StringSyntaxAttribute Klasse

Definition

Gibt die Syntax an, die in einer Zeichenfolge verwendet wird.

public ref class StringSyntaxAttribute sealed : Attribute
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Field | System.AttributeTargets.Parameter | System.AttributeTargets.Property, AllowMultiple=false, Inherited=false)]
public sealed class StringSyntaxAttribute : Attribute
[<System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Field | System.AttributeTargets.Parameter | System.AttributeTargets.Property, AllowMultiple=false, Inherited=false)>]
type StringSyntaxAttribute = class
    inherit Attribute
Public NotInheritable Class StringSyntaxAttribute
Inherits Attribute
Vererbung
StringSyntaxAttribute
Attribute

Konstruktoren

StringSyntaxAttribute(String)

Initialisiert den StringSyntaxAttribute Bezeichner der verwendeten Syntax.

StringSyntaxAttribute(String, Object[])

Initialisiert den StringSyntaxAttribute Bezeichner der verwendeten Syntax.

Felder

CompositeFormat

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen, die zusammengesetzte Formate für die Zeichenfolgenformatierung enthalten.

DateOnlyFormat

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen, die Datumsformatspezifizierer enthalten.

DateTimeFormat

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen, die Datums- und Uhrzeitformatbezeichner enthalten.

EnumFormat

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen, die Formatbezeichner enthalten Enum .

GuidFormat

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen, die Formatbezeichner enthalten Guid .

Json

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen, die JavaScript-Objektnotation (JSON) enthalten.

NumericFormat

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen mit numerischen Formatbezeichnern.

Regex

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen, die reguläre Ausdrücke enthalten.

TimeOnlyFormat

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen, die Zeitformatspezifizierer enthalten.

TimeSpanFormat

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen, die Formatbezeichner enthalten TimeSpan .

Uri

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen, die URIs enthalten.

Xml

Der Syntaxbezeichner für Zeichenfolgen, die XML enthalten.

Eigenschaften

Arguments

Ruft die optionalen Argumente ab, die mit der verwendeten spezifischen Syntax verknüpft sind.

Syntax

Ruft den Bezeichner der verwendeten Syntax ab.

TypeId

Ruft bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse einen eindeutigen Bezeichner für dieses Attribute ab.

(Geerbt von Attribute)

Methoden

Equals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.

(Geerbt von Attribute)
GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.

(Geerbt von Attribute)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.

(Geerbt von Object)
IsDefaultAttribute()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an, ob der Wert der Instanz der Standardwert für die abgeleitete Klasse ist.

(Geerbt von Attribute)
Match(Object)

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wird ein Wert zurückgegeben, der angibt, ob diese Instanz einem bestimmten Objekt entspricht.

(Geerbt von Attribute)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.

(Geerbt von Object)

Gilt für: