by the infrastructure of WCF Data Services to connect to Windows Communication Foundation (WCF).

DataServiceOperationContext

Stellt den aktuell verarbeiteten Vorgang dar.Represents the current operation being processed.

DataServiceProcessingPipeline

Definiert die Ereignisse für die Datendienst-Verarbeitungspipeline.Defines the events for the data service processing pipeline.

DataServiceProcessingPipelineEventArgs

Ereignisargumentklasse für DataServiceProcessingPipeline-Ereignisse.Event argument class for DataServiceProcessingPipeline events.

ETagAttribute

Dieses Attribut für einen Entitätstyp wird verwendet, um Eigenschaften anzugeben, die Änderungen im Inhalt bewirken.This attribute on an entity type is used to specify the properties that determine changes in content.

ExpandSegment

Das Segment einer Abfrage, das angibt, ob Daten inline und nicht als verzögerter Inhalt zurückgegeben werden sollen.The segment of a query that indicates whether data should be returned inline instead of as deferred content.

ExpandSegmentCollection

Die Segmente einer Abfrage, die durch die $expand-Klausel erweitert werden können, die einer Abfrage folgt.The segments of a query that can be expanded by the $expand clause that follows a query.

HandleExceptionArgs

Gibt Details einer aufgetretenen Ausnahme und Details einer entsprechenden HTTP-Antwort an.Specifies details of an exception that has occurred and the details of the associated HTTP response.

IgnorePropertiesAttribute

Steuert die Sichtbarkeit von Eigenschaften mit WCF Data Services.Controls the visibility of a property or properties by WCF Data Services.

MimeTypeAttribute

Gibt den MIME-Typ der HTTP-Anforderung an.Indicates the MIME type of HTTP request.

ProcessRequestArgs

Stellt Argumente dar, die von einer HTTP-Anforderung für den Datendienst verwendet werden.Represents arguments used by an HTTP request to the data service.

QueryInterceptorAttribute

Das QueryInterceptorAttribute in einer Methode kennzeichnet diese als Abfrageinterceptor im angegebenen Entitätssatz.The QueryInterceptorAttribute on a method annotates it as a query interceptor on the specified entity set.

SingleResultAttribute

Attribut, das für Dienstvorgänge verwendet wird, um anzugeben, dass sie eine einzelne Instanz ihres Rückgabeelements zurückgeben.Attribute used on service operations to specify that they return a single instance of their return element.

Schnittstellen

IDataServiceConfiguration

Die IDataServiceConfiguration wird von WCF Data Services für folgende Aufgaben verwendet: Einrichten des Dienstverhaltens einschließlich der Rechte für Entitätenmengen und Dienstvorgänge, Einschränkung der zulässigen Anforderungen, Registrieren der standardmäßig nicht sichtbaren Typen sowie Festlegen des Standardausführlichkeitsgrads der Fehlerbehandlung.The IDataServiceConfiguration is used by WCF Data Services to set up the behavior of the service, including rights on entity sets and service operations, limits on the allowed requests, registering types not discoverable by default, and the default verbosity on error handling.

IDataServiceHost

Schnittstelle, die Interaktionen zwischen WCF Data Services und der Hostumgebung angibt.Interface that specifies interactions between WCF Data Services and its hosting environment.

IDataServiceHost2

Definiert Erweiterungen von IDataServiceHost, die für Anforderungs- und Antwortheader in HTTP benötigt werden.Defines extensions to IDataServiceHost needed for request and response headers in HTTP.

IExpandedResult

Deklariert die Member, die zur Unterstützung von Enumeratoren für Ergebnisse und zugeordnete Segmente bei einer WCF Data Services-$expand-Abfrageoption erforderlich sind.Declares the members required to support enumerators for results and associated segments on an WCF Data Services $expand query option.

IExpandProvider

Diese Schnittstelle deklariert die Methoden, die zur Unterstützung der $expand-Abfrageoption für WCF Data Services erforderlich sind.This interface declares the methods required to support the $expand query option for an WCF Data Services.

IRequestHandler

Ermöglicht Zugriff auf Member, die die Behandlung von Anforderungsnachrichten steuern.Provides access to members that control handing of request messages.

IUpdatable

Eine Schnittstelle zum Einfügen oder Aktualisieren einer Ressource mit einer HTTP-POST-Methode.An interface used to insert or update a resource by the HTTP POST method.

Enumerationen

EntitySetRights

Eine Enumeration zur Definition von Zugriffsrechten auf Daten, die von WCF Data Services bereitgestellt wird.An enumeration used to define access rights to data that is deployed by WCF Data Services.

ServiceOperationRights

Eine Enumeration zur Definition von Zugriffsrechten auf Dienstvorgänge, die von WCF Data Services bereitgestellt werden.An enumeration used to define access rights to service operations deployed by WCF Data Services.

UpdateOperations

Eine Enumeration zur Angabe der Aktualisierungsvorgänge, die für eine Entität ausgeführt wurden.An enumeration used to specify the update operations that were performed on an entity.